Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11096
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Sep 23, 2008 10:25 am

Die wohl weltweit bekannteste Besitzerin eines Karmann Ghia war sicherlich Romy Schneider, die heute ihren 70. Geburtstag feiern würde, wenn sie nicht schon 1982 im Alter von nur 43 Jahren verstorben wäre.

Bild


Weitere mir bekannte prominente KG-Fahrerinnen sind:


Elisabeth Noelle-Neumann (Gründerin des Instituts für Demoskopie (IfD) in Allensbach.)

Bild



Carmela Künzel (Miß Germany 1959)
KG Miss Germany 1959.jpg




Als bekanntester KG-Fahrer dürfte vermutlich der herausragende Rallyefahrer Walter Röhrl gelten.

Bild

Kennt jemand weitere "Promis", die Karmann Ghia fuhren :?:
Dann bitte hier ergänzen....
:roll:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 2969
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Di Sep 23, 2008 10:37 am

Hallo Wolfgang,

Promis? ich! 8)

exVerkehrsminister Bodewig
Bild

Konrad Birkholz, Bürgermeister von Berlin-Spandau - fährt heute aber nicht mehr Karmann-Ghia :lol:
Bild

Grüße aus Berlin

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von buschy » Di Sep 23, 2008 1:44 pm

Tana Schanzara, Schauspielerin aus Bochum.
Bild
Habe leider kein Bild von ihr im Karmann gefunden,
kann ich mich aber noch gut dran erinnern,
wenn sie gegenüber in der Tierhandlung Katzenfutter gekauft hat und dann in ihr rotes Coupe eingestiegen ist.
Da sie nicht die schlankste ist und die Stoßdämpfer/Federn wohl auch nicht mehr die neusten waren,
hatte der Wagen immer etwas "Schlagseite links"... :mrgreen:
Ist aber schon etliche Jahre her, zählt aber zu meinen "Kindheitserinnerungen"
Buschy
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

Tobias Ebner
Stammposter
Beiträge: 689
Registriert: Mo Feb 26, 2007 1:12 pm
Wohnort: Südhessen

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Tobias Ebner » Di Sep 23, 2008 2:26 pm

Bei Walter Röhrl sollte man aber die Bildunterschrift genauer lesen: er ist nur mal den Typ 34 seines Bekannten gefahren (gedriftet), heißt also nicht, dass er auch selbst einen besessen hat...
akakraft-darmstadt.de

Ghia Typ 34 1500 Bj. '63
Ghia Typ 34 1600 Bj. '69 (Rest.-Obj.)
Fiat 500 Bj. '74
VW T3 Vanagon GL original Westfalia, Bj. '85

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11096
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Sep 23, 2008 3:18 pm

Tobias Ebner hat geschrieben:Bei Walter Röhrl sollte man aber die Bildunterschrift genauer lesen: er ist nur mal den Typ 34 seines Bekannten gefahren (gedriftet), heißt also nicht, dass er auch selbst einen besessen hat...
Hallo Tobias,

gut aufgepaßt, aber ... genau deshalb habe ich ihn auch nur "KG-FAHRER" (und eben nicht Besitzer) tituliert. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Gerd Grebbin
Stammposter
Beiträge: 1305
Registriert: Mo Feb 26, 2007 11:39 pm
Wohnort: Goslar

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Gerd Grebbin » Di Sep 23, 2008 5:53 pm

buschy hat geschrieben:Tana Schanzara, Schauspielerin aus Bochum.
Hach Buschy, die legendäre Tana, Ruhrpott-Urgestein ... ob die wohl noch lebt?

Gerd
Typ 34 "Carlos"

Benutzeravatar
Achim Ohlhof
Stammposter
Beiträge: 255
Registriert: Fr Jun 27, 2008 10:39 am
Wohnort: Ehlershausen / Landkreis Hannover

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Achim Ohlhof » Di Sep 23, 2008 10:05 pm

[quote="buschy"]Tana Schanzara, Schauspielerin aus Bochum.
Bild

Sach mal, Buschy,
war DIE das nicht mit dem legendären "VATTER, AUFSTEHN, KOMMST ZU SPÄT NACHE MALOCHE !" ??????

Munter bleiben

Achim
  • Gelb-Süchtig und Schwarz/Weiss-Maler
- Typ 14 Cabrio 9/70 und Typ 14 Coupé 3/62 -
- Golf V R32 unverbastelt -
- Mitglied in der Karmann Ghia IG Lippe in NRW -

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 1991
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Andreas Dierkes » Di Sep 23, 2008 10:19 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:Die wohl weltweit bekannteste Besitzerin eines Karmann Ghia war sicherlich Romy Schneider, (...)
Auch sehr berühmt und nicht minder attraktiv ist Petra Schürmann, die als „Miss Welt 1956” ebenfalls einen Karmann Ghia fuhr. Aus einem Artikel in der Praline 9/1965 (damals war das noch eine ganz normale Frauenzeitschrift).

Bild
Tolle Kurven!

Bild
Wunderschöne Ausstattung!

Bild
Man(n) beachte den lasziven Gesichtsausdruck beim Hantieren am Motor!!

Grüße aus dem Tal der Wupper
Andreas
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Lutz Gaas
Stammposter
Beiträge: 877
Registriert: Mi Nov 28, 2007 3:43 am
Wohnort: Gifhorn, Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Lutz Gaas » Mi Sep 24, 2008 2:47 am

Peter Frankenfeld soll ein Goldfarbenes Cabriolet besessen haben.

Ich hatte mal bei info@andresen-productions.de nachgefragt. Sie sind verantwortlich für die http://www.peter-frankenfeld.de homepage. Leider habe ich nie eine Antwort bekommen.
Wahrscheinlich war es kein lukratives Geschäft für die Macher.

Ebenso hatte Gilbert Houcke 1918-1984 einen:

Bild

berühmter Artist und Schauspieler in einigen Zirkusfilmen der 1950er und 1960er Jahren.

greetings Lutz
(O = i = O) Karmann Ghia rassig und charmant [O o\ i /o O]

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11096
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Sep 24, 2008 9:44 am

Andreas Dierkes hat geschrieben:... Auch sehr berühmt und nicht minder attraktiv ist Petra Schürmann, die als „Miss Welt 1956” ebenfalls einen Karmann Ghia fuhr. ...
Hallo Andreas,

ich hatte das mit Petra Schürmann auch irgendwie "im Kopf", aber ich wußte nicht mehr, wo ich das gelesen hatte... :oops:
Danke für den reich bebilderten Beitrag. :roll:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von buschy » Mi Sep 24, 2008 11:28 am

Achim Ohlhof hat geschrieben:

Sach mal, Buschy,
war DIE das nicht mit dem legendären "VATTER, AUFSTEHN, KOMMST ZU SPÄT NACHE MALOCHE !" ??????

Munter bleiben

Achim
Gerd Grebbin hat geschrieben:
Hach Buschy, die legendäre Tana, Ruhrpott-Urgestein ... ob die wohl noch lebt?

Gerd
Hallo Gerd, Hallo Achim,

na klar lebt die „Perle vom Ruhrpott“ noch...!!!!
Unkraut vergeht nicht :wink:
Mit mittlerweile 82 Jahren gehört sie immer noch zum festen Ensemble des Bochumer Schauspielhauses,
auch wenn sie zuletzt vor 2 Jahren auf der Bühne stand.
Ich kann mich immer wieder "beömmeln" wenn ich sie irgendwo im Fernsehn seh :lol:


VATTER, AUFSTEHN -> ja genau, ihr unvergessener Hit aus dem Jahre 1970
Hier kann man mal kurz reinhören:
http://www.amazon.de/Ruhrpott-Schlager- ... 408&sr=8-7

Buschy

PS:
2008 hat sie noch das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland erhalten :shock:
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3259
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Michael Bär » Mi Sep 24, 2008 12:47 pm

buschy hat geschrieben:Tana Schanzara, Schauspielerin aus Bochum.
Bild
Habe leider kein Bild von ihr im Karmann gefunden,
kann ich mich aber noch gut dran erinnern,
wenn sie gegenüber in der Tierhandlung Katzenfutter gekauft hat und dann in ihr rotes Coupe eingestiegen ist.
Da sie nicht die schlankste ist und die Stoßdämpfer/Federn wohl auch nicht mehr die neusten waren,
hatte der Wagen immer etwas "Schlagseite links"... :mrgreen:
Ist aber schon etliche Jahre her, zählt aber zu meinen "Kindheitserinnerungen"
Buschy
Davor besaß besagtes Kohlenpott-Unikat einen 850er Spider in genau jenem Farbton. Sie besuchte häufiger unseren Nachbarn, auffallend war der na, sagen wir , "aufgeräumte" Innenraum des Mobils ...
Bild
Dieses Auto hätt' ich auch noch gern....aber auch das des Nachbarn...:
Bild
Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
buschy
Stammposter
Beiträge: 2000
Registriert: Di Nov 13, 2007 1:14 pm
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von buschy » Mo Dez 22, 2008 7:40 am

Am Abend ihres 83. Geburtstags ist Bochums dienstälteste Theater-Königin Tana Schanzara, die Perle vom Pott, gestorben.
Mit ihr geht ein Mensch mit Herz, einer für die Menschen im Revier.

http://www.derwesten.de/nachrichten/200 ... etail.html
Bild

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
...Mutta hol´ mich vonne Zeche - ich kann dat Schwatte nich mehr sehen...
(O = i = O) ( O\_I_/O)

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2455
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von peter bratanow » Mo Dez 22, 2008 10:16 am

Weitere Prominente und Ihre Karmann Ghia´s

findet Ihr in dem Buch "Das Symbol"
welches ich mir selber zum Geburtstag gegönnt habe,
aber leider viel zu schnell durch hatte! :shock:

Eine wahre Buchempfehlung für alle Karmannfreak´s ! :oops:

DAS SYMBOL
50 JAHRE VOLKSWAGEN KARMANN GHIA
ISBN: 3-88926-893-5
Herausgeber:Wilhelm Karmann GmbH Osnabrück


Luftgekühlte Grüsse aus dem Ländle
Peter

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: Der Karmann Ghia und die „Promis“...

Beitrag von Lutz Lenhart » Do Jan 01, 2009 6:12 pm

Mindestens ein Karmann von Elisabeth Noelle-Neumann lebt übrigens noch (sie hatte mehr als einen).
Ein Bekannter von mir fährt das 60er Coupe hier in der Westpfalz. Schöner Wagen.

Lutz Lenhart
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

Antworten