US-Version: keine Lichthupe??

Antworten
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8518
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Aug 10, 2011 7:07 pm

Hallo zusammen (also alle NICHT-GEMAHÜ-VERSTRAHLTEN... :mrgreen: ),

heute hatte ich einen Anruf von Rolf Stein, der an seinem US-Reimport keine Lichthupenfunktion hatte, aber sehr wohl Fernlicht-Umschaltung...

Nach einigem telefonischen Gesuche und US-Schaltplan kamen wir drauf, dass das Umschaltrelais Abbendlicht-Fernlicht in seinem Auto keinen Anschluss für Dauerplus hat, also das Relais nur bei eingeschaltetem Abblendlicht funktioniert.

Meinen US-Karmann hatte ich ja damals sofort zerrupft und mit deutschem Schaltplan wieder zusammengebaut, ich kannte das Problem somit nicht.

Deshalb meine Frage: Wie sieht das bei den anderen US-Reimporten aus? Gibt oder gab es da auch keine Lichthupe??

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11046
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Aug 10, 2011 7:16 pm

Hallo Andreas,

obwohl auch ich ein GeMaHü-Verstrahlter bin, sende ich dir noch schnell eine Antwort: :thumb:

:arrow: http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/vie ... f=5&t=3237


Zudem verweise ich mal auf deinen eigenen Beitrag mit dem Text
"... Minderausstattung ... ohne Lichthupe ...": :thumb:

:arrow: http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/vie ... upe#p29508
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8518
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Aug 10, 2011 7:24 pm

Danke!

Jetzt weiß ich auch, warum ich eine Lichthupe habe...weil mein Umschaltrelais vermeintlich defekt war und ich als Ersatz eine Inlandsausführung gekauft hatte.
Dabei war das Originalrelais ja gar nicht defekt... :oops: :oops: :oops:

Viel Spaß noch...

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1613
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Rolf Stein » Mi Aug 10, 2011 7:41 pm

Hallo Andreas ,Rolf hat jetzt eine Lichthupe ,nach dem Einbau des fünfpoligen Relais und Versorgung mit Dauerplus hat es gefunzt.

Danke ,Grüße Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von peter bratanow » Mi Aug 10, 2011 8:07 pm

Rolf Stein hat geschrieben:Hallo Andreas ,Rolf hat jetzt eine Lichthupe ,nach dem Einbau des fünfpoligen Relais und Versorgung mit Dauerplus hat es gefunzt.

Danke ,Grüße Rolf.

Hallo Rolf,

:gut:

Wann gibt es bei Dir ein aktuelles Karmann Avatarbild? :versteck:
Bist Du mit dem Lenkrad weiter gekommen?

Einen schönen Tag wünscht
Peter

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1613
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Rolf Stein » Mi Aug 10, 2011 8:18 pm

Hallo Peter ,das Bild bleibt so lange bis es doppelt im Forum erscheint, mit dem Lenkrad läuft noch was im Ebay zur Zeit.

Grüße Rolf, der jetzt eine Lichthupe hat.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von peter bratanow » Mi Aug 10, 2011 8:25 pm

Rolf Stein hat geschrieben:Hallo Peter ,das Bild bleibt so lange bis es doppelt im Forum erscheint, mit dem Lenkrad läuft noch was im Ebay zur Zeit.
Grüße Rolf, der jetzt eine Lichthupe hat.
Hallo Rolf,

ne

Bild

zu besitzen ist immer gut! :roll: :mrgreen: :gut:

Viel Glück bei ebay!
Die üblichen Verdächtigen sind ja irgendwo in der Nähe von Osnabrück! :versteck:
Diesbezüglich besteht sogar die Möglichkeit nen Schnäppchen zu tätigen.
Es seih denn es wird mit unerlaubten Bietprogrammen gearbeitet! :motz:

Einen schönen Tag wünscht
Peter

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1659
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von Wolf Kurz » Do Aug 11, 2011 9:00 am

Hallo,
mein "Amerikaner" hatte auch keine Lichthupe. Nach Sucherei im deutschen Schaltplan haben wir dann auch den "Fehler" mit dem Relais gefunden und es ausgewechselt. Nun hupt er sowohl mit Licht als auch mit Druckluft und elektrisch :) :) :) :) .
Gruß
Wolf
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: US-Version: keine Lichthupe??

Beitrag von buschy » Do Aug 11, 2011 9:59 am

Hatte mich auch schon immer gewundert, warum bei mir die Lichthupe nur bei eingeschaltetem Licht funktionierte...
Jetzt weiß ich es, Danke :idea:
Solange der TÜV es nicht bemängelt, ist es mir auch relativ Wurscht
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

Antworten