Motorausbau Automatik KG

Wer nicht lange überlegen will, in welche Kategorie seine Fragen gehören, immer hier herein...
Antworten
Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Werner Meiswinkel »

Mir ist in der letzten Woche 21 km nach der durchgeführten Inspektion (Öl- und Filterwechsel, Ventil- und Zündeinstellung) der Motor festgegangen und lässt sich keinen Millimeter mehr drehen.

Zum Ausbau des Motors benötige ich mal die Hilfe der Experten. Der Automatikmotor ist ja über die Schwungscheibe mit dem Drehmomentwandler in der Getriebeglocke mit 4 Schrauben verbunden. Um diese Verbindungen zu lösen, muss die Kurbelwelle jeweils um 1/4 gedreht werden um an die Verbindungen zu kommen, damit der Motor nach hinten gezogen werden kann. Aber wie soll das gehen, wenn die Kurbelwelle und damit auch die Schwungscheibe sich nicht mehr drehen lässt? Hat da jemand eine Idee?

Für Hinweise wäre ich sehr dankbar.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1673
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Rolf Stein »

Der Wandler geht mit dem Motor raus .

Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Werner Meiswinkel »

Rolf, danke für den Hinweis. Werde ich meinem Chefmechaniker so weitergeben.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1673
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Rolf Stein »

Rolf Stein hat geschrieben:Der Wandler geht mit dem Motor raus .

Rolf
https://picasaweb.google.com/1084898772 ... 7/20110216
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Werner Meiswinkel »

Bei Saxomat.de habe ich folgendes gefunden:

Achtung: Lässt sich die Kurbelwelle des Motors nicht drehen (Motorschaden), kann der Motor auch mit dem Wandler zusammen ausgebaut werden: Dazu muss aber das hintere Motorabdeckblech ausgebaut werden.

Es ist schlicht unmöglich, das zu schaffen. Selbst mit demontierter Motorverblechung und Motordichtung ist viel zu wenig Platz. Behelfen kann man sich, indem man den Motor samt Wandler so weit wie möglich herauszieht und dann die zuvor beschriebenen Schrauben durch die entstandene Öffnung zwischen Motor und Getriebe löst.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Werner Meiswinkel »

Die Demontage nach vorstehender Beschreibung hat perfekt funktioniert. Der Motor konnte ohne Probleme vom Wandler getrennt und ausgebaut werden. Jetzt geht's ab damit in die Motorenklinik.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1673
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Rolf Stein »

http://www.schmiddy.de/projekte/sticksh ... wg_07.html

Hier ist beschrieben das der Motor mit Wandler ausgebaut werden kann .

Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Werner Meiswinkel
Stammposter
Beiträge: 153
Registriert: Mo Jul 15, 2013 5:41 pm
Wohnort: 57234 Wilnsdorf

Re: Motorausbau Automatik KG

Beitrag von Werner Meiswinkel »

Hallo Rolf, danke für die Info. Dieser Artikel ist identisch mit dem bei http://http://www.saxomat.de/d_typ1_swg_07.html, wie vorstehend ausgeführt.
Salat schmeckt am besten, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!

VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 1973 (abgebrannt Juni 2018)
VW Karmann-Ghia Coupé Automatik 11/1972
BMW 2002 Automatik 1974

Antworten