Farbton der Felgenscheibe.

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Di Mai 21, 2019 7:02 pm

Hallo, kann mir jemand sagen welchen Farbton die Felgenscheibe beim der Wagenfarbe graphite silver hatte. Ich hatte neulich eine Auflistung mit allen Farbtönen wie die verschiedenen Anbauteile lackiert wurden. Wie z.B. Lenkrad, Handbremse usw. Aber ich kann die ums Verre..... nicht finden.
Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Gruß und eine schöne Woche.
Hartmut

Jürgen Holewa
Stammposter
Beiträge: 287
Registriert: Mo Jan 10, 2011 1:33 pm

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Jürgen Holewa » Di Mai 21, 2019 8:26 pm

Hallo Hartmut,
im "Karmann Ghia Archiv" von Lutz Gaas findest Du die Angaben.
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Di Mai 21, 2019 8:30 pm

Hallo Jürgen. Das kenne ich. Leider steht bei graphite silver N/A. Ich vermute das bedeutet nicht angegeben oder keine Ahnung nicht lesbar oder so.
Gruß Hartmut Ramhold

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 768
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Jörg Fischer » Mi Mai 22, 2019 7:43 am

Eigentlich steht das auch in jedem Ersatzteilatalog vorne drin...

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9210
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Mai 22, 2019 9:40 am

Jörg Fischer hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2019 7:43 am
Eigentlich steht das auch in jedem Ersatzteilatalog vorne drin...
Dann mal her damit. :wink:
Im Katalog, den man bei Classic Parts findet, werden die Radscheibenfarben beim 14er erst ab August 1960 aufgeführt.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Mi Mai 22, 2019 10:57 am

ja leider, habe alle meine Ordner durch.
In den älteren stehen nur die Farben und in dem 72er werden die Radscheiben erst ab August 60 aufgeführt.
:oops: :oops: :oops:

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9210
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Mai 22, 2019 11:18 am

In der Lowlight registry stehen viel mehr Angaben drin, aber generell nicht beim Cabrio...
Danach gab es Graphitsilber nur beim Cabrio?

http://www.kglowlightregistry.com/index ... y&PageID=6

Ich finde in der LL Registry noch folgendes:
All wheels were painted totally black with the centres a lighter colour
This lighter colour was predominantly a white (Pearl White) or a light beige colour tbc
Therefore all wheel outers were painted black
The border between these 2 colours was not 'in the groove' but about an inch futher out - this is a common 'error' on restored cars
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Mi Mai 22, 2019 12:46 pm

Ja so etwas steht auch Karmann Archiv von Lutz.
Aber leider nicht welche Farbe.

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9210
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Mai 22, 2019 4:38 pm

Immerhin steht da (übersetzt):

Diese hellere Farbe war vorwiegend eine weiße (Pearl White) oder eine hellbeige Farbe

Mach es Perlweiß L87 und gut... :mrgreen:

Oder frag Patrick Baptist, info@karmann-ghia.nl
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Mi Mai 22, 2019 7:04 pm

Habe ihn schon angeschrieben, aber leider noch keine Antwort erhalten.
Ich werde sie erst einmal schwarz pulvern. Ich denke mal matt schwarz. Und später den Rest lackieren lassen.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3523
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Michael Bär » Mi Mai 22, 2019 7:24 pm

Hartmut Ramhold hat geschrieben:
Mi Mai 22, 2019 7:04 pm
...
Ich werde sie erst einmal schwarz pulvern. ...
Aber Vorsicht, Hartmut, auf jeden Fall die Koni der Radschrauben entpulvern, und - bei dir wohl nicht, aber bei neueren Felgen ist's wichtig, die Haltenasen der Kappen peinlichst wieder säubern.

Woher ich das weiß?

Ganz einfach, von den kürzlich stolz als echte 67er frisch verchromt gezeigten Kappen sind drei noch im Topzustand.... :wall:

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Do Mai 23, 2019 8:14 am

[quote="Andreas Bergbauer" post_id=114583 time=1558535939 user_id=3084]
Immerhin steht da (übersetzt):

Diese hellere Farbe war vorwiegend eine weiße (Pearl White) oder eine hellbeige Farbe

Mach es Perlweiß L87 und gut... :mrgreen:

Oder frag Patrick Baptist, info@karmann-ghia.nl
[/quote]
Passt leider nicht ganz. Lauf Lutz gab es schon Unterschiede.

Lackierung der Radscheibe August 1957 bis Juli 1959, Fahrgestellnummer 1649253- 2528667

Außenfarbe Radscheibe
tukanschwarz L41 stahlgrau L328;
cognac L352 beigegrau L472
cardinalrot L354 silberbeigeL277
bambus L241 perlweißL87
delphinblau L337 silberweißL82
aerosilber L248 grauweißL281
brillantrot L353 silberbeigeL277
graphitsilber N/A
bernina N/A

Das mit dem weiß-blau und perl-weiß kam erst ab Mitte 59

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 702
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Oliver Brendle » Do Mai 23, 2019 10:10 am

Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3 527-2
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186 & Fulmax Zündung
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Do Mai 23, 2019 11:51 am

Hallo Oliver, vielen Dank für deinen Tipp.
Hatte ich schon gesehen, wird aber nur für Coupe angegeben.
Da ich ein Cabrio habe und die Farbe natürlich nur dafür verwendet wurde, komme ich damit auch nicht weiter.
Was mir eingefallen ist, ich habe ein Farbmuster Prospekt für das Bj. und darin ist es abgebildet.
Ich weiß zwar nicht wie genau dieser ist, aber vielleicht kann ich es mit anderen Farben vergleichen.
Gruß Hartmut

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1803
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Farbton der Felgenscheibe.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Do Mai 23, 2019 6:09 pm

Hallo. Leider hat die Idee auch nichts gebracht.
Die Radscheiben sind alle nur in weiß abgebildet.
:wall: :wall: :wall:

Antworten