Quiz: Modell-Änderungen

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11447
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Aug 27, 2010 7:29 am

Hallo Andreas,
Andreas Bergbauer hat geschrieben:
Wolfgang Klinkert hat geschrieben: auch ich kann die Sachkundigkeit von Herrn Etzold leider nicht vollumfänglich beurteilen. :oops:
Was interessant ist: Ich habe zwei Quellen benutzt, das Käfer-Band 1 von Herrn Etzold und den Volkswarenhaus Onlinekatalog.

Und beide decken sich mehr mit Franks und meinen Angaben als der spätere Etzold-Band (den ich nicht kenne, Käfer Band 1 kaufte ich im Ersterscheinungsjahr...).

Anscheinend hat Herr Etzold im Sondermodelle-Band einige Fehler gemacht.

Im Käfer-Buch ist z.B. die Automatiksperre bei 1973 vermerkt...seltsam...
ich hatte - ehrlich gesagt - von Anfang an gewisse "Diskussionen" bei einigen Themen erwartet. :|

Nun haben wir alle wieder ein wenig was Neues erfahren und die ernsthaften Teilnehmer bekommen ja auch alle die CD bzw. Frank eine DVD. :wink:



PS:
Wer macht das nächste Quiz :?: Es muß ja nicht zwingend ein Preis ausgelobt werden... :|
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 768
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Die Technischen Merkblätter...

Beitrag von Jörg Fischer » Fr Aug 27, 2010 11:00 am

Hallo,

Die technischen Merkblätter von VW sind schon recht genau und detailliert. Wenn hier Einsatzdaten oder Fahrgestellnummern angegeben werden, dann sollte das Hinhauen. Vom Erscheinungsdatum (des Merkblatts) auf das Einsatzdatum zu schließen ist dagegen schon wieder problematisch.

Anhand der Merkblätter (wesentlich seltener anhand des Ersatzteilkatalogs oder dem VW-Reparaturleitfadens) erkennt man auch, daß viele Kleinigkeiten eben nicht (wie üblich) zur Sommerpause geändert wurden, sondern "irgendwann zwischendrin".

Bei Karmann ist es - wenn ich mich recht erinnere - auch so, daß Fahrgestelle nicht "chronologisch" abgearbeitet wurden, sondern daß die frühere Fahrgestellnummer später das Werk verließ. Zudem meine ich mich zu erinnern, daß bei Karmann auch Restteile aufgebraucht wurden, d.h. Fahrzeuge die im August oder September montiert wurden durchaus noch Details des vorherigen Modelljahrs trugen. Quellen habe ich hierfür allerdings keine, aber vor rund 20 Jahren haben wir das mal auf der Veterama anhand eines Käfer Cabriolets durchdiskutiert. An die Details erinnere ich mich leider nicht mehr.

Zurück zu den technischen Merkblättern: Viele von uns haben ja diverse technische Merkblätter zu Hause, aber die sind nie vollständig. Ich selbst habe schon vor 20 Jahren immer mal wieder ganze Packen gekauft, die den Typ 3/Typ 34 betreffen (aber Käfer und Bus immer liegen gelassen).

Es wäre doch interessant, alles mal "in einen großen Topf" zu werfen und auszutauschen. In der heutigen Zeit müsste das doch mittels "Hochleistungsscanner" recht flott eingescannt sein.

Die Arbeit könnte man dann so verteilen, daß manche ihre Merkblätter zur Verfügung stellen (ggf. sogar selbst einscannen), andere die Scanarbeit erledigen, und wieder andere (z.B. die, die selbst keine Literatur haben, aber das Ergebnis gerne hätten) das gescannte Material entsprechend aufbereiten (z.B. jahrgangs- und monatsweise in die richtige Reihenfolge bringen und/oder in eine "Datenbank" einzupflegen).

Mir selbst fehlt das Wissen, welche Geräte und Software man hierfür wie einsetzen kann (ich habe einen Scanner, in den ich jedes Blatt per Hand einlegen muß), aber vielleicht kennt sich ja jemand in der Branche richtig gut aus und kann eine Strategie vorschlagen?

Viele Grüße,
Jörg
---

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11447
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Aug 27, 2010 11:47 am

Hallo Carsten,
CarstenKlein hat geschrieben:... Ich muss icht alles wissen ... Jedoch weiss ich wer es weiss, wer was weis und wo ich Infos finde und kann mir helfen ... Ausserdem gibt es Checklisten und vieles mehr ...
Das reicht in der Regel durchaus aus ...
notfalls kann man ja einen (fehl-)gekauften Wagen auch wieder verkaufen ......... :nighty:


bin schon in Deckung ... :versteck:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11447
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Die Technischen Merkblätter...

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Aug 27, 2010 12:04 pm

Hallo Jörg,
Jörg Fischer hat geschrieben:... Es wäre doch interessant, alles mal "in einen großen Topf" zu werfen und auszutauschen. In der heutigen Zeit müsste das doch mittels "Hochleistungsscanner" recht flott eingescannt sein.

Die Arbeit könnte man dann so verteilen, daß manche ihre Merkblätter zur Verfügung stellen (ggf. sogar selbst einscannen), andere die Scanarbeit erledigen, und wieder andere (z.B. die, die selbst keine Literatur haben, aber das Ergebnis gerne hätten) das gescannte Material entsprechend aufbereiten (z.B. jahrgangs- und monatsweise in die richtige Reihenfolge bringen und/oder in eine "Datenbank" einzupflegen). ...
wer meine "Advertising-Sammel-CD" kennt, weiß, dass sie genau nach diesem Schema aufgebaut ist. :D

Allerdings nur für jegliche Art von "Werbe-Materialien", die ich in mühsamer Kleinarbeit peu à peu immer wieder mal im Laufe der Jahre gescant habe. Ich habe die Prospekte bspw. nach den diversen Erscheinungs-Ländern und innerhalb dessen nach den unterschiedlichen Modell-Jahren getrennt. :schlaumeier: Außerdem gibt es jeweils Unter-Kategorien für Typ 14, Typ 34 und TC.

Würde ich das alles auf einmal mit meinem Ein-Blatt-Scanner machen müssen, wäre das sicherlich eine Arbeit von 4 - 5 Wochen bei einem 8-Stunden-Tag. :x


Dennoch finde ich deine Idee :idea: traumhaft und würde mich auch daran beteiligen, wenn es uns gelingt, die Themengebiete sinnvoll (z. B. Typ 14 Cabrio, Typ 14 Coupé, Typ 34, etc.) auf mehrere Personen aufzuteilen. 8)


Derzeit besitze ich selbst allerdings so gut wie keine Unterlagen in Richtung "Technische Merkblätter" :oops: ... von ein paar Infos speziell zum Baujahr von meinem "MANNI" mal abgesehen. :P




PS:
Hochleistungsscanner sind optimiert auf Lose-Blatt-Einzug mit möglichst einheitlicher Blattgröße. Für gebunden Prospekte z. B. nur bedingt bzgl. Geschwindigkeit zu gebrauchen. :schlaumeier:

Es kommt auch vor, dass man unabsichtlich eine "Reißwolf-Funktion" integriert bekommt. :evil:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3185
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Fr Aug 27, 2010 12:20 pm

ich kann leider nur Blatt für Blatt scannen - so dauert es ewig... dafür habe ich aber schon 'ne Menge online...

Problematisch ist leider immer noch die rechtliche Situation - eine großzügige Freigabe von VW gibt es nicht - aber auch keine eigenen Aktivitäten.
(im Gegensatz dazu z.B. bei Mercedes kann man alte Werkstattliteratur immer noch neu kaufen!)

VW ist da aber auch eher passiv - seit Jahren ist die gesamte Doku zum T2 online seitens privat - ich schätze weit über 1000 Seiten VW-Literatur:
http://vwbus2.dyndns.org/bulli/michaelk ... parat0.htm

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von CarstenKlein » Fr Aug 27, 2010 12:51 pm

... " notfalls kann man ja einen (fehl-)gekauften Wagen auch wieder verkaufen ... "

wenn mir danach ist kann ich auch einen nicht fehlgekauften Wagen wieder verkaufen ;-)
hatten wir ja schon mal ... ich kann mich auch ganz gut wieder von Dingen trennen ...

ob ich aber alles wirklich bis ins kleinste Detail wissen muss ?
nö ... mus ich nicht ... :lol: :wink:

ich trage aber gerne dazu bei dass man alles zusammen bekommt und bin mir für keinen Aufwand zu schade ...
im Sinne aller ...
das machen auch ganz viele hier und ich finde das klasse ! :-)))))))

mein :respekt: gilt aber auch all denen die ein solch sagenhaftes Detailwissen haben wie manche hier !
:gut: :gut: :gut:

also ... alles in allem passt die Mischung ...
ob nun einer mehr oder weniger weiss
oder auch mal was kauft und wieder verkauft
usw usw usw

:nighty:
CarstenKlein

Benutzeravatar
Torsten Büsing
Beiträge: 29
Registriert: Di Jun 12, 2007 8:56 pm

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Torsten Büsing » Fr Aug 27, 2010 9:15 pm

Hallo Wolfgang,

Deine "Advertising-Sammel-CD" ist heute bei mir angekommen. :lol:
Ich habe mich riesig über meinen Trost-/Hauptgewinn gefreut.
Dann werde ich jetzt wohl noch den Abend beim Stöbern darin verbringen.
Vielen Dank!!! :bier:

Gruß
Torsten
Mitglied der Karmann Ghia IG's Lippe NRW & Südheide

Tobias Ebner
Stammposter
Beiträge: 689
Registriert: Mo Feb 26, 2007 1:12 pm
Wohnort: Südhessen

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Tobias Ebner » Fr Aug 27, 2010 10:37 pm

Also das Einscannen von losen Blättern bis DIN A3 in vernünftiger Quali (600dpi) wäre nicht so das Problem...

Tobias
akakraft-darmstadt.de

Ghia Typ 34 1500 Bj. '63
Ghia Typ 34 1600 Bj. '69 (Rest.-Obj.)
Fiat 500 Bj. '74
VW T3 Vanagon GL original Westfalia, Bj. '85

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3185
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Sa Aug 28, 2010 5:11 am

Hallo Tobias,
Tobias Ebner hat geschrieben:Also das Einscannen von losen Blättern bis DIN A3 in vernünftiger Quali (600dpi) wäre nicht so das Problem...
Na dann frag mal Deinen Club - die Südhessen hatten meines Wissens mal ein großes Archiv dass man einscannen könnte... :wink:

Grüße,

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11447
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Sa Aug 28, 2010 12:11 pm

Hallo Torsten,
Torsten Büsing hat geschrieben:Hallo Wolfgang,
Deine "Advertising-Sammel-CD" ist heute bei mir angekommen. :lol:
Ich habe mich riesig über meinen Trost-/Hauptgewinn gefreut.
mir macht es immer wieder Spaß, anderen eine Freude zu bereiten. :D
Viel Vergnügen beim "Studium". :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9343
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Aug 30, 2010 7:30 pm

Hurra!

Die CD ist da und ich bin ohne vorher was zu essen gleich eine Stunde darin versumpft...

Wolfgang, Drogen soll man doch nicht per Post verschicken.... :mrgreen:

Recht herzlichen Dank nochmal dafür!

Viele Grüße

Andreas
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Michael Jansen IG Lippe
Stammposter
Beiträge: 1711
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:59 pm
Wohnort: Kleve / NRW

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Michael Jansen IG Lippe » Mo Aug 30, 2010 7:40 pm

Hallo Wolfgang ! :D
Heute ist deine schöne CD bei mir eingetrudelt !
Wahnsinn, soviele schöne Infos und Bilder ! Dankeschön dafür !
Da geht nächstes WE das erste Bier und der erste LLL auf meine Kosten ;-) :bier:
Hab heute mittag schon wieder kräftig LOWLIGHTLIKÖR gezaubert,fürs WE.
Nochmals vielen Dank und bis Freitag dann !
LG MIcha

Benutzeravatar
frank neu
Stammposter
Beiträge: 620
Registriert: Fr Apr 03, 2009 3:59 pm
Wohnort: 67705 Trippstadt
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von frank neu » Mo Aug 30, 2010 10:45 pm

Auch ich habe heute die versprochene DVD per Post bekommen und mir schnellstmöglich angesehen. Diesen Fernsehbericht über den KG14 kannte ich noch nicht und hatte somit richtig viel Spaß daran. Danke Dir Wolfgang!!!
Grüße
frank
VW-Oldtimerfreunde Kaiserslautern
http://www.vwoldtimerfreunde-kl.de

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11447
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Quiz: Modell-Änderungen

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Aug 31, 2010 9:23 am

Hallo Andreas, Michael und Frank,

schön, dass die Deutsche Post ihre Arbeit ordentlich verrichtet hat und ihr euch über die gelieferte "Ware" sogar freuen konntet. :D


@ Frank:
ich hatte Angst, dass du den Film wohlmöglich auch schon kanntest. :?
Umso besser, wenn nicht. :gut:


@ Michael:
:bier: LLL - hhhhmmm lecker........ :roll:


@ Andreas:

Bild

Du hast Recht. :shock: Hier fehlt ja noch der Karmann Ghia... :grinseval:



@ alle:
wer liefert das nächste Quiz :?:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Antworten