Getriebe AN 03 05 3 113301103 L

Antworten
Josef Bernhard Grosser
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 10, 2017 5:55 am
Wohnort: 86949 Windach

Getriebe AN 03 05 3 113301103 L

Beitrag von Josef Bernhard Grosser » Mi Jul 04, 2018 6:59 pm

Beim anbringen des Lagergehäuses an das Getriebegehäuse bleibt ein Spalt von einem 1/2 mm wenn ich die Muttern festziehe lässt sich die Hauptantriebswelle nicht mehr drehen. Das Doppelkegelrollenlager sitzt in seiner Position und der Sicherungsring ist festgeschraubt.
Was habe ich falsch gemacht? Danke im voraus für euere Hilfe.

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 919
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: Getriebe AN 03 05 3 113301103 L

Beitrag von Jörn Beutel » Do Jul 05, 2018 2:32 pm

ohne genau zu wissen worum es geht(u.a. weil die Frage Interpretationsspielraum bietet) vermute ich, das sich die Welle dreht wenn der Spalt 0.5mm beträgt???
0.5mm klingt stark nach DICHTUNG.
Viele Grüße

Jörn

Antworten