vw Karmann typ 14

Für den Neuling
Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 138
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Werner Meiswinkel » Mo Mär 19, 2018 8:04 pm

Für den Transport steht das Auto falsch auf dem Hänger!!
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 t
BMW 2002 Automatik 1974

Thomas Steinberger
Beiträge: 60
Registriert: Sa Nov 14, 2015 9:57 am
Wohnort: Österreich / Neufeld an der Leitha

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Thomas Steinberger » Mo Mär 19, 2018 8:42 pm

Sieht toll aus! Gratulation :gut:

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 213
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Michael Mösinger » Mo Mär 19, 2018 9:03 pm

Gratulation zum Auto... und immer gute Fahrt und viel Spaß damit.
Werner Meiswinkel hat geschrieben:
Mo Mär 19, 2018 8:04 pm
Für den Transport steht das Auto falsch auf dem Hänger!!
ähhh nö
denn es kommt nicht drauf an wie rum er drauf ist sondern wie der Schwerpunkt verteilt ist.
Hier sieht man gut, dass auf dem Hänger der Karmann schön weit vorne steht und so auch eine Last auf der Anhängerkupplung sicherlich vorhanden ist.
Bei kurzen Anhängern ist klar das ich rückwärts drauf fahre.. aber das kann man eben nicht generell sagen.
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael

Bild
Frontantrieb ist Hexenwerk

Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 213
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Michael Mösinger » Mo Mär 19, 2018 9:44 pm

Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael

Bild
Frontantrieb ist Hexenwerk

Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3290
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Michael Bär » Mo Mär 19, 2018 11:17 pm

Geiles anschauliches Video!

Gesendet von meinem LG-H525n mit Tapatalk

Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 926
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Jörn Beutel » Di Mär 20, 2018 6:41 am

Daniel, Glückwunsch und viel Spaß mit dem Karmann, allzeit gute Fahrt. Angekommen ist er ja bei Dir schon mal gut. :!: :D :idea:
Apropos Fahrt, gibt es eigentlich einen Schweizer KG Club? Ich fahre bisher immer nur durch auf dem Weg nach Italien.

Zum Video schließe ich mich Michaels Meinung voll an :gut:
Viele Grüße

Jörn

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11154
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Mär 20, 2018 7:51 am

Jörn Beutel hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 6:41 am
... gibt es eigentlich einen Schweizer KG Club? ...
Hallo Jörn,

selbstverständlich. :wink:

http://www.karmann-ghia.ch/

Seit 2016 scheinen die Aktivitäten jedoch etwas geringer zu werden. :cry:
Aber vielleicht täusche ich mich auch. :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 213
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Michael Mösinger » Di Mär 20, 2018 8:01 am

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 7:51 am
Jörn Beutel hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 6:41 am
... gibt es eigentlich einen Schweizer KG Club? ...
Hallo Jörn,

selbstverständlich. :wink:

http://www.karmann-ghia.ch/

Seit 2016 scheinen die Aktivitäten jedoch etwas geringer zu werden. :cry:
Aber vielleicht täusche ich mich auch. :?
täuscht.... sind schon aktiv aber zeigen es halt nach außen nicht so... :D
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael

Bild
Frontantrieb ist Hexenwerk

Keine Fahrzeuge aus Massenfertigung

Benutzeravatar
Stephan Knecht
Stammposter
Beiträge: 395
Registriert: So Jan 09, 2011 11:44 am
Wohnort: Adlikon (Schweiz), nähe Schaffhausen

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Stephan Knecht » Di Mär 20, 2018 8:25 am

Michael Mösinger hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 8:01 am
Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 7:51 am
Jörn Beutel hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 6:41 am
... gibt es eigentlich einen Schweizer KG Club? ...
Hallo Jörn, selbstverständlich. :wink:
http://www.karmann-ghia.ch/
Seit 2016 scheinen die Aktivitäten jedoch etwas geringer zu werden. :cry:
Aber vielleicht täusche ich mich auch. :?
täuscht.... sind schon aktiv aber zeigen es halt nach außen nicht so... :D
Das Schweizer-Image scheint ungebrochen hinsichtlich Diskretion (=beim Anstehen am Skilift wird nicht gequatscht) und Neutralität (=im Fussball immer auf der Seite des Schiedsrichters) :lol:
Ich bin Mitglied im Schweizer Karmann Club. Wir machen jeweils 1-2 Ausfahrten, teilweise mit Übernachtung, und zum Saison-Ende gibt es selbstverständlich einen Fondue-Höck! :bier:
====================================
Schreiben auf dem Handy = Dank Rechtschreibfehlern ausreichend verschlüsselt

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 926
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Jörn Beutel » Di Mär 20, 2018 8:54 am

Ah, siehste. Diskret. Deswegen habe ich das bisher nicht gehört... aber ich habe auch nicht gesucht muss ich zugeben :oops:
Danke für die Info.
Viele Grüße

Jörn

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11154
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Mär 20, 2018 12:13 pm

Stephan Knecht hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 8:25 am
... Ich bin Mitglied im Schweizer Karmann Club. ...
Hallo Stephan,

dann kennst du bestimmt diese beiden KG-Fans aus D, die dennoch Mitglied im CH-Club sind:


Bild

Ihr KG ist gewissermaßen ein Bruder von meinem "MANNI": :thumb:

KGAuR.jpg
KGAuR.jpg (25.37 KiB) 1262 mal betrachtet

Stephan Knecht hat geschrieben:
Di Mär 20, 2018 8:25 am
Das Schweizer-Image scheint ungebrochen hinsichtlich Diskretion (=beim Anstehen am Skilift wird nicht gequatscht) und Neutralität (=im Fussball immer auf der Seite des Schiedsrichters) :lol:
Wir sind seit dem Kennenlernen bei der "Karmann Classic" in Karlsruhe im Jahr 2006 in unregelmäßigem Kontakt. :wink:
Da bekommt man ein bischen was von diesen "Besonderheiten" mit ... :grinseval:



Äääääähm :oops: ......... was war nochmal das Thema hier :?: :versteck:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Daniel Zaugg
Beiträge: 29
Registriert: Di Jan 30, 2018 11:12 pm
Wohnort: Therwil

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Daniel Zaugg » Di Mär 20, 2018 4:33 pm

Hallo...... Sorry aber jetzt :shock: das Auto steht richtig auf dem Hänger
Der Hänger hat eine Kipp Mechnik (Plattform) und die geht in die gerade Position, wenn das Gewicht richtig verteilt ist.
Ausserdem darf bei diesem Zugfahrzeug nur ein max. Gewicht von 75kg auf dem Haken sein.
Also alles im grünen Bereich. :gut:

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8720
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Andreas Bergbauer » Di Mär 20, 2018 5:50 pm

Ich habe mal meinen Karmann mit meinem Passat 32b mit 90 PS von Regensburg nach Rosenheim gefahren, aus Unwissenheit Karmann mit Motor nach hinten und nur 50 Kg Stützlast erlaubt...trotzdem hat es den Passat nicht hochgehoben hinten und auch nicht auf die Straße gedrückt, also alles halb so wild.
Erst nachher wurde mir klar, dass der (zugegeben riesige) Anhänger zusammen mit dem Karmann mehr als die erlaubten 1,5t Anhängelast ergab... :unbekannt:

Mal ganz was anderes und zurück zum Thema:

Welches Baujahr ist denn der Karmann?
Die fehlende Zierleiste an der Regenrinne in Kombination mit den ab 10/63 eingesetzten vorderen Blinkern lässt eigentlich auf ein spätes Modelljahr '64 schließen (also gebaut zwischen 10/63 und 7/64) , sofern diese Details originalgetreu sind.

Daniel Zaugg
Beiträge: 29
Registriert: Di Jan 30, 2018 11:12 pm
Wohnort: Therwil

Re: vw Karmann typ 14

Beitrag von Daniel Zaugg » Di Mär 20, 2018 6:30 pm

ja kommen wir zum wesentlichen :D
ist jg 1965 da ich nicht so ein detail freak bin ist es für mich so ok, alle chrom zierleisten wurden neu gemacht
alle gummis auch neu, da bin ich jetzt noch ein wenig am türen jüstieren, ein scharnier hat extrem spiel beim bolzen das muss ich dann mal ersetzen.
ansonsten ok, a das blinkerrelai ist noch defekt habe ein neues bestellt.rost wurde an den bekanten stellen alles neu gemacht und nicht bruzzel bruzzel :shock: der kg ist mit ch veteraneneintrag und schon mit strassenzulassung :D warte nur noch bis der schnee weg ist,und dann drehe ich mal ne runde. :grinseval:

Antworten