Teppichfarbe ab Werk

Antworten
Robert Scholz
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 18, 2014 5:19 pm

Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Robert Scholz » So Mai 18, 2014 11:07 pm

Hallo zusammen,

ich habe mir einen langen Traum erfüllt und mir einen 34er gekauft.
Ich habe auch schon die Urkunde von Vw wie der Wagen ausgeliefert wurde.

mir stellt sich die Frage da der Wagen mit beiger LEDER-Innenausstattung ausgeliefert wurde welche Farbe der Teppich hatte? Ich schaue das es nicht all zu viele Farben zur Auswahl standen. er soll so original wie möglich werden.

vielen Dank

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 1991
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Andreas Dierkes » So Mai 18, 2014 11:34 pm

Hallo Robert,

herzlich willkommen hier im Forum und Glückwunsch zur Wahl des Fahrzeugtyps!
Robert Scholz hat geschrieben:.... da der Wagen mit beiger LEDER-Innenausstattung ausgeliefert wurde ...
Das wäre m.E. außergewöhnlich, es sei denn Du meinst Kunstleder.

Michaels Link muss heißen:
http://www.karmann-ghia-archiv.de
Im Farbarchiv sind nur leider keine Teppichfarben gelistet.

Aber Deine Fragen sind hier im Forum gut aufgehoben und werden i.d.R. schnell und kompetent beantwortet (manchmal auch mit einem Schuss Humor).

Luftgekühlte Grüße
Andreas
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 1991
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Andreas Dierkes » So Mai 18, 2014 11:53 pm

Weitere Infos "aus erster Hand" findest Du auch im Literaturarchiv bei thesamba.com:
http://www.thesamba.com/vw/archives/lit/ghia.php

oder mit den entsprechenden Suchbegriffen hier im Forum, da nahezu alle Themen hier schon mal beredet wurden.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Jörg Fischer » Mo Mai 19, 2014 8:25 am

Stell' die Urkunde mal hier rein, und Dir kann geholfen werden. Ohne (diese) Detailinfos zum Wagen ist das nur ein Ratespiel...

Gruß Jörg
Bild ---> VW-Stammtisch jeden 1. Freitag im Monat im Rhein-Main-Gebiet
nächster Termin: Freitag, 6.5.2016 - Infos direkt bei mir. Aktuelles Lokal bitte bei mir erfragen!

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von CarstenKlein » Mo Mai 19, 2014 12:42 pm

oder stell den wagen per Bild mal ein ...
CarstenKlein

Robert Scholz
Beiträge: 2
Registriert: So Mai 18, 2014 5:19 pm

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Robert Scholz » Mo Mai 19, 2014 4:17 pm

hallo,

anbei die Urkunde. interssant wäre auch ob das Dach eine andere Farbe hatte. da er jetzt momentan schwarz ist und wieder seinen Originalen Lack bekommen soll.
In dem Zuge sollte dann natürlich das Dach wenn es farblich abgesetzt war natürlich auch wieder so werden wie es original war.
Dateianhänge
hppscan96.jpg

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Mai 20, 2014 9:51 am

Robert Scholz hat geschrieben:... interssant wäre auch ob das Dach eine andere Farbe hatte ...
Hallo Robert,

abweichende Dachfarben werden in der VW-Urkunde normalerweise ausgewiesen. :wink:

Bild
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Andrea Sitzwerkstatt
Stammposter
Beiträge: 228
Registriert: Mi Okt 01, 2008 2:56 pm
Wohnort: 60386 Frankfurt am Main im Stadtteil Fechenheim-Nord
Kontaktdaten:

Re: Teppichfarbe ab Werk

Beitrag von Andrea Sitzwerkstatt » Mi Jun 04, 2014 9:57 am

Hallo Robert,

also erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs eines 1965er in Deinem Fuhrpark und allzeit gute Fahrt.

Schau mal im KG-Archiv nach, wegen der Dachfarbe.

Der Begriff Polsterkombination weißt nicht auf eine Stoff-Kunstleder-Kombination hin. Habe ja auch schon viele Urkunden mit dazu gehörigen Karmann gesehen. Und in 1965 gab des den Hahnentritt oder Pepita-Stoff in schwarz-weiß. Doch habe ich den Stoff nur in Kombi mit schwarzen Kunstleder gesehen, nicht bei beigem.

Nun zur Teppichfarbe, kann da nur auf die Kundenfahrzeuge in Originalzustand zurückgreifen. Beige war es, schwarz war in den 60ern damals noch nicht im Trend, diese Farbe kam erst in den frühen 70ern auf, die sogar ganz untypisch auf den Himmel übergriff.

Damals gab es auch nicht so viele Teppich-Farben bei VW, bei Mercedes war da schon mehr im Angebot.
Bitte keine PN's - Kontakt bitte über Forum oder per e-Mail - idealer Weise mit aussagekräftigem Bildmaterial + KFZ-Daten - vielen Dank

Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen

Antworten