elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Antworten
Rainer Dürigen
Beiträge: 63
Registriert: Mi Sep 25, 2013 4:19 pm

elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Rainer Dürigen » Do Aug 08, 2019 10:36 am

Liebe Karmänner und- frauen,
was meint ihr: Gibt es Ärger wegen des H-Kennzeichens, wenn man sich einen elektronischen Zündverteiler einbaut?
Beste Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Michael Bär » Do Aug 08, 2019 12:23 pm

Rainer, das interessierte bis dato bei allen meinen betreffenden Fahrzeugen keine sus lota….

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9310
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Andreas Bergbauer » Do Aug 08, 2019 12:27 pm

Auch bei mir nicht. Da mein Auto keine AU braucht, hat seit der H-Zulassung im Jahre 2000 nur einmal ein Prüfer den Motor sehen wollen. Und das auch nur, weil er selber einen 67er Käfer fährt und den getunten Motor sehen wollte... :mrgreen:

Liegt wohl daran, dass der Spruch "machen Sie mal vorne die Haube auf" schon so einprogrammiert ist, dass sich keiner die Blöße geben will, wenn er da dann den Kofferraum sieht. :unbekannt:

Mösi mit Ulmchen hats da noch cooler, Variant und vorne kein Motor drin. Verblüfft jeden Prüfer.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Michael Bär » Do Aug 08, 2019 12:49 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
Do Aug 08, 2019 12:27 pm
Liegt wohl daran, dass der Spruch "machen Sie mal vorne die Haube auf" schon so einprogrammiert ist, dass sich keiner die Blöße geben will, wenn er da dann den Kofferraum sieht. :unbekannt:


Reales Leben! :lol: :lol: :lol: :lol:


Oder (erwähnte ich das nicht?):

"Wo ist denn die Bremsbelagsverschleißanzeige?" (56er Ponton mit Trommel vorn)!
"Da fehlt doch die Scheinwerferhöhenverstellung!" (habe ihm einen Schraubenzieher aus dem Bordwerkzeug gegeben...)

Erlebt im Mai...

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9310
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Andreas Bergbauer » Do Aug 08, 2019 1:06 pm

Michael Bär hat geschrieben:
Do Aug 08, 2019 12:49 pm
"Da fehlt doch die Scheinwerferhöhenverstellung!" (habe ihm einen Schraubenzieher aus dem Bordwerkzeug gegeben...)
Und? Was war denn da die Reaktion? Beleidigtsein?

Beim TÜV hier um die Ecke ist die neue Masche, gerissene Gummischnüre, die die modernen Tankdeckel vor dem Verlieren schützen sollen, als Mangel einzutragen! Ich weiß jetzt von drei Fällen. Die sehen mich nie wieder. Was ist denn daran sicherheitsrelevant? Ist ja auch noch eine Rückschlagklappe drin.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Michael Bär » Do Aug 08, 2019 1:17 pm

Nee, er lief leicht rosé an, denn auch heutzutage ist historisches Wissen darüber immer noch Lehrfach im Ingenieursgang.
Er hatte sich aber auch nicht getraut, den Ponti über die Rolle und auf die Bühne zu fahren (Extrastartknopf, Lenkradschaltung, Krückstockbremse....waren alles "Böhmische Dörfer"). Dabei war der ansonsten sehr freundliche Mann schon um die vierzig...sollte schon das eine oder andere Auto gesehen haben...
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Michael Bär » Do Aug 08, 2019 1:19 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
Do Aug 08, 2019 1:06 pm
Beim TÜV hier um die Ecke ist die neue Masche, gerissene Gummischnüre, die die modernen Tankdeckel vor dem Verlieren schützen sollen, als Mangel einzutragen! Ich weiß jetzt von drei Fällen. Die sehen mich nie wieder. Was ist denn daran sicherheitsrelevant? Ist ja auch noch eine Rückschlagklappe drin.
Theorieüberschwängerte Listenabstreicher...
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1386
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Gerd Grebbin » Do Aug 08, 2019 6:18 pm

Ich habe gute Erfahrung damit gemacht, den Karmann seit ein paar Jahren jeweils vom Chef der TÜV-Station prüfen zu lassen. Wenn es mal einen Zweifel gibt, dann hat er mehr Traute was zu akzeptieren als ein Mitarbeiter, der glaubt, besonders genau nach Vorschrift handeln zu müssen.
Gestern erst wieder die Plakette "ohne erkennbare Mängel" gekriegt. Es gab aber auch keine! :grinseval:
Grüße von "Carlos"
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Marcus Plonsker
Stammposter
Beiträge: 286
Registriert: Sa Nov 19, 2011 9:32 am
Wohnort: 22397 Hamburg

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Marcus Plonsker » Sa Aug 24, 2019 7:23 am

Alle Oldiefreunde im Norden können sich da über kompetente Prüfer an der Oldtimertanke Brandshof in Hamburg freuen.

http://www.tankstelle-brandshof.de/

Hier findet man noch unbürokratischen und kompetenten Rat von Menschen, die sich selbst am meisten an altem Blech erfreuen. :thumb:

Bei der Neuzulassung meines SP2 zum Beispiel hat sich der Prüfer "in Vorbereitung auf den Termin" schon einmal alle irgendwo verfügbaren Datenblätter selbst besorgt und durchgearbeitet, obwohl ich ihm telefonisch angekündigt hatte, alles Nötige dafür mitzubringen! :nighty:
Auch bei der Eintragung von Umbauten etc. habe ich sie korrekt, aber wohlwollend erlebt.

Und so ganz nebenbei erfreut man sich an dem zeitgenössischen Ambiente und ein Benzingespräch mit den zahlreichen oldiebegeisterten Besuchern.

Gruß aus der lebenswertesten Stadt Deutschlands

Marcus
Marcus Plonsker
Der Norden taut auf!

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1743
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Jürgen Klein » So Aug 25, 2019 12:35 am

Seid Ihr Umgezogen ?? :versteck: :unbekannt:
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1743
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Jürgen Klein » So Aug 25, 2019 12:38 am

Bild
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Jürgen Holewa
Stammposter
Beiträge: 289
Registriert: Mo Jan 10, 2011 1:33 pm

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Jürgen Holewa » So Aug 25, 2019 8:22 pm

Jürgen Klein hat geschrieben:
So Aug 25, 2019 12:35 am
Seid Ihr Umgezogen ?? :versteck: :unbekannt:
Moin,
oh, oh Herr Klein, böse, böse !!
Die nächste Behandlung beim Doc wird bestimmt lustig. :thumb: :grinseval: :thumb: :grinseval:

Gruß von der Küste

Jürgen

Benutzeravatar
Marcus Plonsker
Stammposter
Beiträge: 286
Registriert: Sa Nov 19, 2011 9:32 am
Wohnort: 22397 Hamburg

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Marcus Plonsker » So Aug 25, 2019 9:04 pm

Jürgen Holewa hat geschrieben:
So Aug 25, 2019 8:22 pm
Jürgen Klein hat geschrieben:
So Aug 25, 2019 12:35 am
Seid Ihr Umgezogen ?? :versteck: :unbekannt:
Moin,
oh, oh Herr Klein, böse, böse !!
Die nächste Behandlung beim Doc wird bestimmt lustig. :thumb: :grinseval: :thumb: :grinseval:

Gruß von der Küste

Jürgen

Haha genau!

Werde mich dann mal genauer um deinen Oberen Todpunkt kümmern... :nighty:
Marcus Plonsker
Der Norden taut auf!

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1743
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: elektronische Zündung - H-Kennzeichen

Beitrag von Jürgen Klein » So Aug 25, 2019 10:19 pm

Wie jetzt ? Große ( Hamburger) Hafenrundfahrt ??
Aber dann mit dem Hafendampfer . Und alle Handschuh bleiben schön zuhause ...
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Antworten