kein karmann ...

Moderator: rene van hulzen

Antworten
CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

kein karmann ...

Beitrag von CarstenKlein » Mi Mai 20, 2009 8:29 am

aber : hereinspaziert !

http://www.thesamba.com/vw/classifieds/ ... ?id=759272

was es alles gibt !?
:shock: :o
CarstenKlein

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Michael Bär » Mi Mai 20, 2009 9:07 am

Gab's schon 1952...

Bild

http://automuseum.volkswagen.de/199.html

Grundmann-Leihgabe Rometsch-Taxi, steht im Wolfsburger Werksmuseum


Michael
Zuletzt geändert von Michael Bär am Mi Mai 20, 2009 9:09 am, insgesamt 1-mal geändert.
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von CarstenKlein » Mi Mai 20, 2009 9:20 am

ok .. aber der grüne sieht wie ein Eigenbau aus oder ????
CarstenKlein

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Michael Bär » Mi Mai 20, 2009 9:50 am

Yep, aber übel ist's nicht, zumindest ein Hingucker....
Der Einstieg nach hinten ist bestimmt einfacher als hier:

Bild


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2971
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Mi Mai 20, 2009 11:53 am

Michael Bär hat geschrieben:Gab's schon 1952...

Bild

http://automuseum.volkswagen.de/199.html
Leider stehen da nicht sehr viele Infos zu Rometsch -
auch nichts von den Schwierigkeiten die Rometsch hatte von VW Fahrzeugteile zu bekommen :twisted: -
der Mauerbau 1961 machte Rometsch schwer zu schaffen,
da viele Mitarbeiter aus dem Umland nicht mehr zur Arbeit kamen.
Viele der Rometsch Autos waren dann nicht merh wirtschaftlich herzustellen.
Rometsch gab es aber noch bis um 2000 -
auch mein Karmann hatte vor Rometsch geparkt (leider ohne Bild) um beim benachbarten VW Händler Teile zu erfragen.
Den Teilefundus haben sich andere sichern können... :cry:

Ich konnte mir bisher keinen Rometsch leisten... vielleicht ja später mal :mrgreen:

Und was hat das mit Karmann zu tun?
Namhafte Mitarbeiter wie Johannes Beeskow kamen von Rometsch zu Karmann (Leiter der Technischen Entwicklung)!

Und was hat das mit VW zu tun:
nachdem Mexiko 4 tütige Taxis forderte, gab VW sein Käferproduktion dort auf -
obwohl Rometsch gezeigt hatte, das es war bzw. wie es möglich gewesen wäre :roll:

Und was hat das mit dem ursprünglichem Artikel zu tun:
mir gefällt das vollwertige viertürige Rometsch Taxi besser als diese Hilfstürbastelei!

Grüße

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: kein karmann ...

Beitrag von Lutz Lenhart » Mi Mai 20, 2009 2:03 pm

Kann mich da nur anschließen: Mir gefällt das Rometsch-Taxi auch. Es hat zwischen den beiden
Seitentüren eine vertikale Strebe zum stabilisieren. Und das Chassis
wurde zur Vergrößerung des Fahrgastraumes verlängert. Wer's also nachbauen möchte...

Bild

Schade, daß der Wagen keine echte Chance bekam...

Gruß,
Lutz
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von CarstenKlein » Mi Mai 20, 2009 3:17 pm

sehr cooles gefährt ... hätte sicher den KULT Status der London Taxis erreicht!
CarstenKlein

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Michael Bär » Mi Mai 20, 2009 3:29 pm

CarstenKlein hat geschrieben:...hätte sicher den KULT Status der London Taxis erreicht!


Aber minnigens !!!

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8622
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: kein karmann ...

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Mai 20, 2009 11:04 pm

Im Ameranger Automuseum steht so ein Taxi. Wer mal nach Oberbayern kommt...

Das ist ein echt cooles Gefährt. Wobei es auf den Bildern größer als in Wirklichkeit aussieht. Eng ist es trotzdem drin.

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Michael Bär » Mi Mai 20, 2009 11:36 pm

Andreas Bergbauer hat geschrieben:Im Ameranger Automuseum steht so ein Taxi. Wer mal nach Oberbayern kommt...

Lohnt sich uneingeschränkt !! Werde im Juli mal wieder dort sein.....

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11096
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Do Mai 21, 2009 4:59 pm

Michael Bär hat geschrieben:...Lohnt sich uneingeschränkt !! ...
Kann ich nur bestätigen. :roll: Hab das "EFA Museum" mal vom Chiemsee aus besucht. :wink:
In einem separaten Raum gibt's sogar noch Modelleisenbahnen... 8)
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: kein karmann ...

Beitrag von Michael Bär » Do Mai 21, 2009 5:07 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:...In einem separaten Raum gibt's sogar noch Modelleisenbahnen... 8)
Ja, im Kellergeschoß.

Michael, der Sabbatschänder
(heute Motor und PA-Getriebe ausgebaut - morgen werden die Achsrohre an die neue Box montiert - mit geschlossenen Manschetten :!: (heute leider kein Spreizer verfügbar :( )
Mußte nur den Sebring-Auspuff separat abnehmen, läßt sich bei mir nicht am Motor hängend komplett herausziehen. Aber es macht Spaß, wenn alle Schrauben gängig sind :D )
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Antworten