CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 788
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Hans Weberhofer » So Apr 21, 2019 9:28 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
Fr Okt 26, 2012 7:30 am
Problem mit angehender Öllampe in der Warmlaufphase (und nur dann !) besteht weiterhin.
Ich werde die Pumpe im Winter mal zerlegen und eventuell den Regelkolben entfernen

Servus und gleich eine Frage: Hast du die Ölpumpe noch drinnen?


Gruß
Hans
der ein 69er Cabrio hat
http://members.aon.at/weberhofer/KG_For ... /Forum.jpg

und der Sommerhit von damals - Sir Douglas Quintet mit Mendocino!

http://www.youtube.com/watch?v=nFbI8uVUFP4

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9349
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Andreas Bergbauer » So Apr 21, 2019 9:54 pm

Ja, ich habe die Ölpumpe noch drinnen.
Die sah beim Neuaufbau des Motors auch innen noch wie neu aus.

Das Problem mit dem zeitweisen Verlust des Öldrucks lag am alten Motorgehäuse, der Saugschnorchel war locker...

Ich habe eine 3-Punkt Nockenwelle und diese Pumpe hier:

http://www.kaeferklein.de/shop/themes/k ... referid=57
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 1029
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Jörn Beutel » So Apr 21, 2019 10:55 pm

Hans, die Pumpe passt nicht mit Deinem Auspuff zusammen....
Viele Grüße

Jörn

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9349
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Apr 22, 2019 12:34 pm

Lieber gut gefiltertes Öl als einen Auspuff, der außer Lärm und Optik am Serienmotor keinen Nutzen bringt.
Ich habe am neu aufgebauten Motor jetzt einen absolut originalen Eberspächer Auspuff verbaut, nicht aufgebohrt, trotzdem fährt er immer noch 180 und die Geräuschkulisse ist weicher.
Ob er jetzt jenseits der 5000 U/min besser durchzieht oder nicht, interessiert eigentlich auch bei 80 PS nicht wirklich.
Da aber heute jeder beim Neuaufbau eines getunten Motors gleich einen Sportauspuff mit einplant, hat nach meiner Recherche keiner wirklich eine Aussage, ob es der Serienauspuff nicht auch tut. Ich kann sagen, dass er es tut.

Wenn das Öl nach 3000 km immer noch klar und bernsteinfarben ist, dann weiß ich zumindest, dass ein Fullflow-Ölfilter einfach ein Muss ist.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 788
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Hans Weberhofer » Mo Apr 22, 2019 8:52 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
So Apr 21, 2019 9:54 pm
Ja, ich habe die Ölpumpe noch drinnen.
:gut: vielen Dank für die Info!

@Jörn, ja es wird so sein!
Aber mir hat ein Motorbauer so eine Pumpe mit Filter zum probieren vorbeigebracht .
Wenn es sich mit dem Auspuff ausgeht und die Legierungen (Motorgehäuse/Ölpumpe) mit den Ausdehnungseigenschaften zusammen passen werde ich die Pumpe in mein Projekt einplanen.

Gruß
Hans
der ein 69er Cabrio hat
http://members.aon.at/weberhofer/KG_For ... /Forum.jpg

und der Sommerhit von damals - Sir Douglas Quintet mit Mendocino!

http://www.youtube.com/watch?v=nFbI8uVUFP4

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 1029
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Jörn Beutel » Mo Apr 22, 2019 9:25 pm

Falls es passt sag Bescheid 😁
Viele Grüße

Jörn

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 788
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: CSP-Ölpumpe mit Flterpatrone

Beitrag von Hans Weberhofer » Di Apr 23, 2019 8:50 am

Jörn Beutel hat geschrieben:
Mo Apr 22, 2019 9:25 pm
Falls es passt sag Bescheid
.... mach ich!

Gruß
Hans
der ein 69er Cabrio hat
http://members.aon.at/weberhofer/KG_For ... /Forum.jpg

und der Sommerhit von damals - Sir Douglas Quintet mit Mendocino!

http://www.youtube.com/watch?v=nFbI8uVUFP4

Antworten