Feuertod im Kaunertal

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 141
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Werner Meiswinkel » Mi Jul 04, 2018 11:09 am

Leider nahm der Feuertod am 20.6.2018 im Kaunertal in Österreich meinem "Willem" das Leben!
Dateianhänge
Anfang des Brandes.jpeg
Volle Brandausdehnung.jpeg
Brandrest.jpeg
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1681
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Wolf Kurz » Mi Jul 04, 2018 11:12 am

Oh Gott. Schrecklich. Horrorszenario. Du hast mein Mitgefühl.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 219
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Michael Mösinger » Mi Jul 04, 2018 11:19 am

da fällt mir nichts mehr ein...

Hauptsache kein Personenschaden und es tut mir sehr leid für dich....
Hoffe, dass wenigstens der materielle Schaden ersetzt wird, der aber nicht mit dem sicherlich viel höheren emotionalen Schaden gleichzusetzen ist..
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael

Bild
Frontantrieb ist Hexenwerk

Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3018
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Mi Jul 04, 2018 12:09 pm

:shock: puh, das ist hart. Mein Beileid...

Jochen von Alberti
Beiträge: 97
Registriert: Mi Aug 19, 2015 6:03 pm
Wohnort: 91325 Adelsdorf

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Jochen von Alberti » Mi Jul 04, 2018 12:16 pm

Oh mann, das ist ja echt übel. Tut mir sehr leid.

Gruß
Jochen
1970er Karmann Ghia
1987er 911 Carrera
2001er Impreza WRX

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8793
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Jul 04, 2018 12:34 pm

Ach du Scheiße! :shock: :shock: :shock:
Da fällt mir jetzt auch nichts ein, ist ja schon fast die Hilflosigkeit, die man hat, wenn jemand gestorben ist.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3316
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Michael Bär » Mi Jul 04, 2018 12:52 pm

Oh meine Güte, Werner...das tut mir echt leid. Wenn keine Personenschäden entstanden sind, ist's auf den ersten Schock nicht so schlimm, aber mächtig schmerzhaft.

Kannst du denn ersehen, was die Ursache war? Sieht mir nicht nach Vergaserbrand aus, eher nach undichtem Spritschlauch...

Ich hoffe, dass du wenigstens wirtschaftlich Trost findest. Emotional bleibt da immer Traurigkeit.

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11190
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Jul 04, 2018 5:53 pm

Mensch Werner :shock: :shock: :shock: :!: Unfassbar. :(

Das ist ja wohl so ziemlich das Härteste, was einem geliebten Oldie passieren kann. :cry:


Da kann man sich vermutlich bestenfalls damit trösten, selbst heil aus dem Wagen gekommen zu sein .... :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Maik Nixdorf
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mi Mär 18, 2009 8:49 pm
Wohnort: Bielefeld

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Maik Nixdorf » Mi Jul 04, 2018 9:52 pm

Oh, man, der blanke Horror für jeden Oldie-Besitzer. Tut mir ebenfalls sehr leid.

Habe eben den Wagen für Würzburg gepackt und die ganze Zeit dabei die Bilder nicht aus dem Kopf bekommen. Schrecklich.

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1647
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Jürgen Klein » Mi Jul 04, 2018 10:04 pm

Scheibenkleister ...Man steht daneben und kann nix machen ...Kenne ich auch . Mein Variant ist vor ca 12 Jahren abgebrannt . Vor meinen Augen . Und die Halle dahinter brannte auch - zum Glück aber nicht ab .
Du hast mein Mitgefühl ...!
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 637
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Oliver Brendle » Mi Jul 04, 2018 10:36 pm

Lieber Werner,

mein tiefstes Mitgefühl für Dein Verlust.
Gut das niemand verletzt wurde.

Ein “Kopf hoch“ aus Schwaben
Oli
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3 527-2
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186 & Fulmax Zündung
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 141
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Werner Meiswinkel » Mi Jul 04, 2018 10:44 pm

Hallo Karmann-Freunde, danke für euer Mitgefühl. Das ist in der Tat ein Horrorszenario. Man steht dabei und muss hilflos mit ansehen wie alles in Schutt und Asche aufgeht. Alle Bemühungen, auch von den Mitreisenden mit Feuerlöschern und Wasserflaschen, konnten "Willem" nicht retten.

Der Brand scheint durch ein Leck in einem Schlauch für das Wandleröl entstanden zu sein. Motoröl scheidet aus, weil der Ölstand noch am oberen Level und der Vorratsbehälter vom ATF-Öl trocken ist.

Bei uns sind keine bleibenden Schäden zu verzeichnen. Ein kurzer Check im Krankenhaus Zams konnte aber eine Rauchgasvergiftung ausschließen.

Der wirtschaftliche Schaden ist größtenteils durch die OCC-Versicherung gedeckt und in der Kürze der Zeit bereits komplett abgewickelt. Ein Kompliment an die OCC-Versicherung für die unkomplizierte und schnelle Abwicklung des eingetretenen Schadens.

Allen Teilnehmern in Würzburg wünsche ich eine gute und sichere Fahrt und viel Vergnügen beim Jahrestreffen.

Schöne Grüsse von einem jetzt karmannlosen Forumsmitglied.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 746
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Hans Weberhofer » Do Jul 05, 2018 11:23 am

Servus,
tut mir echt leid für dich – finde keine richtigen Worte um mein Mitgefühl für so ein Horrorszenario mitzuteilen.
Habe es Seinerzeit auf Facebook gelesen und dachte an einen österreichischen Wagen, da es vom Karmann Club-Austria gepostet wurde.
Auf ein Forummitglied hatte ich überhaupt nicht gedacht.
Frage: Habt ihr den Wagen während dem Brand rumgeschoben? Der steht ja bei den ersten beiden Bilden einmal längs und einmal quer der Fahrbahn.


Gruß
Hans
der ein 69er Cabrio hat
http://members.aon.at/weberhofer/KG_For ... /Forum.jpg

und der Sommerhit von damals - Sir Douglas Quintet mit Mendocino!

http://www.youtube.com/watch?v=nFbI8uVUFP4

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11190
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Do Jul 05, 2018 11:25 am

Hallo Werner,
Werner Meiswinkel hat geschrieben:
Mi Jul 04, 2018 10:44 pm
... Bei uns sind keine bleibenden Schäden zu verzeichnen. ...
... Der wirtschaftliche Schaden ist größtenteils durch die OCC-Versicherung gedeckt und in der Kürze der Zeit bereits komplett abgewickelt. ...
das sind die besten Nachrichten im Zusammenhang mit diesem unglaublich schrecklichen Erlebnis. :gut:

Ich bin noch immer geschockt und tief erschüttert, weil ich die Bilder nicht aus dem Kopf bekomme.

Ganz liebe Grüße - auch an deine Anne - in die "Wieland-Gemeinde".
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11190
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Feuertod im Kaunertal

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Do Jul 05, 2018 11:33 am

Hans Weberhofer hat geschrieben:
Do Jul 05, 2018 11:23 am
... Frage: Habt ihr den Wagen während dem Brand rumgeschoben? Der steht ja bei den ersten beiden Bilden einmal längs und einmal quer der Fahrbahn. ...
Servus Hans,

wahrscheinlich ist das Handbremsseil durch die Hitze des Feuers durchgeschmort und der Wagen ist deshalb bergab zurückgerollt. :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Antworten