Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Forumsregeln
1. Bitte aussagekräftigen Betreff wählen und nicht "Hab da was" o.ä.
2. Kontaktdaten angeben (Email, Telefonnummer).
3. Preis angeben bei "Biete"-Anzeigen!
4. Standort (PLZ) des Angebots!!! Insbesondere bei Fahrzeugen und Artikeln mit hohem Versandaufwand.
5. Genaue Beschreibung.
6. Gewerbliche Kleinanzeigen nur nach Absprache mit den Moderatoren.
7. Bitte Antwort mit "Verkauft"/"Gekauft" setzen, damit Moderatoren den Eintrag bei nächster Gelegenheit löschen.
8. Keine Verweise auf eigene Auktionsangebote (ebay Links sind nicht erwünscht).
9. Keine wertende Diskussionen im Markt! Rückfragen zu Artikeln sind natürlich erlaubt.
10. Bei fehlendem Aktualisierungs-Kommentar des Urhebers werden Einträge nach 2 Monaten ungefragt gelöscht.

Viel Erfolg bei Eurem Verkäufen & Gesuchen!
Antworten
Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1824
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Do Okt 17, 2019 9:01 am

Hallo ich suche eine Rückbank für mein Cabrio.
Schön wäre bis Bj.60. Es wäre natürlich schön wenn der Zustand okay ist, wäre aber nicht Voraussetzung.
Es würde mir auch nur das Holz reichen oder eine Adresse wo man diese kaufen kann. Habe leider in Netz noch nichts gefunden.

Benutzeravatar
Stephan Knecht
Stammposter
Beiträge: 450
Registriert: So Jan 09, 2011 11:44 am
Wohnort: Adlikon (Schweiz), nähe Schaffhausen

Re: Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Beitrag von Stephan Knecht » Fr Okt 18, 2019 8:33 am

Zumindest für das Holz: Ich hab die Bank neu aufgebaut und nur den Metallbügel übernommen. Aber auch der liesse sich noch nachfertigen. Sach' Bescheid wenn du Masse brauchst. Ist dann aber für ein 1962 Cabrio.
Dateianhänge
IMG_7051.jpg
====================================
Schreiben auf dem Handy = Dank Rechtschreibfehlern ausreichend verschlüsselt

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1824
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Fr Okt 18, 2019 8:55 am

Hallo Stephan. Das wäre doch schon mal ein Anfang. Hast du beides neu gemacht? Wenn ja hast du die zweit Seite auch übrig oder die Masse? Sollten sich nicht geändert haben in der zwischen Zeit. Ich kenne einen Tischler, der kann sie mir sicher nachbauen.
Gruß Hartmut

Benutzeravatar
Stephan Knecht
Stammposter
Beiträge: 450
Registriert: So Jan 09, 2011 11:44 am
Wohnort: Adlikon (Schweiz), nähe Schaffhausen

Re: Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Beitrag von Stephan Knecht » Mo Okt 21, 2019 9:38 am

Hi Hartmut - Ich hatte bislang nur den Sitz-Teil gemacht. Ich denke die Rückenlehne ist einfacher, aber da hab ich mich noch nicht hin bewegt. Das gibt dann eine Laubsägearbeit für die Stille Zeit, die bald kommt. Ich mess' aber den Sitzteil aus und stell das hier ins Forum.
====================================
Schreiben auf dem Handy = Dank Rechtschreibfehlern ausreichend verschlüsselt

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1824
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Suche die Rückbank für ein Cabrio.

Beitrag von Hartmut Ramhold » Mo Okt 21, 2019 6:38 pm

Hallo Stephan.
Das würde mich sehr freuen.
Gruß Hartmut

Antworten