Stoff für Sitz

Antworten
Benutzeravatar
Manfred Braun
Stammposter
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 28, 2007 1:00 pm
Wohnort: Nürnberg - die Stadt des Volkswagens (Porsche Typ 12)

Beitrag von Manfred Braun » Mi Jun 27, 2007 7:46 pm

frag mal nach bei
http://www.fusseltuning.de/

>> Peter Theobold vom Decohaus

Grüße
Manfred
--
www.superbeetle.de

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3174
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Do Jun 28, 2007 9:35 am

Hallo,
Zaphod hat geschrieben:Der Stoff ist schwarz mit grau eingewirkten Fäden....
Hat jemand noch einen Tip zur Wiederbeschaffung?
Schau mal unter http://www.karmannghia.de Innenausstattung -> Sitze, Sitzbezüge, Sitzanbauteile -> saltpepper.
Dieser oft verwendete Hahnentrittplatin-Stoff kommt dem Original recht nahe. Oder was suchst Du genau?

Bild


Hat ihn schon jemand gekauft und kann berichten?
Er sieht auf den Bild einen Tick anders aus...


Ansonsten haben einige über folgenden Lieferanten passendes bekommen:
http://www.himmelservice.de/start.htm

Grüße aus Berlin,

Benutzeravatar
Manfred Braun
Stammposter
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 28, 2007 1:00 pm
Wohnort: Nürnberg - die Stadt des Volkswagens (Porsche Typ 12)

Beitrag von Manfred Braun » Do Jun 28, 2007 9:48 am


Andrea Sitzwerkstatt
Stammposter
Beiträge: 256
Registriert: Mi Okt 01, 2008 2:56 pm
Wohnort: 60386 Frankfurt am Main im Stadtteil Fechenheim-Nord
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Andrea Sitzwerkstatt » Mi Okt 01, 2008 3:17 pm

Hallo,

habe mich gerade hier angemeldt. Deine Anfrage ist ja schon etwas her und hat sich vielleicht auch schon erledigt. Ansonsten mach mal als ersten Schritt mit einer Digicam ein Foto und auch eine Detailaufnahme mit einem Zollstock am Bildrand wegen der Relation und schick mir die per e-mail. melde mich dann wieder bei Dir.

Bitte keine PN´s- Kontaktaufnahme entweder hier oder per e-Mail.


Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen
Bitte keine PN's - Kontakt bitte über Forum oder per e-Mail - idealer Weise mit aussagekräftigem Bildmaterial + KFZ-Daten - vielen Dank

Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Michael Bär » Mi Okt 01, 2008 3:19 pm

Hallo Andrea, Du auch hier...???

Grüß Dich herzlich!

Anmerkung an alle: Andrea aus Aschaffenburg hat uns in anderen Foren schon mannigfach wertvolle Tipps gegeben!

Michael (aka ursodent)
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andrea Sitzwerkstatt
Stammposter
Beiträge: 256
Registriert: Mi Okt 01, 2008 2:56 pm
Wohnort: 60386 Frankfurt am Main im Stadtteil Fechenheim-Nord
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Andrea Sitzwerkstatt » Mi Okt 01, 2008 3:35 pm

Hallo Michael,

na das ist ja ein Ding. Ja, so trifft man sich wieder. Bekomme hier einen Karmann zum restaurieren. Da bin ich bei meinen Recherchen auf dieses Forum gestossen und das Archiv ist ja sehr schön.
Bitte keine PN's - Kontakt bitte über Forum oder per e-Mail - idealer Weise mit aussagekräftigem Bildmaterial + KFZ-Daten - vielen Dank

Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Michael Bär » Mi Okt 01, 2008 3:41 pm

Hier gibt's nur tolle Dinge (und klasse Leute - so, wie drüben im "Treff")

Ist 'ne klasse Community hier!


Michael
67er Cabrio
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Andrea Sitzwerkstatt
Stammposter
Beiträge: 256
Registriert: Mi Okt 01, 2008 2:56 pm
Wohnort: 60386 Frankfurt am Main im Stadtteil Fechenheim-Nord
Kontaktdaten:

Re: Stoff für Sitz

Beitrag von Andrea Sitzwerkstatt » Mi Okt 01, 2008 3:58 pm

Hallo Michael,

werde mich mal wenn ich etwas Zeit habe hier genauer umschauen und sicher zu dem einen oder anderen Betrag der mein Arbeitsfeld betrifft auch antworten. Du kennst mich ja schon etwas. Wenn jemand allerdings ein sehr akutes Problem hat, sollte mich dann lieber per e-Mail mit einem Link darauf hinweisen. Oder aber mich direkt anschreiben.

Sollte das ein Thema sein, dass auch bei den anderen Usern auch von Interesse ist, werde ich einen Beitrag zu diesem Thema verfassen. Der Erstkontakler bleibt hierbei immer inkognito. Es sei denn er outet sich selbst oder erteilt mir die Freigabe. Gehe sensibel mit "Kundendaten" um, ohne belegbare Aufforderung passiert also garnichts.
Bitte keine PN's - Kontakt bitte über Forum oder per e-Mail - idealer Weise mit aussagekräftigem Bildmaterial + KFZ-Daten - vielen Dank

Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen

Antworten