Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Benutzeravatar
Oliver Wozny
Beiträge: 93
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:18 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Oliver Wozny » Di Okt 23, 2012 4:10 pm

Hi,
an meinem KG Typ 34, Bj. 1969 funktioniert der Rücksteller nicht. Heißt:
ich blinke, biege ab und der Blinker stellt sich nicht zurück. Hörte, dass es damals aber schon bei den späten KG eingebaut wurde.
Ist an dem Blinkerhebel ein Schalter, der bei sowas defekt ist? Oder hat es eine andere Ursache?
Gruß und danke!
Oliver
http://www.oliver-wozny.de
T3 Westfalia Club Joker, Bj. 1988

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Jörg Fischer » Di Okt 23, 2012 5:08 pm

Lenkrad ab, und dann siehst du, wie der Mechanismus funktioniert. Gab es beim Typ 3 von Anfang an, hat sich aber im Detail über die Jahre etwas verändert. ISt beim Käfer/Typ 14 aber im Prinzip gleich.

Besorg' Dir einen Ersatzteilkatalog (zur Not tut es ein Bildkatalog) und die entsprechenden Werkstatthandbücher, dann tust Du Dich leichter.

Gruß Jörg

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11062
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Okt 23, 2012 7:19 pm

Oliver Wozny hat geschrieben:... ich blinke, biege ab und der Blinker stellt sich nicht zurück ...
Hallo Oliver,

damit lebe ich seit 7 Jahren. :oops:

Interessanterweise habe ich das aber sofort "parat", wenn ich vom Alltagswagen in den KG umsteige, dass ich nach dem Abbiegen den Hebel von Hand zurückstellen muss. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Wolf Kurz » Di Okt 23, 2012 7:21 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben: Hallo Oliver,

damit lebe ich seit 7 Jahren. :oops: Interessanterweise habe ich das aber sofort "parat", wenn ich vom Alltagswagen in den KG umsteige, dass ich nach dem Abbiegen den Hebel von Hand zurückstellen muss. :wink:
Dat is aber niet originaaaaaaaaaaaal.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Götz Fastabend
Stammposter
Beiträge: 641
Registriert: Do Jun 21, 2007 6:27 pm
Wohnort: 48149 Münster

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Götz Fastabend » Di Okt 23, 2012 7:26 pm

Gibt es bei diesen Rückstellern nicht das Problem, dass bei falsch montiertem Lenkrad die entsprechenden Zapfen im Blinkerschalter/-hebel abbrechen (können)? Dann hilft nur noch neu ...
Ansonsten schließe ich mich Wolfgang an, auch bei mir funktioniert die Rückstellung von Anfang an NICHT, hab mich dran gewöhnt, is mir wurscht.

Gruß

Götz
06/69er Typ 34
11/73er 412 L Variant

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11062
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Di Okt 23, 2012 7:37 pm

Wolf Kurz hat geschrieben:... Dat is aber niet originaaaaaaaaaaaal. ...
Hallo Wolf,

bei meinem "MANNI" schon. :P

Ansonsten gab es das ja schon seit dem Modelljahr 1960 beim Typ 14 ab Werk. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8561
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Andreas Bergbauer » Di Okt 23, 2012 8:22 pm

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Oliver Wozny hat geschrieben:... ich blinke, biege ab und der Blinker stellt sich nicht zurück ...
Hallo Oliver,

damit lebe ich seit 7 Jahren. :oops:
Ich brech' weg...beim Lesen des Posts von Oliver habe ich mir gedacht "komisch, dass Wolle als ebenfalls passionierter Nicht-Schrauber nie solche Fragen stellt, macht bei dem das alles die Werkstatt ??"

...und jetzt das. Ich bin erschüttert. Keine Blinkerrückstellung! Wie schlampig, so was..... :unbekannt: :unbekannt: :unbekannt: :unbekannt:

Neee, im Ernst, meist bricht der Plastikztapfen am Blinkerhebel ab. Da kann man evtl. was dranbasteln oder einen neuen Hebel kaufen, falls erhältlich.

Benutzeravatar
Jörg Fischer
Stammposter
Beiträge: 750
Registriert: Mo Feb 26, 2007 4:46 pm

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Jörg Fischer » Di Okt 23, 2012 9:54 pm

Die Mechanik lässt sich komplett auseinanderbauen, und abgebrochene Einzelteile kann man ersetzen. Zur Not auch mit einem "artfremden" vom Käfer/Bus/Typ 14. Aber wie gesagt, es hat Detailänderungen gegeben. Also Lenkrad ab, gugge und reparieren.

Gruß Jörg

Eugen Gruber
Stammposter
Beiträge: 933
Registriert: Sa Nov 24, 2007 6:40 pm
Wohnort: Salzburg

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Eugen Gruber » Do Apr 25, 2013 12:17 pm

Hallo Zusammen
Beim 34er genügt es meistens die Lenksäule etwas heraus oder hinein zu versetzen und schon funzt es wieder.
Gruss Eugen
Typ 34 EZ 6/66 rot weiss leider 6Volt
jetzt Langstreckengetestet

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3239
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Michael Bär » Do Apr 25, 2013 1:36 pm

Eugen, der Thread ist aus 10/2012, und Oliver hat den 34er gegen einen Typ 2 getauscht.....


:wink:

Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Oliver Wozny
Beiträge: 93
Registriert: Mo Jul 30, 2012 8:18 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Oliver Wozny » Do Apr 25, 2013 6:12 pm

:D
http://www.oliver-wozny.de
T3 Westfalia Club Joker, Bj. 1988

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von CarstenKlein » Fr Apr 26, 2013 8:50 am

geht wieder ... dafür hupt er nun wenn man zu stark bremst .... so isses eben ... immer is irgendwas
CarstenKlein

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Wolf Kurz » Fr Apr 26, 2013 9:13 am

Iss halt en 34er.
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von CarstenKlein » Fr Apr 26, 2013 9:14 am

eben Wolf ... immer is irgendwas ... :-) ...
CarstenKlein

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1662
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Rückstellung des Blinkers funktioniert nicht

Beitrag von Wolf Kurz » Fr Apr 26, 2013 9:15 am

Es würde uns doch langweilig werden, wenn nicht immer irgendwas wäre. :D :wall:
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Antworten