Carinis Classic Cars mit 2 Karmann Ghia auf DMAX

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11062
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Carinis Classic Cars mit 2 Karmann Ghia auf DMAX

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Nov 17, 2017 9:53 am

Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Jochen von Alberti
Beiträge: 90
Registriert: Mi Aug 19, 2015 6:03 pm
Wohnort: 91325 Adelsdorf

Re: Carinis Classic Cars mit 2 Karmann Ghia auf DMAX

Beitrag von Jochen von Alberti » Sa Nov 18, 2017 10:24 am

Hach wie schön! Wenn ich nicht schon einen hätte...
Und die Farbe gefällt mir außerordentlich.

Schönes Wochenende!
1970er Karmann Ghia
1987er 911 Carrera
2001er Impreza WRX

Benutzeravatar
Gerhard Meier
Stammposter
Beiträge: 406
Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:42 am
Wohnort: Freiburg

Re: Carinis Classic Cars mit 2 Karmann Ghia auf DMAX

Beitrag von Gerhard Meier » Mi Nov 22, 2017 5:27 pm

..sehr schöne Autos, aber die Kommentare des Autofachexperten , der sich speziell mit VW auskennt, sind bemerkenswert: oh oh, er ölt, gibt er von sich, als er mit dem Kopf unter das Heck auf der Beifahrerseite taucht -den Wagen nur mittig mit einem Wagenheber angehoben und nicht mit Stützen gesichert :motz:

Und nach der Ventildeckelabnahme - immer noch Beifahrerseite - die umwerfende Fachdiagnose: er ölt, weil die Zylinder 2 und 4 sich eine Nockenwelle teilen.....jetzt ist mir auch klar , warum mein Karmann ab und zu immer noch ein bisschen tropft :idea:

Schraubenschlüssel reingehalten, Deckel wieder drauf und bekundet: Problem gelöst !! :respekt: vom Kollegen gemessene Zeit: 8 Minuten und offensichtlich dicht!

Benutzeravatar
Marcus Plonsker
Stammposter
Beiträge: 248
Registriert: Sa Nov 19, 2011 9:32 am
Wohnort: 22397 Hamburg

Re: Carinis Classic Cars mit 2 Karmann Ghia auf DMAX

Beitrag von Marcus Plonsker » So Nov 26, 2017 8:23 am

Definitiv schöne Wagen!

Ich kann die amerikanische Art der Fahrzeugaufbereitung aber nicht leiden! :oops:
Was spricht gegen die Patina unter der Motorhaube? :roll:
Motorraum mit eingebautem Aggregat lackiert, ebenso die Türpfosten in Türinnenseiten... :x

Naja, wenn mans mag!
Marcus Plonsker
Der Norden taut auf!

Antworten