"Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Oldtimer & Diverses jenseits des Karmann-Ghia Hobbies.
Antworten
Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 422
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

"Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Gerhard Meier » Di Okt 09, 2018 7:29 pm

Mein (verstorbener) Vater hatte 1973 als Ersatz für seinen 56er Ovali einen neuen VW 412 gekauft. Nach 5 Monaten flatterte nachstehender Brief mit einem Tuch, an dem eine Ecke verknotet war, ins Haus (der mir heute beim Herumkramen wieder in die Hände fiel). Jetzt erschließt sich mir auch die Redewendung: Taschentuchgepflegt . Man beachte die Arbeitskleidung der Mechanikerin :). Den Knoten habe ich erst heute aufgemacht.
Dateianhänge
IMG_E4272.JPG
IMG_E4273.JPG
IMG_E4268.JPG
IMG_4266.JPG

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2998
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Di Okt 09, 2018 8:10 pm

:gut: Danke für's Präsentieren... habe ich so noch nie gesehen...
(ob der Zeichner vielleicht sogar dieser war: https://de.wikipedia.org/wiki/Chlodwig_Poth?)

jetzt muss man nur noch etwas finden zum Draufdrucken... oder gleich auf'nen T-Shirt :mrgreen:
wobei die schlanke Dame dann recht unvorteilhaft für mich auf meinem breiteren Gourmet-Tempel wirkt Bild

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3304
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Michael Bär » Di Okt 09, 2018 9:09 pm

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
Di Okt 09, 2018 8:10 pm
...
wobei die schlanke Dame dann recht unvorteilhaft für mich auf meinem breiteren Gourmet-Tempel wirkt ...
Wobei entscheidend ist, an welcher ihrer Kurven DEIN Tempeldach zu liegen kommt ... :mrgreen:

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 422
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Gerhard Meier » Mi Okt 10, 2018 12:40 am

Rolf-Stephan, danke für den Hinweis. :gut: Ich habe diverse Bilder/Zeichnungen im Netz von Poth angesehen, Unterschrift - insbesondere das h - und die Buchstaben der Textschrift finden sich häufig in seinen Zeichnungen, Büchern und Illustrationen.

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1318
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Gerd Grebbin » Mi Okt 10, 2018 10:08 am

Hallo Gerhard,

so ein Taschentuch habe ich seinerzeit auch mal von VW bekommen. Fand das (und finde es immer noch) eine prima Idee.
Das Tuch war noch viele Jahre in Gebrauch - schön, mal wieder dran erinnert zu werden! Danke!

Gruß - Gerd
Typ 34 "Carlos"

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8733
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Okt 10, 2018 11:22 am

Ich finde es immer toll, wenn so etwas inklusive dem originalen Anschreiben noch existiert. Genial!

Auf der anderen Seite:
Was ist denn schon ein Schnupftuch, wenn die Garantie nur auf 6 Monate / 10000km beschränkt ist? Beim 412er und seinem Bauschaum-Rost sicher eine gute Entscheidung vom Werk...

Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 422
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Gerhard Meier » Mi Okt 10, 2018 2:08 pm

Ich finde es immer toll, wenn so etwas inklusive dem originalen Anschreiben noch existiert. Genial!
Andreas, das Tuch samt Beiwerk wird auch weiterhin in Ehren gehalten und nicht zum Scheibenputzen verwendet !

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11157
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: "Schnupftuch" bei Garantieablauf VW

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Okt 10, 2018 4:37 pm

Ich kenne leider den Anlass nicht, zu dem es verteilt wurde ....

.... aber es gab so ein (Taschen-)Tuch auch von der Firma Karmann. :thumb:


Bild




Ich habe es auf einen Keilrahmen geklebt und aufgehängt. :D

Bild
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Antworten