ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Antworten
peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von peter bratanow » Do Feb 25, 2010 10:02 pm

... was soll man davon halten? :shock:

Bild

das scheint ein Verschnitt von

einem Käfer,
einem T2a,
einem Kübel
und manch Anderem zu sein! :roll:

Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Michael Bär » Do Feb 25, 2010 10:33 pm

"Gullwing" für Individualisten.....
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Feb 26, 2010 7:59 am

Hallo Peter,

den hatte ich auch schon mal gepostet. :wink:

Der gehört meiner Meinung nach in dieselbe "Schublade" wie diese: :shock:
:arrow: http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/vie ... =20&t=1931
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2969
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Fr Feb 26, 2010 9:57 am

Guten morgen Udo,
udo dreisoerner hat geschrieben:...hier nen Link zu einer sehr interessanten Seite...
hatte ich hier schon reingesetzt - nachdem ich ihn im bugnet gesehen hatte und für interessant befand:
http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/vie ... =30&t=3465

Grüße,

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Feb 26, 2010 1:41 pm

Ach Udo,
udo dreisoerner hat geschrieben:jau, ich war zu langsam............ :roll:
sei doch ehrlich. :wink:

Du wolltest nur testen, ob wir dein Spiel Bild erkennen. :mrgreen:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von peter bratanow » Fr Feb 26, 2010 2:24 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:Ach Udo,
sei doch ehrlich. :wink:

Du wolltest nur testen, ob wir dein Spiel Bild erkennen. :mrgreen:
Mensch Wolfgang,

nimm doch etwas Rücksicht auf Udo,
er lebt halt in einem abgegrenzten Zeitraum (19:55-19:59) ! :oops: :mrgreen:


Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter 8)

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Michael Bär » Fr Feb 26, 2010 2:47 pm

peter bratanow hat geschrieben:Mensch Wolfgang,
nimm doch etwas Rücksicht auf Udo,
er

Klasse !!! :mrgreen:
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Michael Bär » Fr Feb 26, 2010 2:47 pm

peter bratanow hat geschrieben:Mensch Wolfgang,
nimm doch etwas Rücksicht auf Udo,
er er lebt halt in einem abgegrenzten Zeitraum (19:55-19:59) !

Klasse !!! :mrgreen:
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Feb 26, 2010 3:14 pm

Hiiiiiilfe :!: :shock:
ich sehe schon wieder doppelte, fast gleichlautende Beiräge... :o

Hoffentlich ist bald mal ein wettertechnisch-"MANNI"-Ausfahrt-taugliches Wochenende. :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Michael Bär » Fr Feb 26, 2010 3:25 pm

Muß wohl daran liegen, dass ich den Beitrag redigiert habe.
War auch in einem anderen Thread neulich so, dass er danach doppelt auftauchte.....


ad Admin: HILFE!!

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von peter bratanow » Fr Feb 26, 2010 3:33 pm

Michael Bär hat geschrieben:Muß wohl daran liegen, dass ich den Beitrag redigiert habe.
War auch in einem anderen Thread neulich so, dass er danach doppelt auftauchte.....


ad Admin: HILFE!!

Michael
... das kommt davon, wenn man neben dem Zähne ziehen
auch noch im Forum rumwurschtelt! :oops: :mrgreen:

... jetzt aber schnell weg hier, bevor mir die Goldkrone stiebitzt wird! :roll:
Carsablanca soll ja jetzt sehr schön sein! :lol:


Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8617
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von Andreas Bergbauer » So Feb 28, 2010 8:54 pm

...und alle aus unseren Autos rausgeschnittenen Rostbleche sind "konzentriertes Böses".
Nur nicht anfassen...

Achja, und wer ist hier das "Höchste Wesen" ? RSB ? :wink:

Schöner Film jedenfalls, den schaue ich mir jetzt wirklich gleich nochmal an.

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: ausgefallene Technik an einer Sonderkarosse

Beitrag von peter bratanow » Mo Mär 01, 2010 11:29 am

Andreas Bergbauer hat geschrieben:...und alle aus unseren Autos rausgeschnittenen Rostbleche sind "konzentriertes Böses".
Nur nicht anfassen...

Achja, und wer ist hier das "Höchste Wesen" ? RSB ? :wink:

Schöner Film jedenfalls, den schaue ich mir jetzt wirklich gleich nochmal an.
... ich schlage Udo für die Rolle des Kevin vor!
Um die Rollen der Zwerge dürft Ihr Euch gerne streiten!
Bei den Rostblechen brauchen wir glaube nicht lange zu suchen!

...

bei diesem eigentümlichen Vehikel,
wird übrigens der Dieselmotor mit nem VW Motor gestartet!

Bild

... ist ein bewährtes Verfahren, um Fahrzeuge mit Dieselmotoren
arktis-tauglich zu machen.
Statt eines elektrischen Anlassers haben sie einen kleinen Benzinmotor,
meist 2-Takter mit 10 - 15 PS, der kann elektrisch oder manuell
(Seilzug, Kickstarter etc.) gestartet werden.
Läuft der "Kleine", dann wird über eine Konus- oder Reibkupplung
die Verbindung zur Schwungscheibe des Diesels hergestellt,
bis der Diesel läuft - das kann dann ruhig 1- 2 Minuten dauern
(bei -40°C macht das keine Batterie mit).
Das Verfahren wird auch bei russischen Zugmaschinen,
z.B. T150 (13PS 2-Takt-Einzylinder) oder K700, angewendet.
Später wurden dann Vierzylindermotoren eingesetzt! :roll: :oops: :mrgreen:



Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter 8)

Antworten