Achtung bei nicht eigenen Bildmaterial - nur bis 125 kB erlaubt

Ein paar Hinweise zur Forenbenutzung
Gesperrt
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3501
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Achtung bei nicht eigenen Bildmaterial - nur bis 125 kB erlaubt

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo zusammen,

bitte beachten, wenn Du nicht eigenes Bildmaterial, sondern das von anderen (Scans/Photos/Zeichnungen) hier hochlädst:
sofern Du mir keine schriftliche Freigabe vom Autor zukommen lässt,
sind nur noch 160 Buchstaben oder 125 kB erlaubt.

Bedankt Euch bei der Regierungskoalition CDU/CSU/SPD und deren Wählern :motz: -
Ende Mai 2021 sind diese Gesetze verschärft worden dank der Regierungskoalition - Stichwort "Uploadfilter" -
trotz wiederholten Wahlversprechen diese nicht so einzuführen - siehe:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... rm-1845042



Da ich unmöglich alle 40.000 Bilder hier einzeln kontrollieren kann, kann es passieren,
dass ich gezwungen bin unangekündigt ALLE zu löschen... super, daher sprechen einige auch vom Tod des freien Internets.

Ich muss mir auch für das Hochladen (auch eigener Bilder) überlegen, ob ich diese 125 kB Grenze generell einschalte,
wenn sich hier wiederholt Teilnehmer nicht daran halten werden.

Es gibt auch keinen Ansatz bisher dies z.B. zentral über so etwas wie GEMA-Gebühren sich zu entlasten,
sondern ich müsste Lizenzen mit jedem Rechteinhaber einzeln aushandeln und ggf. bezahlen.

Ich bin nicht Fratzenbuch, mit einer großen gut bezahlten Rechtsabteilung, KI-Servern zum Ausfiltern und dicken Portokasse.

genervte Grüße,

Gesperrt