Blinkkontrollleuchte

Antworten
Benutzeravatar
Robert Mullee
Stammposter
Beiträge: 224
Registriert: Di Jan 13, 2009 8:18 pm
Wohnort: 91154 Roth

Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Robert Mullee »

Ich hätte da mal eine Frage und zwar was kann das sein wenn ich blinke blinkt 1oder 2 mal die Kontrolleuchte mit aber dann nicht mehr obwohl der Blinker geht dabei ? Weiß nich an was das liegt . Wer weiß was das sein könnte ?

Gruß Robert
Besitzer vom Blauen Bomber :mrgreen:

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 768
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Jörg Fischer »

robert1967 hat geschrieben:Wer weiß was das sein könnte ?
Das Blinkrelais.

Gruß Jörg
---

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Jep. Hatte ich auchmal. Das VW-Relais hat einen extra Ausgang für die Lampe, wenn der interne Kontakt dafür spinnt, geht der Blinker trotzdem.
Hatte ich auch mal, hab das Relais mal ersetzt, dann wars weg.

Grüße

Andreas
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Robert Mullee
Stammposter
Beiträge: 224
Registriert: Di Jan 13, 2009 8:18 pm
Wohnort: 91154 Roth

Re: Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Robert Mullee »

Na das versuche ich doch gleich mal wenn ich wieder fit bin um in der Werkstadt zu schrauben . Relais habe ich ja genug rumliegen mal sehen was da noch geht .

Gruß Robert
Besitzer vom Blauen Bomber :mrgreen:

Jochen Frobenius
Stammposter
Beiträge: 332
Registriert: Mo Mär 10, 2008 1:56 pm
Wohnort: 38102 Braunschweig

Re: Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Jochen Frobenius »

Hallo Robert,
das Problem läßt sich reparieren. Bei den mechanischen Blinkgebern ist ein Relais mit einem Wechselkontakt verbaut. Du mußt nur den einen Kontakt ein wenig mehr Richtung schließen verbiegen. Ganz wenig! Wenn Du zuviel machst geht die Kontrollleuchte bei kaputtem Blinkerbirnchen nicht mehr aus. Wenn Du das Blinkerrelais ohne Gehäuse anschließt, kannst Du Dir die Problematik in Ruhe anschauen.
Es ist übrigens das gleiche Problem wenn der Gesamtwiderstand Deiner Blinkerverkabelung durch Korosion und schlechte Kontakte größer geworden ist, dann zieht halt der Kontakt nicht mehr ganz an. Eine winzige Korrektur des Abstandes wirkt da Wunder.
Gruß Jochen

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Blinkkontrollleuchte

Beitrag von Andreas Bergbauer »

@Udo

'67 war das Relais bereits ein "elektronisches", d.h. ein "bistabiler Multivibrator" mit zwei Transistoren zur Ansteuerung eines mechanischen Relais.
Auch die aktuellen Relais sind noch elektromechanisch, wegen dem Geräusch.
Ich weiß nicht, ob es aktuell Relais mit zusätzlichem Ausgang für die Kontrolleuchte gibt, normalerweise sind die nur 3-polig.
Die Lampe kann man auch an Klemme 49a anklemmen, aber dann blinkt sie invers und leuchtet immer, wenn der Blinker aus ist...die Lampe hat Dauerplus beim Tacho ab '67.

Viele Grüße

Andreas
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Antworten