Weißwandreifen

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Weißwandreifen

Beitrag von buschy » Mo Jul 11, 2016 10:13 am

Hugo Kampelmüller hat geschrieben:Ich hab die hier montiert!
Schaut gut aus!

http://www.kaefershop.at/felgenreifen/1 ... nzierringe
:arrow: "nur in Kombination mit Felgenzierring verwenden"

Somit fällt diese Variante für mich flach.

Am Samstag kam aber ein netter Anruf, da hat doch ein lieber Karmann-Kollege 4 Michelin XZX mit draufvulkarnisierten Ringen übrig, 0km, etwas über ein Jahr alt und zu einem Preis, wo ich nicht nein sagen konnte...
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

Steve Kienzle
Stammposter
Beiträge: 218
Registriert: Mi Mai 16, 2012 2:36 pm

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Steve Kienzle » Mo Jul 11, 2016 10:17 am

Andreas Dierkes hat geschrieben:
Steve Kienzle hat geschrieben:... Auf der Seite kann ich aber aktuell nichts mehr dazu finden. ..
Schaust Du hier, etwas versteckt auf der Seite:

http://www.oldtimer-reifen.com/de/angeb ... weisswand/
Ups... :unbekannt: 8)

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Weißwandreifen

Beitrag von buschy » Fr Aug 19, 2016 11:59 am

...und so sehen die neuen Schuhe aus...:

Bild

Bild
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

Benutzeravatar
Uwe Bolik
Beiträge: 45
Registriert: Sa Sep 07, 2013 1:30 pm
Wohnort: 65510 Hünstetten

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Uwe Bolik » Fr Aug 19, 2016 1:22 pm

Hallo Buschy,

sieht super aus :gut:

Viele Grüße

Irgendwie erinnert mich Dein Karmann an meinen :lol:

Viele Grüße

Uwe
Dateianhänge
20160819_131110_resized_2.jpg

Christian Wilke
Stammposter
Beiträge: 224
Registriert: Mo Nov 04, 2013 7:27 pm

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Christian Wilke » Di Mai 22, 2018 8:08 pm

Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit die Zierringe von Ravus gekauft.
Nun wollte ich sie montieren.
Vorher habe ich die Radkappe montiert und war etwas geschockt, was dabei mit dem schönen neuen Lack passiert ist.
Als ich die scharfen Krallen der Zierringe gesehen haben, habe ich es mir erstmal anders überlegt.


Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3236
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Michael Bär » Di Mai 22, 2018 10:40 pm

Nimm's nicht tragisch, die Kratzer "passivieren" sich ja in gewissem Umfang, und bis die Felge dort durchgerostet ist, juckelt dein Enkel auf dem Karmann herum.

Etwas Verlust ist immer...
Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8517
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Mai 23, 2018 9:39 am

Ich habe frisch lackierte Felgen samt montierten Ravus-Ringen gebraucht gekauft.
Nach Abmachen der Ringe ist der Lack großflächig abgesplittert. :mrgreen:
Sowas geht wohl nur mit original dünn lackierten Felgen gut.

Ich hätte somit vier fast neuwertige Ravus-Ringe abzugeben...noch nie gefahren... :nighty:

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 155
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Weißwandreifen

Beitrag von Michael Mösinger » Mi Mai 23, 2018 10:20 am

Christian Wilke hat geschrieben:
Di Mai 22, 2018 8:08 pm

Als ich die scharfen Krallen der Zierringe gesehen haben, habe ich es mir erstmal anders überlegt.

Viele Grüße
Christian
einen Tod muss man sterben...
Entweder die Kratzer der Krallen (dafür halten diese aber auch) oder man nimmt Weißwandreifen...

Die Eierlegendewollmilchsau gibt es da leider nicht...
Bild

Antworten