Farbwahl Cabrio November 1963

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Antworten
Uta Markgraf
Beiträge: 24
Registriert: Mo Nov 02, 2015 9:29 am
Wohnort: Maitenbeth

Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Uta Markgraf » Fr Aug 31, 2018 1:37 pm

Hallo zusammen,
hat jemand einen oder gute Bilder eines Karmanns mit der Farbkombi Pacific oder Polarblau mit einem blaugrünen Dach und heller Innenausstattung?
Ursprünglich war meiner ja smaragdgrün und schwarz. Aber irgendwie habe ich mir die Farbe leid gesehen.

Brauche Entscheidungshilfe.

Oder doch wieder Original. Ich habe aber leider nicht mehr den Originalmotor. Also eh wurscht , oder?
Viele Grüße aus dem Dunstkreis von München
Uta

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 622
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Oliver Brendle » Fr Aug 31, 2018 2:41 pm

Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3 527-2
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186 & Fulmax Zündung
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2001
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Andreas Dierkes » Fr Aug 31, 2018 5:31 pm

Uta Markgraf hat geschrieben:
Fr Aug 31, 2018 1:37 pm
Hallo zusammen,
hat jemand einen oder gute Bilder eines Karmanns mit der Farbkombi Pacific oder Polarblau mit einem blaugrünen Dach und heller Innenausstattung?...
Hallo Uta,

schau mal hier wird einer verkauft.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 266845891&

Vielleicht helfen Dir die Bilder ja weiter. Ich kenne den Besitzer auch persönlich (nicht den Händler) und könnte für weitere Bilder ggf. den Kontakt herstellen.

Luftgekühlte Grüße
Andreas

P.S.: Was hat die Entscheidung zur Lackierung (original vs. individuell) eigentlich mit dem Motor zutun?!
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Harald Krause
Stammposter
Beiträge: 106
Registriert: So Mär 15, 2015 11:18 am

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Harald Krause » So Sep 02, 2018 8:00 pm

Hallo ,
schau mal bei The Samba Com. Gallery Ghia Coupe 27. 8. 2018 Pazific Blue

https://www.thesamba.com/vw/forum/album ... &start=200

Ich suche Bilder von einem Eidechsengrünen Lowlight, auch Bilder von der Innenaustattung .

Gruß
Harald

Benutzeravatar
Marcus Plonsker
Stammposter
Beiträge: 250
Registriert: Sa Nov 19, 2011 9:32 am
Wohnort: 22397 Hamburg

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Marcus Plonsker » Mo Sep 03, 2018 10:23 am

Harald Krause hat geschrieben:
So Sep 02, 2018 8:00 pm
Ich suche Bilder von einem Eidechsengrünen Lowlight, auch Bilder von der Innenaustattung .

Gruß
Harald
Hallo Harald,

Schau mal hier:
https://carracho-classics.de/de/fahrzeu ... -lowlight/

Grüße aus dem hohen Norden
Marcus
Marcus Plonsker
Der Norden taut auf!

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8679
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Sep 03, 2018 10:47 am

Hallo Uta,

schön, dass die Restaurierung bereits bei der Farbwahl angelangt ist!

Falls Du den Tritt brauchst, eine andere Farbe zu verwenden: Mach es. Es ist Dein Auto und so wie ich das sehe, wird es auch Dein Auto bleiben. Du hast es schon zu lange...damit ist es doch auch egal, wie "original" das Auto ist, geschätzte 50% des Bleches sind ja inzwischen auch schon gewechselt worden. :unbekannt:
Ich würde meinen bei einer kompletten Neulackierung auch nicht mehr kirschrot machen, auch ich habe mich nach über 25 Jahren dran sattgesehen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3277
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Michael Bär » Mo Sep 03, 2018 1:00 pm

Mmhmmm, ich hatte - weit vor dem Prokuristen- und Musterkofferchauffeur-Silberboom - mich weiland für eben dieses von Porsche stammende Silber entschieden mit roten Sitzen und ebensolchem Dach.
Nun, heute würde ich wieder originales Roulette-Grün mit hellbeiger Innen- und Verdeckausstattung wählen. Aber vielleicht hätte ich mich nach rund 20 Jahren auch daran wieder sattgesehen...

Mach' das, was dir heute am besten gefällt...

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Uta Markgraf
Beiträge: 24
Registriert: Mo Nov 02, 2015 9:29 am
Wohnort: Maitenbeth

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Uta Markgraf » Mo Sep 03, 2018 1:48 pm

An alle ein großes Danke.

Puh schwierig. Das Pacific ist schon auch ziemlich krachert.
Das Aerosilber finde ich persönlich am schönsten. Gab es aber nur bei dem Coupe und nur ´57-´59.

Polarblau wäre noch eine Alternative um im Cabrio und Baujahrbereich zu bleiben.....

Wenn Ihr auch hier Bilder hättet.
Ich trau mich ja garnicht nochmal zu fragen...
Viele Grüße aus dem Dunstkreis von München
Uta

Uta Markgraf
Beiträge: 24
Registriert: Mo Nov 02, 2015 9:29 am
Wohnort: Maitenbeth

Re: Farbwahl Cabrio November 1963

Beitrag von Uta Markgraf » Mo Sep 03, 2018 1:51 pm

Lieber Andreas,
ja es geht voran.....

Die Lackierung steht aber erst Ende des Jahres an. Die Zeit rast aber bekanntlich und da ich da wirklich nicht entscheidungsfreudig bin werde ich die Zeit wohl brauchen...
Viele Grüße aus dem Dunstkreis von München
Uta

Antworten