Seite 1 von 2

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 2:59 pm
von Wolfgang Klinkert
Ralle hat geschrieben:... Es heisst "Liquid Glass" ...
Hallo Ralf,

danke für den Tipp. :roll:

Ich hoffe nur, dass der Karmann nach der Behandlung nicht sooooo aussieht: :lol: :lol: :lol:

Bild

Bild

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:22 pm
von Wolfgang Klinkert
Hier noch ein paar Kommentare zum eigentlichen Tread-Thema :oops: aus dem "Netz":

:arrow: http://www.motor-talk.de/forum/frage-zu ... 55022.html

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:33 pm
von Wolfgang Klinkert
Ralle hat geschrieben:... man sich in Wagenfarbe anziehen würde, dann... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Und Schwupp-di-wupp sind wir wieder mal weit weg vom Thema... :mrgreen:

Bild

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:37 pm
von Lutz Lenhart
Habe "Liquid Glass" seit einem halben Jahr in Benutzung.
Schlecht ist die Versiegelung nicht. Kann aber gegenüber
anderen "besseren" Hochglanzversiegelungen keinen signifikanten
Vorteil erkennen. Gleichwertig erscheint mir z.B. die Versiegelung
von 3M. Von der Marke habe ich auch die Politur und die
Anti-Hologramm-Politur mit guten Ergebnissen getestet.
All-in-one-Polituren (Politur und Versiegelung in einem)
kommen nicht mehr an meinen Karmann.
Für Chrom und Metall nehme ich z.B. Autosol. Damit bekommt
man notfalls auch den Vergaser zum "Spiegeln".

Na dann - drückt mal auf die (Politur-)Tube...

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:41 pm
von Wolfgang Klinkert
Lutz Lenhart hat geschrieben:Habe "Liquid Glass" seit einem halben Jahr in Benutzung. ...
Hallo lieber Lutz,

hast du damit vor ein paar Tagen auch die Biergläser in Oberstdorf für mich geputzt :?:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:50 pm
von Lutz Lenhart
Wolfgang Klinkert hat geschrieben: Hallo lieber Lutz,

hast du damit vor ein paar Tagen auch die Biergläser in Oberstdorf für mich geputzt :?:
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Da kannst Du Dich aber drauf verlassen!
Du wirst einen glänzenden Eindruck machen Bild

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 3:55 pm
von Wolfgang Klinkert
Lutz Lenhart hat geschrieben:...Du wirst einen glänzenden Eindruck machen
Hoffentlich besser als hier: :oops:
Bild

Das Glas ist im oberen Bereich völlig verschmutzt und nur halb voll... :P

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 4:18 pm
von Lutz Lenhart
Okay - Dein Blick ist hier vielleicht glasiger als das Bierglas...
Aber dafür bist Du bei weitem der Jüngste auf dem Bild :mrgreen:

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 4:21 pm
von Lutz Lenhart
@Sammel-W.

Hab Dir ne PN verabreicht.

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 6:42 pm
von Rolf-Stephan Badura
Hallo Ralle,
Ralle hat geschrieben:...wäre mal wieder Zeit sich mit dem Thema Lackkonservierung, -politur, - versiegelung und Finish zu beschäftigen.
Man kann aus dem Lack mit Wachsen, Ölen und Politur noch etwas rausholen... das ist aber sehr schnell vergänglich...
(keine Langzeitversiegelung - wovon jeder träumt... und dann ab durch Wind und Wetter... :wink: )

Ich benutze für solche Zwecke ab und an (nur für Ausstellung & Phototermine - nicht für Treffen)
Carnauba Wax P21-S - damals von http://www.devilgloss.com (habe sie nicht mehr im Programm).

Bild

Es gibt die allerwelts Lackierungen, mit 2-3 Schichten Lack - und es gibt richtige Profilackierung mit auch mal mehr als 10 Schichten
(dazwischen natürlich immer wieder Feinschliff). Die richtige Basis ist also eine monetäre Angelegenheit beim Lackierer.

Grüße aus Berlin,

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 6:48 pm
von Wolfgang Klinkert
Hallo Lutz,
Lutz Lenhart hat geschrieben:...Aber dafür bist Du bei weitem der Jüngste auf dem Bild :mrgreen:
Das ist durchaus schwierig genug für mich... :P
Lutz Lenhart hat geschrieben:Okay - Dein Blick ist hier vielleicht glasiger als das Bierglas...
Deshalb ist es besser, die Augen zu verschließen, wenn Buschy mit seiner Kamera auftaucht... :mrgreen:

Bild

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Mi Aug 12, 2009 7:58 pm
von Lutz Lenhart
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Do Aug 13, 2009 12:11 pm
von Ralf Fiegenbaum
Hallo !

Um wieder zum Thema zu kommen ;-)

Wie wäre es denn hiermit ????

http://www.pappenforum.de/wbb/technik-p ... erstellen/

Gruß,Ralf

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Do Aug 13, 2009 1:08 pm
von peter bratanow
@ Udo,

die haben gewieß den hohen Eiweißgehalt der Holzwürmer ausnutzen wollen! :roll:

Bild


Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter 8)
... der an manchen Stellen auch gegen dies Würmchen kämpfen muß! :twisted:

Re: Hochglanzversiegelung

Verfasst: Do Aug 13, 2009 1:25 pm
von CarstenKlein
an meine Birme lasse ich nur Wasser und CD ... ;-)
und dann glänzt dat auch !
:mrgreen: