Karmann Ghia 34 in Togaweiß mit schwarzem Dach

Antworten
Torsten Klauß
Beiträge: 4
Registriert: Do Apr 21, 2016 7:34 pm
Wohnort: Arnstadt

Karmann Ghia 34 in Togaweiß mit schwarzem Dach

Beitrag von Torsten Klauß » Di Jul 17, 2018 5:21 pm

Hallo 34iger Liebhaber,
vielleicht könnt Ihr mir ja mal wieder mit Rat und Tat weiter helfen. Mein 69iger Typ 34 ist jetzt nach nunmehr 2 Jahren schweißen, dängeln anpassen, biegen, schrauben, bohren usw. endlich soweit, dass er lackiert werden kann.
Ich habe mich entschlossen Ihn Togaweiß L 90 C mit schwarzem Dach lackieren zu lassen. Hat denn jemand einen 34iger in diesem Farbton bzw. in dieser Farbcombination ? Leider konnte ich das Treffen erst kürzlich in Würzburg nicht wahrnehmen. Dass hätte gepasst, um evt. mal diese oder jene Farbkombi endlich im Original sehen zu können und eben bei Tageslicht.
Falls jemand solch einen Wagen sein Eigen nennt in Togaweiß, was es ja nur im letzten Jahr gab, so würde ich mich über ein paar Bilder freuen.
Sendet Sie doch am Besten auf: t.klauss@gmx.de.
Oder aber ich komm mal schnell bei Euch vorbei und darf mir das gute Stück vielleicht doch noch im Original anschauen. Wäre ne super Sache.
Denn Ihr wisst selben, dass kleine Farbproben oder Fächer nicht wirklich was wert sind. Und auch Fotos können oft bei gleicher Farbe unterschiedlich wirken.

Vielen Dank schon mal im Voraus und es ist hier im Forum echt ne feine Sache wie man sich immer mal weiter hilft.

Gruß aus Thüringen v. Torsten

Benutzeravatar
Andreas Ostermeir
Stammposter
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Jan 20, 2010 8:02 pm
Kontaktdaten:

Re: Karmann Ghia 34 in Togaweiß mit schwarzem Dach

Beitrag von Andreas Ostermeir » Di Jul 17, 2018 7:22 pm

Hallo Thorsten

Mein 14er ist togaweiss lackiert. Du findest Bilder unter m
https://www.karmannfans.de/mitglieder/a ... ostermeir/

Grüße Osti

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 751
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Karmann Ghia 34 in Togaweiß mit schwarzem Dach

Beitrag von Jörg Fischer » Sa Jul 21, 2018 8:05 pm

togaweiß ist 'ne ziemlich häufige Farbe (Käfer, Typ 3, Karmann). Da sollte sich auf diversen VW-Treffen was "live" finden lassen.

Will man eine Originalfarbe, ist man beim 69er Modelljahr ohnehin stark eingeschränkt. Die früheren Baujahre hatten m.E. die schöneren Farben!

Pirolgelb oder Sunset würden für einen 69er aus der Masse herausstechen. Das muss einem aber auch gefallen...

Welche Farbe hatte er denn original?

Antworten