Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3573
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Michael Bär » Do Mär 26, 2015 8:39 am

Wolf Kurz hat geschrieben:Tic........Tic........Tic........Tic........Tic........Tic........Tic........Tic........Tic........
TicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTicTic
Wolf, du solltest mal deine Ventile einstellen, die ticken ja hörbar. :mrgreen:

Michael, der wenn schon, dann richtig tickt...
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1727
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolf Kurz » Do Mär 26, 2015 4:35 pm

Michael Bär hat geschrieben: Wolf, du solltest mal deine Ventile einstellen, die ticken ja hörbar. :mrgreen:

Michael, der wenn schon, dann richtig tickt...
Das ist mein nächster Job, bevor der Karmann dieses Jahr wieder auf die Straße geht :P
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9338
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Bergbauer » Do Mär 26, 2015 5:07 pm

Wolf Kurz hat geschrieben:
Michael Bär hat geschrieben: Wolf, du solltest mal deine Ventile einstellen, die ticken ja hörbar. :mrgreen:

Michael, der wenn schon, dann richtig tickt...
Das ist mein nächster Job, bevor der Karmann dieses Jahr wieder auf die Straße geht :P
Ah, es geht wieder zurück zum Thema... :mrgreen:

Genau, was habe ich heute für meinen Karmann getan? Ich hab ihn gestreichelt... :unbekannt:
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1648
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Rolf Stein » Do Mär 26, 2015 7:09 pm

Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Nils Höftmann » Fr Mär 27, 2015 7:37 am

Habe gestern einen Gutachtertermin für die Kaskoversicherung festgemacht und mal eine Anfrage nach einem Original-Radio rausgeschickt sowie mich um stilechtes Zubehör, was Verbandskasten und Warndreieck angeht, gekümmert.

Mal gucken...

Benutzeravatar
Markus Luidl
Stammposter
Beiträge: 217
Registriert: Mo Apr 21, 2014 10:12 pm
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Markus Luidl » Fr Mär 27, 2015 10:37 pm

Hab gestern auf der Beifahrerseite den A-Säulenabschluss fertig gemacht und angefangen den gebogenen Unterteil des Schwellerabschlusses einzupassen.

Bild

Gruß

Markus

P.S. Das ist das erste Bild das ich hier im Forum poste...
Typ 14 Cabrio, Baujahr / Modelljahr 1964

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Nils Höftmann » So Mär 29, 2015 2:38 pm

Gestern habe ich mich mal eingehend mit derSuche nach einer passenden Original-Radioblende befasst :|
Das scheint für ein '66er Modell eine echte Herausforderung zu werden, zumal bei mir ja wohl 'ne Käferblende verbaut zu sein scheint und jemand die Zierleiste hierfür 1a ausgeklinkt hat. Kennt hier wer die Außenmaße der '66er Originalblende? Wenn sie die fehlenden Zierleistenteile nicht abdecken würde, muss ich wohl mit der Käferblende vorliebnehmen, da rs ja die Leisten als Ersatzteil nicht mehr geben wird, und "nur" ein passendes 6V-Blaupunkt Frankfurt mit elfenbeinfarbenden Tasten finden.

So sieht's bei mir aus
Bild
So müßte es wohl aussehen!?
Bild
Wäre das hier die Lösung gewesen?
Bild
Bild

Dann werde ich wohl morgen meine heutigen Suchergebnisse nebst horrenden Preisen kundtun :?

Gruss
Nils

Benutzeravatar
Christian Klein
Stammposter
Beiträge: 804
Registriert: So Aug 08, 2010 12:53 pm
Wohnort: Raum Vorderpfalz
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Christian Klein » So Mär 29, 2015 4:00 pm

Hi Nils,

wende dich mal an Herman Bossink hier aus dem Forum.
Er kann Dir mit Maßen beim 66er bestimmt weiter helfen...

Liebe Grüße
Christian

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1648
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Rolf Stein » So Mär 29, 2015 5:43 pm

https://lh5.googleusercontent.com/-0iqo ... CN3950.JPG
https://lh5.googleusercontent.com/-SQ7S ... CN4091.JPG
Die Zierleisten werden von der Radio-Blende einige Millimeter abgedeckt !!
Die Blende ist rechts und links in der Form der Zierleisten ausgefräst.

Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Nils Höftmann » So Mär 29, 2015 6:08 pm

Das werde ich mal tun. Die '66er Blende sieht ja wirklich etwas breiter aus und überdeckt, so ich mal einer fündig und habhaft werde, die fehlenden Stellen in meiner Leiste :|

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Nils Höftmann » So Mär 29, 2015 6:14 pm

Christian Klein hat geschrieben:Hi Nils,

wende dich mal an Herman Bossink hier aus dem Forum.
Er kann Dir mit Maßen beim 66er bestimmt weiter helfen...

Liebe Grüße
Christian
Keinen Herman Bossink gefunden oder stell ich mich wieder mal zu glatt an :roll:

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2077
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Dierkes » So Mär 29, 2015 6:33 pm

Nils Höftmann hat geschrieben:Keinen Herman Bossink gefunden oder stell ich mich wieder mal zu glatt an :roll:
Hallo Nils,

in der Mitgliederliste unter H wie "Herman" (Liste ist nach Vornamen sortiert) und dann der sechste von oben, wenn Du nach Anmeldedatum sortierst.

Herman ist nur sporadisch aktiv hier im Forum, also am besten direkt anschreiben. Er hilft gerne!
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Torsten Büsing
Beiträge: 29
Registriert: Di Jun 12, 2007 8:56 pm

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Torsten Büsing » So Mär 29, 2015 8:40 pm

Hallo Nils,
ich habe die Blende auch verbaut und gerade mal nachgemessen. Sie ist genau 21,0 cm breit und überdeckt die Zierleisten etwas.
Gruß Torsten
Mitglied der Karmann Ghia IG's Lippe NRW & Südheide

Nils Höftmann
Beiträge: 92
Registriert: Di Dez 02, 2014 5:57 pm
Wohnort: Berlin

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Nils Höftmann » So Mär 29, 2015 10:05 pm

Danke und 21cm klingt gut, aber ich werde nochmal nachmessen, ob's alles abdeckt. Dann hoffe ich mal, ich werde auch irgendwann fündig oder hat hier jemand zufällig noch eine verstaubte herumliegen?! :?

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11444
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mo Mär 30, 2015 10:13 am

Nils Höftmann hat geschrieben:Keinen Herman Bossink gefunden oder stell ich mich wieder mal zu glatt an :roll:
Hallo Nils,

:arrow: http://www.vw-karmann-ghia.de/forum/mem ... file&u=278

Von diesem Link aus kannst du DIREKT eine PN an Herman senden. 8)
Das ist sicherlich für dich am komfortabelsten. :wink:

Herman hat ein sehr ausgeprägtes Helfer-Syndrom im positiven Sinne. :respekt:
Es kann aber ein paar Tage dauern, bis er sich meldet. :|
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Antworten