es geht wieder los...

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Antworten
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3501
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

es geht wieder los...

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo zusammen,

so langsam mal wieder erste Treffen nach Lockdown in Berlin mit anderen Luftgekühlten...
heute sogar mal wieder mit mehreren Karmännern (+ Käfern + T3s + Kübeln) - und dann bei schönen Wetter im Sonnenuntergang -
da steigt doch gleich die Stimmung wieder :thumb:
IMG_0588.JPG
Hoffe Euch ergeht es ähnlich in Eurer Region.

Grüße aus Berlin,

Benutzeravatar
Udo Dreisörner
Stammposter
Beiträge: 133
Registriert: Di Nov 03, 2020 1:23 pm
Wohnort: OWL = Ostwestfalen-Lippe

Re: es geht wieder los...

Beitrag von Udo Dreisörner »

sehr schön
U(h)r Zeit Karmann Ghia's (19:55-19:59)........Kennzeichen "D"
ab August 59 ist das alles irgendwie Scirocco :nighty:

Stefan Lenk
Beiträge: 40
Registriert: So Jul 14, 2019 10:05 pm
Wohnort: Fürstenwalde

Re: es geht wieder los...

Beitrag von Stefan Lenk »

Hallo Rolf-Stephan,

wo fand denn dieses Treffen in Berlin statt!

Gruß Stefan aus Fürstenwalde

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3501
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: es geht wieder los...

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo Stefan,
Stefan Lenk hat geschrieben:
Do Jun 10, 2021 12:31 pm
wo fand denn dieses Treffen in Berlin statt!
von Dir wahrscheinlich zu weit westlich...

nun jeden 2. Dienstag im Monat (nächster am 13.7.) ab 18:00 (ich bin um 21:00 weg, da standen aber noch welche)
OBI & Co Parkplatz, Nonnendammallee 121, 13629 Berlin (Spandau)

Grüße,

Stefan Lenk
Beiträge: 40
Registriert: So Jul 14, 2019 10:05 pm
Wohnort: Fürstenwalde

Re: es geht wieder los...

Beitrag von Stefan Lenk »

Hallo Rolf- Stephan,
und vielen Dank für die prompte Antwort!
Am 13. Juli hätte ich sogar Zeit...
Vielleicht sehen wir uns dann mal. Ich bin gerade dabei meinen Karmann nach über 22 Jahren zu reaktivieren. Der Motor läuft schon, Sorgen machen mir die beiden ATE-Scheibenbremssättel. Bei beiden bewegen sich jeweils beide Kolben gar nicht; die Entlüftungsventile lassen sich jedoch aufschrauben.
Mal sehen wie ich weiter komme.

Viele Grüße aus der kleinen Domstadt Fürstenwalde von Stefan

Antworten