Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Berthold Flurer
Stammposter
Beiträge: 674
Registriert: So Feb 27, 2011 9:57 pm
Wohnort: Franken

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Berthold Flurer »

Andreas,

Glückwunsch zur adäquaten Unterbringung deiner Fahrzeuge !

Wenn die Ziegel noch draufliegen, kann der Schnee kommen.

Gruß aus Mittelfranken
Berthold
Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig. (Paul Breitner)

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1903
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Sehr schick. Gratuliere.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11698
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Servus Andi,

da ist ja noch reichlich Platz nach oben. :grinseval:

Hast du vorausgedacht für so etwas :?: :thumb:


Bild
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1768
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolf Kurz »

Sieht hervorragend aus Andy. Hast Du gut gemacht. Wenn der Karmann sprechen könnte.......
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Mo Nov 02, 2020 6:52 pm

da ist ja noch reichlich Platz nach oben. :grinseval:
Ja. Aber nicht für ein WoMo.
Eher für eine praktischere (für mich zumindest) Anwendung:

Bild
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11698
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Andreas Bergbauer hat geschrieben:
Mo Nov 02, 2020 7:12 pm
... Eher für eine praktischere (für mich zumindest) Anwendung ...
Das passt auch besser zu dir. :gut:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Berthold Flurer hat geschrieben:
Mo Nov 02, 2020 6:46 pm

Wenn die Ziegel noch draufliegen, kann der Schnee kommen.
Sind jetzt drauf.
Irgendwann wird da auch noch ein Tor reinkommen, aber der Bebauungsplan lässt keine einzeln stehenden Garagen zu.
Da muss mal ein Jahr ins Land gehen. :unbekannt:
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3633
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 464.. / NRW

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Michael Bär »

Du schlimmer Finger... :lol: :wink:
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen

Bild

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11698
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Michael Bär hat geschrieben:
Di Nov 03, 2020 5:28 pm
Du schlimmer Finger... :lol: :wink:
Ich glaube, der Andi möchte uns sagen, dass er die Zeit zur Vermögensbildung benötigt. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Di Nov 03, 2020 6:08 pm
Michael Bär hat geschrieben:
Di Nov 03, 2020 5:28 pm
Du schlimmer Finger... :lol: :wink:
Ich glaube, der Andi möchte uns sagen, dass er die Zeit zur Vermögensbildung benötigt. :wink:
Die Druckmaschine war im Budget leider nicht mehr drin.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3633
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 464.. / NRW

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Michael Bär »

Aber doch ein guter Farbkopierer?
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen

Bild

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9596
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Michael Bär hat geschrieben:
Mi Nov 04, 2020 10:49 am
Aber doch ein guter Farbkopierer?
Alle Farbkopierer haben per Gesetz vorgechrieben eine Software-Blackbox eingebaut, die Geldscheine erkennt und die Kopie unkenntlich macht.
Mein Farbkopierer (und den habe ich tatsächlich, geschenkt und selber restauriert...) macht z.B. schwarze Streifen rein.
Selbst Scanner und Bildbearbeitungsprogramme verhalten sich so.

Hier hilft also nur warten, bis die Kinder nicht mehr unterhaltspflichtig sind. Das dauert. Von wegen Vermögensbildung. Hier musste ich mich eh zurückhalten, nicht wieder einen Kommentar rauszulassen. Ich habe es sich setzen lassen und runtergeschluckt.
Um es jetzt aber hier mal klar zu sagen: Der Carport ist aus einem kleinen Erbe finanziert und nicht aus sich monatlich anhäufendem Überschuss. Oldtimer besitzen bedeutet nicht unbedingt, Geld zu haben. So oder so... :unbekannt: :mrgreen:
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1768
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Wolf Kurz »

Es gibt halt Leute, die schießen gedankenlos öfter über das Ziel hinaus.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 484
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Michael Mösinger »

Endlich nach 2 Jahren Suche gefunden...

Der passende Hupenring für den TC..
Der Hupenring bei meinen TC musst ich leider reparieren. Dieser war auf der einen Seite gebrochen und die Reparatur sieht man natürlich beim Chrom...

In Brasilien aber auch ganz schlecht zu finden. Wenn man irgendwo einen findet, dann nur in Verbindung mit Lenkrad, oder furchtbarer Zustand..
Preise ca. 300€ plus Transport und Zoll... Alle möglichen Ersatzteilhändler in Sao Paulo 2019 bei unseren Besuch abgeklappert.. war auch nichts dabei.. :?
Die üblichen Hupenringe die in BR angeboten werden, sind die wie in Deutschland.. Auch Repro nur die wie in Deutschland ohne Abwinkelung..

Jetzt zufällig bei Ebay Deutschland für einen sehr fairen Kurs gefunden... :gut:
Klar, der deutsche Ebay-Händler findet fast keinen Kunden, da der Ring bei keinen deutschen Lenkrad mit dieser Abwinkelung passt..
Er ist froh, dass er den los ist. :D
Ich bin froh, dass meine Suche beendet ist. :D

Bild
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Benutzeravatar
Hans Weberhofer
Stammposter
Beiträge: 851
Registriert: Mo Sep 20, 2010 11:29 am
Wohnort: Steiermark

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Beitrag von Hans Weberhofer »

Michael Mösinger hat geschrieben:
Do Nov 05, 2020 5:52 pm
Endlich nach 2 Jahren Suche gefunden...
Gratuliere :gut:
Michael Mösinger hat geschrieben:
Do Nov 05, 2020 5:52 pm
Jetzt zufällig bei Ebay Deutschland für einen sehr fairen Kurs gefunden...
wie heißt ein altes Sprichwort: Das Gute liegt so .... :grinseval:

Gruß
Hans
der seit 2005 https://youtu.be/54tD5wBsROg ein 69er Cabrio hat!

Antworten