21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11120
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mo Jun 26, 2017 3:48 pm

Hallo Marcus,

mein Mitleid auch für dich. :cry:

Es ist schade, wenn ein schönes Treffen- noch dazu so kurz vor zu Hause - derart übel endet. :(
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Di Jun 27, 2017 6:16 am

Das ist aber auch wieder sehr ärgerlich , Marcus . Teilen wir das Leid ! Und fix an die Arbeit .
Ich habe gestern , nachdem ich erstmal die Stereoanlage in meiner Halle austauschen mußte ( zum Glück hat man ja Reserven....) und nun die Mucke wieder läuft , gleich mal `ne Platte aufgelegt und dann den neuen Motor aus dem Regal gezogen . Fotos gemacht , Bier aufgemacht , erste Schrauben aufgemacht . Nach 3 Stunden ist die Verblechung ab , die meisten Bauteile entfernt , die gesamte Auspuffanlage demontiert und grob der Dreck der letzten ca 20 Lagerjahre abgepustet .
Als nächstes werde ich die Kühlluftklappenregulierung abbauen und den Motor reinigen . Dann Gewinde nachschneiden . Blockschrauben nachziehen .
Morgen geht`s weiter ....
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Di Jun 27, 2017 11:26 am

Fast alle Schrauben ließen sich zur Mitarbeit überreden , vor allem die im Block verschraubten Dinger . Auspuff kann man eh abreißen . Auslassstehbolzen alle in Ordnung . Eine Schraube brauchte Nachhilfe mit dem Meißel , die meisten Anderen konnten dem Angebot der Gripzange nicht widerstehen .
Ein Vergaser fehlte schon , die kurze Hälfte des (verrosteten) Luftfilters hatte sich bereits vor Jahren unerlaubt von der Truppe entfernt und die großen WT`s sind Schrott . Ganz im Gegensatz zu den kleinen WT`s , welche ich am Endtopf dran gelassen habe . Samt Endrohr . Das kann man so wiederverwenden ; lediglich die beiden Wärmeschutzbleche an den Enden werden kurzfristig die Bekanntschaft mit dem Schweißgerät machen . Und die Stummel der großen WT`s müssen noch herausgepopelt werden .
Zündspule , Benzinpumpe , Drehkreuz , Luftfilter , Vergaser , Lima , Ausgleichsrohr usw werde ich aus meinem Karmann wiederverwenden , der Verteiler wird aufgearbeitet , Schwungscheibe bleibt dran , genauso die Gebläseräder .
Ventildeckel öffnen . Kipphebelwellen und Stößelöstangen ausbauen . Blockschrauben nachziehen . Kerzen raus und Brennräume kontrollieren . Reinigen , soweit möglich und mit Petroleum spülen . Öl ablassen und Unterseite reinigen . Vorbereiten für den Zusatzölsumpf .
Vielleicht kann ich ein paar Dinge korrigieren , die ich damals , vor 30 Jahren , nicht korrekt ersetzt habe : Große WT`s ohne Klappen einbauen ( Danke an Eugen !) , Thermostatgehäuse gegen solche mit Klappe tauschen , das bedingt neue Heizzüge . Schauen , ob die Motorverblechung die Korrekte ist und ggf tauschen . Zündspule an richtiger Stelle montieren .
Morgen geht`s weiter ....
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11120
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Jun 27, 2017 11:44 am

Der Jürgen ..... voller Elan und Tatendrang. :D
Viel Erfolg bei der Arbeit. :gut:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Marcus Plonsker
Stammposter
Beiträge: 250
Registriert: Sa Nov 19, 2011 9:32 am
Wohnort: 22397 Hamburg

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Marcus Plonsker » Di Jun 27, 2017 12:22 pm

Bravo Jürgen! :gut:
So kennt man dich! :gut:
Probleme sind nicht zum Betrauern, sondern zum Lösen da! :gut:

Habe noch keine Zeit gehabt, mich mit meinem Getriebe genau zu beschäftigen,
ich vermute aber, dass ich dieses Problem nicht selber lösen kann.
Zum Glück gibt es in Hamburg genügend Experten, die ich aufsuchen kann.

Schließlich wollen wir doch gemeinsam Anfang August stilvoll durch das Alte Land cruisen! :wink:

Gruß aus Hamburg
Marcus
Marcus Plonsker
Der Norden taut auf!

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Di Jun 27, 2017 11:49 pm

So sieht der Motor im Karmann aus :
Bild
Das rote Ding in der Mitte : Ein Schraubendreher , der direkt in das Loch gesteckt ist .
Heimfahrt auf fremden Achsen ....
Bild
So sah der neue Motor aus : Frisch aus dem Regal !
Bild

Bild

Und so nach knapp 3 Stunden Arbeit :
Bild
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Mi Jun 28, 2017 11:00 pm

Zwar nicht Karmann , aber auch Klassiker : Heute war ich mit dem TVR zur KÜS . Und habe mir die neue HU-Plakette für die nächsten 2 Jahre abgeholt . Das mußte jetzt auch noch dazwischen sein , weil die alte Plakette übermorgen abläuft ...Morgen geht`s mit dem Karmann - Motor weiter .
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1311
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Gerd Grebbin » Do Jun 29, 2017 12:01 am

Hallo Jürgen,
na wenigstens ein Lichtblick in diesen trüben Tagen. Gratulation zur TVR-Plakette!
Ich hatte auch in HO nach Dir Ausschau gehalten. Aber wenigstens ist Dir das schlechte Sonntags-Wetter erspart geblieben :versteck: -da war ich allerdings schon halb in München (im ICE).

Ich wünsche Dir bei der Präparierung und vor allem beim Betrieb des Ersatzmotors viel Glück, und dass Dir weitere unliebsame Überraschungen erspart bleiben. :thumb:

Grüße von Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1678
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Wolf Kurz » Fr Jun 30, 2017 12:35 pm

Mensch Jürgen und Marcus; da ist ja bei den 34igern richtig der Wurm drin. Tut mir sehr leid.
Viel Glück und Erfolg beim Wiederaufbau des Motors und Getriebes.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8674
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Andreas Bergbauer » Sa Jul 01, 2017 1:28 pm

Hallo Jürgen,

machst Du den Block denn nicht auf?
Jetzt ist es ein Kinderspiel, wo schon alles ab ist. Nach den Lagerstellen und Ölkohle schauen solltest Du schon, nach so langer Lagerung ist da nirgends mehr Öl dran und am Ende ist KW und NW korrodiert.
Ich würde den Tauschblock in jedem Fall öffnen.
Nicht, dass es dann wieder nen Fresser gibt.

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Sa Jul 01, 2017 6:42 pm

Aufmachen ist nicht geplant . Da er eigentlich ziemlich trocken außen aussieht wollte ich sogr den Ölkühler nicht abbauen . Das werde ich nun aber doch machen und neue Dichtungen einbauen . Genauso wie einen neuen Simmerring ....
Ich habe den ( alle ) Motor(en) immer wieder mal gedreht.....
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8674
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Andreas Bergbauer » Sa Jul 01, 2017 9:14 pm

Ich würds tun.
Sicher ist sicher. Man weiß nie, was so einem Motor schon alles widerfahren ist, das Nervige ist doch er Ein-undAusbau, das Zerlegen und Zusammensetzen des Motors ist doch dann eher die Belohnung.

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Mi Jul 05, 2017 11:07 pm

So . Ein bischen weiter bin ich wieder . Ölkühler hat neue Dichtungen . Simmerring hinter Schwungrad neu . Brennräume gespült mit Petroleum . Klappengedöns für Kühlluftregelung samt Thermostat `rausgeschmissen . Löcher der Wellenlagerung verschlossen . Schwungrad gereinigt . Gewinde nachgeschnitten . Beide Stehbolzen zum Getriebe hin ausgewechselt ( 1x verbogen und 1x abgebrochen gewesen ) .
Bild

Bild
Heute ist das Paket von Jörg eingetroffen : Er hat mir dankenswerterweise die "Starttasche" von HO abgeholt und zugeschickt . Jetzt habe ich auch die Bullikekse , den Hintenhoch-Schnaps und die Plakette . Filterkaffee und Knabberkram , Programmheft und Werbung .
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3276
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Michael Bär » Do Jul 06, 2017 10:03 am

Jürgen Klein hat geschrieben:... Jetzt habe ich auch ... den Hintenhoch-Schnaps ...
Jürgen, pass' nur auf, Zuviel davon heisst "vorn runter"... denke an deine Frau.... :oops: :oops: :oops:

(hab' erst einen davon geleert aus besagtem Grunde...)


Ich drücke dir bei deinem unvorhergesehenen Projekt alle Daumen!

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1632
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: 21.-23. Juni 2013 - Hessisch Oldendorf

Beitrag von Jürgen Klein » Do Jul 06, 2017 10:56 am

Jo , mach ich .
Zum Einen mag ich solche Kräuterschnäpse eh nicht und
zum Anderen bin ich quasi noch in den Flitterwochen - da kann man so etwas im besonderen nicht gebrauchen ....
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Antworten