Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Antworten
Gast

Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Beitrag von Gast »

Hab ein Radio Blaupunkt Braunschweig für meinen KG erstanden. Läuft soweit auch. An der Rückseite ist neben Spannungsversorgung und Mono-Lautsprecherausgang auch eine runde DIN-Buchse.
:?: Hat jemand hiervon die Steckerbelegung :?:

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11535
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Hallo Peter,

ein sehr hilfsbereiter Mensch ist erreichbar unter:
http://www.youngtimerradio.de/

Ich habe nachträglich ein Original-VW-Radio "Emden" eingebaut.

Der hat mir seinerzeit auch einige Fragen beantwortet, obwohl ich nichts bei ihm gekauft habe... :)
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Ingo Schwendtke
Stammposter
Beiträge: 321
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:01 pm
Wohnort: Seeburg

Re: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Beitrag von Ingo Schwendtke »

Waldhausen hat geschrieben:Hab ein Radio Blaupunkt Braunschweig für meinen KG erstanden. Läuft soweit auch. An der Rückseite ist neben Spannungsversorgung und Mono-Lautsprecherausgang auch eine runde DIN-Buchse.
:?: Hat jemand hiervon die Steckerbelegung :?:
die hab ich zuhause liegen. Kann ich Dir gerne mailen.
Dort kann man hervorragend einen MP3 Player-Signal einspeisen und
dann über den Lautstärkeregler des Radios regeln - ohne jegliche
Umbauten am Radio.
Funktioniert bei mir 100%ig ;-)

Mail mir einfach.

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Manfred Braun
Stammposter
Beiträge: 127
Registriert: Mi Feb 28, 2007 1:00 pm
Wohnort: Nürnberg - die Stadt des Volkswagens (Porsche Typ 12)

Re: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Beitrag von Manfred Braun »

Waldhausen hat geschrieben:Hab ein Radio Blaupunkt Braunschweig für meinen KG erstanden. Läuft soweit auch. An der Rückseite ist neben Spannungsversorgung und Mono-Lautsprecherausgang auch eine runde DIN-Buchse.
:?: Hat jemand hiervon die Steckerbelegung :?:
vielleicht hier dabei...?
http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-hu.htm

Gast

Re: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Beitrag von Gast »

ich bin echt immer wieder von den Socken!
Was ihr hier so alles drauf habt. toll toll toll

Benutzeravatar
Manfred Braun
Stammposter
Beiträge: 127
Registriert: Mi Feb 28, 2007 1:00 pm
Wohnort: Nürnberg - die Stadt des Volkswagens (Porsche Typ 12)

Re: Radio Blaupunkt Braunschweig; Belegung der Din-Buchse??

Beitrag von Manfred Braun »

Waldhausen hat geschrieben:ich bin echt immer wieder von den Socken!
Was ihr hier so alles drauf habt. toll toll toll

Das Gute liegt gleich im http://www.bugnet.de >> Tipps >> R >> Radio

...."Radio mit TB-Buchse

An den alten Autoradios (zumindest von Blaupunkt) gibt es eine TB-Buchse. Es müßte sich um diejenige handeln, die bei Conrad als "Typ 6" verkauft wird. Die hat 6 Stifte, davon einer in der Mitte (Nr. 6). Nr. 1 liegt direkt neben der Nase, und von da wird fortlaufend gezählt.

1 = Signal vom Empfangsteil
2 = Signal zum Verstärker. (1 und 2 sind normal durch Stifte in der Blindkappe gebrückt, so dass das Radiosignal zum Verstärker geleitet wird. Die Brücke
ermöglicht auch das Identifizieren dieser Kontakte.)
3 = Masse Signalkreis
4 = +12 V geschaltet vom Radio
5 = Masse Stromversorgung
6 = Frei oder Sonderfunktion (?)

Viel Spass beim Basteln! Eigentlich sollte es möglich sein hier jedes Signal von einem Walkman, MP3 usw. einzuspielen.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3586
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Michael Bär »

Da nimmst du einfach den passenden Adapter von König
http://www.koenigs-klassik.de/Zusatzger ... erate.html

Bild

und schon funzt's ohne jedweden Umbau mit 'nem mp3-Player oder entsprechendem Handy. Und im Übrigen klappts mit letzterem beim Anruf wie eine Freisprechanlage.... :D

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Antworten