ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Okt 16, 2012 6:20 pm

Hallo 34er Experten :!:

Wer von euch weiß, für was die kleinen weißen Front-Lampen an dem rechts stehenden Typ 34 sind :?:


Typen34.jpg
Quelle = Seite 143 dieses Buches:
:arrow: http://www.karmann-ghia.nl/collectibles ... ingID=3201
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1658
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Hartmut Ramhold » Di Okt 16, 2012 7:59 pm

Ford hatte so etwas mal als Rückfahr-Scheinwerfer. :mrgreen:

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Jörg Fischer » Di Okt 16, 2012 8:31 pm

Tagfahrlicht...

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 1991
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Andreas Dierkes » Di Okt 16, 2012 8:46 pm

Positionslampen?
Vielleicht für Italien? Dazu hatten wir doch mal einen Thread.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1620
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Jürgen Klein » Di Okt 16, 2012 11:33 pm

Ich denke auch schon seit Jahren , daß es die Rückfahrscheinwerfer von Ford sind ...VW sollte den Mist endlich mal abbauen ....
Ist ja peinlich ....
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8619
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Andreas Bergbauer » Di Okt 16, 2012 11:37 pm

Jürgen Klein hat geschrieben:Ich denke aus schon seit Jahren , daß es die Rückfahrscheinwerfer von Ford sind ...VW sollte den Mist endlich mal abbauen ....
Ist ja peinlich ....
Jürgen
...und die Scheinwerferzierringe anbauen und den Radkasten entrosten...wo ist die Kiste denn her?

Berthold Flurer
Stammposter
Beiträge: 597
Registriert: So Feb 27, 2011 9:57 pm
Wohnort: Franken

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Berthold Flurer » Di Okt 16, 2012 11:53 pm

Hallo,

ich denke auch, dass es Begrenzungsleuchten für ein Exportland (Italien, Frankreich, BeNeLux ? ) sind, in dem diese Leuchten per Vorschrift nicht im Hauptscheinwerfer verbaut sein durften.

Die Ford-Rückfahrscheinwerfer der 60er Jahre (P4, P5, P6) wurden von Hella produziert und hatten für das Glas einen Bajonettverschluß ohne sichtbare Schrauben (Kugelglühlampe 18W).

Die hier montierten Leuchten wurden meines Wissens nach damals als Positionsleuchten an LKWs und Anhängern verbaut (Sofittenglühlampe 5W).

Häufig findet man solche und änhliche Raritäten noch auf den Karusellautos auf dem Jahrmarkt vor.

Fränkische Grüße
Berthold
Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig. (Paul Breitner)

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1620
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Jürgen Klein » Mi Okt 17, 2012 12:00 am

Der weiße 34er steht meistens im VW - Museum in Wolfsburg ...
Dort habe ich vor vielen Jahren den Wagen schon fotografisch auf die Platte gebannt - immer mit diesen ulkigen Lampen .
Ich denke , die hat da jemand privat angebaut .
Auf dem Treffen in Gemahü war ja auch ein 34er mit 6 Scheinwerfern ....
Gruß
Jürgen
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe rot/weiß 1/69
1600 L Stufe grün `68
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995 Erbstück rot
Astra G 1.6l Ecotec 2001 Winterauto silber

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8619
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mi Okt 17, 2012 7:32 am

Tja, der 34er, die Punktaugenspinne...

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Okt 17, 2012 8:40 am

Jürgen Klein hat geschrieben:... Der weiße 34er steht meistens im VW - Museum in Wolfsburg ...
So ist es Jürgen.

Aber in dem Buch wird ja im Bild-Untertiteltext beinahe unterstellt, die letzte Serie sei so vom Band gelaufen. :wall:
Jürgen Klein hat geschrieben:... Auf dem Treffen in Gemahü war ja auch ein 34er mit 6 Scheinwerfern ....
Mir ist außer diesem Exemplar noch kein weiteres begegnet. :? Hast du da ein Bild von :?:
Oder meinst du Zusatz-Fernscheinwerfer als 5. und 6. Lampe :?:

Oder hat jemand Fotos von italienischen, beneluxischen oder sonstigen 34ern mit solchen "Positionslichtern", "Tagfahrlampen", "Begrenzungsleuchten" oder was auch immer :?:

Ich persönlich halte das eher für ein "sinnloses" Unikat. :P
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von CarstenKlein » Mi Okt 17, 2012 9:18 am

diese Leuchten sind kein VW Zubehör und wurden so auch nie vom Werk verbaut, wenn das so im Text steht ist das schlichtweg : falsch !
in Belgien gab es vor kurzem erst wieder einen 34 iger zu kaufen mit 2 zusätzlichen Scheinwerfern!
im übrigen tauchen immer wieder mal solche Exemplare auf!
@wolfgang
ich sehe mal in meinem Archiv nach, was ich dort finde
CarstenKlein

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Okt 17, 2012 9:37 am

CarstenKlein hat geschrieben:... wenn das so im Text steht ist das schlichtweg : falsch ! ...
Nun ja ... der Text lautet:

"Side by side, the VW 1500 Karmann Ghia prototype (left) and one of the last examples of the production model, a VW 1600 L Karmann Ghia Coupé"

Ausdrücklich erwähnt wird es also nicht, aber eben durch die Abbildung genau dieses "Exoten" als "Serie" suggeriert. :steine:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von CarstenKlein » Mi Okt 17, 2012 9:47 am

aha ... dann ist es ja " gut " :-) .....
habe Dir ein paar Bilder gesendet .. die ich so hatte ...

einen 6 Äuger hat oder hatte ja die Familie W aus Osnabrück !
bspw ...
CarstenKlein

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Jörg Fischer » Mi Okt 17, 2012 9:56 am

Jungs, die Dinger hat irgendwann mal einer drangebaut. VW schert sich wenig um Originalität oder sonstwas. Da gelten andere Kriterien (sonst wäre das silberne Cabrio nicht auf einer 69er Bodengruppe gelandet...) Vielleicht wollte der Vorbesitzer ein besseres Parklicht oder sonstwas.

Bei den bekannten Büchern schreibt doch immer wieder jeder von jedem ab. Und wenn es der Leser in 10 verschiedenen Büchern liest, dann denkt er "ja, das war so". Gerade beim 34er ist viel "erfunden" bzw. Legende. Und die interessanten Dinge hat man (mangels Wissen) ohnehin einfach weggelassen. Ich hatte mit meinem Vortrag in GMH versucht, einiges richtig zu stellen (leider hat man ja die Bilder nur schlecht bis gar nicht gesehen).

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11095
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: ein 34er mit SECHS Front-Lampen ???

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Okt 17, 2012 11:26 am

Hallo Jörg,
Jörg Fischer hat geschrieben:... die Dinger hat irgendwann mal einer drangebaut. ... Vielleicht wollte der Vorbesitzer ein besseres Parklicht oder sonstwas. ...
Wolfgang Klinkert hat geschrieben:Ich persönlich halte das eher für ein "sinnloses" Unikat. :P
So sind wir denn einer Meinung. :wink:
Jörg Fischer hat geschrieben:... Ich hatte mit meinem Vortrag in GMH versucht, einiges richtig zu stellen (leider hat man ja die Bilder nur schlecht bis gar nicht gesehen). ...
Wann erscheint eigentlich DEIN Buch :?: Es ist an der Zeit ... 8)
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Antworten