Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Antworten
Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1847
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Beitrag von Jürgen Klein »

Moin ,
da ich ja von Haus aus Typ 3 - Schrauber bin kann ich mit Anfragen zum Thema Käfer meist nicht viel anfangen ...
Aber da Käfer und 14er Karmann ja technisch eng verwandt sind , hier mal eine Frage :
Gesucht wird ein Hebel für die Nachstellung der Bremse hinten linke Seite . Es soll ein "73"er sein .
Dem Besitzer wurde gesagt , es sei ein Typ 3 - Teil (!) . Das sollte ich eigentlich kennen . Auf mein verneinen hin hieß es jetzt : Es sei eine "schwedische" Bremse und dort auch im Typ 3 gewesen .
Natürlich weiß ich , daß es für manche Länder andere Dedtails gab . Auch Doppelkolben-Sättel für 2 Bremskreise , größere Reflektoren , andere Gläser , besondere Aufprallelemente , etc .
Aber von dieser Bremse weiß ich nix .
Im Netz finden sich viele Fotos mit gleichen Teilen - weswegen ich das schon nicht glaube , daß es eine Sonderversion ist .
Meine erste Frage : Kann mir jemand die Teilenummer für den Hebel und die korrekte Bezeichnung lt. ET-Katalog bitte nennen ? Ich habe ja nur einen Typ 3 - Katalog .
Und , wo wir schon dabei sind : Sowas geht ja normalerweise nicht kaputt - hat jemand vielleicht so einen Hebel für links(!) überzählig ?
Ich würde dort gerne weiter helfen ...
Danke für`s nachschauen - ich versuch das gleich mal über thesamba ...
Gruß
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1847
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Beitrag von Jürgen Klein »

So , Nix thesamba : VW classic parts - online - Katalog .
Tatsächlich Schweden , aber 113er Nummern . Also Käferteil . 609 für Bremse .Der Nachstellhebel links hat die Nummer 113 609 853
Die Feder dazu (Schweden !) 113 609 859 und der Bolzen dafür die 113 609 601A . Auch Schweden .
Hat zufällig jemand so ein Teil übrig ( wenigstens den Hebel ?)
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Manuel Robin von der Osten
Stammposter
Beiträge: 216
Registriert: So Jun 03, 2012 10:04 pm
Wohnort: 73278 Schlierbach

Re: Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Beitrag von Manuel Robin von der Osten »

https://www.volkswagen-classic-parts.de ... 96460.html

Bei classic parts vorrätig

Gruß Manuel

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1847
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Beitrag von Jürgen Klein »

Ja , Danke , auch gerade entdeckt . Bolzen und Feder sind für kleines Geld erhältlich . Der Hebel auch - für 34€ - aber nur für RECHTS !! Hat jemand die linke Seite ?
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9819
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Bremsenteil Hinterachse Nachstellhebel

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Ah, M86, selbstnachstellende Trommelbremse! Genial! kann man das umrüsten?
Eher nicht. Muss eine andere Ankerplatte rein und die obere Querstange ist ja die Crux an der Sache, der Hebel scheint dort die Verstellschraube zu betätigen.
Die M86 wurde auch in die USA geliefert, allzu selten dürften die Teile dafür also nicht sein.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Antworten