Teilehändler und Probleme mit VW

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2039
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Dierkes »

Michael Mösinger hat geschrieben:habt ihr schon mal die Domain:

http://www.volkswarenhaus.de bei http://www.denic.de eingegeben und nachgesehen wer der Inhaber davon ist???...
Hat hier jemand Wuppertal geschrieben? :shock:

Hallo Michael,

und das ist ja nur der Admin!

Domain volkswarenhaus.de
Letzte Aktualisierung 20.10.2012
Domaininhaber
Der Domaininhaber ist der Vertragspartner der DENIC und damit der an der Domain materiell Berechtigte.

Domaininhaber: Nameadmin Solution Ltd.
Adresse: Suite 3979 17B Farnham Street
PLZ: 1052
Ort: Parnell Auckland
Land: NZ


Da ist auf jeden Fall ein Domaingrabber. Ob sich die Domain irgendwann mal vermarkten lässt, bleibt abzuwarten.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von CarstenKlein »

es wird alles immer bizarrer .... :-//////
CarstenKlein

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von CarstenKlein »

demnächst muss man seinen eigene Namen schützen ... sonst nehmen sie Dir den auch noch weg und / oder Du musst dafür ne Schutzgebühr entrichten
das ist doch alles HUMBUG hoch hunderttausend
CarstenKlein

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 1053
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Jörn Beutel »

www. HUMBUG.de ist gerade gegrabbt worden.... :P
( falls jemand mal einen Käfer und einen Hummer kreuzen will....) :grinseval:
:steine: :unbekannt: :versteck:
Viele Grüße

Jörn

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2039
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Dierkes »

Jörn Beutel hat geschrieben:www. HUMBUG.de ist gerade gegrabbt worden.... :P ...
Vorsicht Jungs,
geht lieber nicht auf die HP humbug.de wenn Eure Frau oder Kollegen hinter Euch am Computer stehen :schlaumeier:
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9287
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Andreas Dierkes hat geschrieben:
Jörn Beutel hat geschrieben:www. HUMBUG.de ist gerade gegrabbt worden.... :P ...
Vorsicht Jungs,
geht lieber nicht auf die HP humbug.de wenn Eure Frau oder Kollegen hinter Euch am Computer stehen :schlaumeier:
Bild

Quelle: http://www.imagehaul.com
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2039
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Dierkes »

U P D A T E !

Folgendes ist heute von BGH in Karlsruhe veröffentlicht worden:


Bundesgerichtshof

Mitteilung der Pressestelle
____________________________________________________________________________

Nr. 065/2013 vom 11.04.2013

Bundesgerichtshof entscheidet im Streit um Kennzeichen mit dem Bestandteil "VOLKS"


Der unter anderem für das Markenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über die Frage des Schutzumfangs einer berühmten Marke entschieden.

Die Klägerin, die Volkswagen AG, ist Inhaberin der Gemeinschaftsmarke "VOLKSWAGEN", die für Fahrzeuge sowie deren Reparatur und Fahrzeugteile eingetragen ist.

Die Beklagten sind eine zum Springer-Konzern gehörige Gesellschaft, die den Internetauftritt der BILD-Zeitung betreibt (Beklagte zu 1), und die A.T.U. Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG, die über ein Filialnetz markenunabhängiger Kraftfahrzeugwerkstätten verfügt (Beklagte zu 2).

Die Beklagte zu 1 veranstaltet seit 2002 mit Kooperationspartnern Aktionen, bei denen Fahrzeuge und Dienstleistungen mit dem Bestandteil "Volks" und einem Zusatz vertrieben werden (etwa Volks-Spartarif, Volks-Farbe, Volks-DSL). Im Jahr 2009 führten die Beklagten zwei Aktionen durch, in denen die Beklagte zu 2 Inspektionsleistungen für Kraftfahrzeuge unter der Bezeichnung "Volks-Inspektion" erbrachte und Reifen unter der Angabe "Volks-Reifen" anbot. In der Werbung wurde die Beklagte zu 2 als "Volks-Werkstatt" bezeichnet.

Die Klägerin hat die Beklagten wegen Verletzung der Rechte an ihrer bekannten Marke "VOLKSWAGEN" in Anspruch genommen. Das Landgericht hat die Beklagten zur Unterlassung, Auskunftserteilung und Schadensersatz verurteilt. Das Berufungsgericht hat die Klage abgewiesen. Der Bundesgerichtshof hat die Entscheidung des Berufungsgerichts aufgehoben und die Sache an das Berufungsgericht zurückverwiesen.

Anders als das Oberlandesgericht hat der Bundesgerichtshof nicht ausgeschlossen, dass die Zeichen "Volks-Inspektion", "Volks-Reifen" und "Volks-Werkstatt" die bekannte Marke der Klägerin verletzen. Bekannte oder sogar berühmte Marken verfügen über einen weiten Schutzbereich. Dies hat zur Folge, dass bei der Verwendung anderer Zeichen ein weiter Abstand zu der bekannten Marke eingehalten werden muss. Eine Verletzung der bekannten Marke liegt bereits vor, wenn das Publikum aufgrund der Verwendung der Zeichen "Volks-Inspektion", "Volks-Reifen" und "Volks-Werkstatt" durch die Beklagten von wirtschaftlichen oder organisatorischen Verbindungen zur Klägerin ausgeht oder wenn diese Zeichenbenutzung die Unterscheidungskraft der bekannten Marke "VOLKSWAGEN" beeinträchtigt. Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs hat das Oberlandesgericht diesem weiten Schutzbereich bekannter Marken nicht ausreichend Rechnung getragen. Der Bundesgerichtshof hat die Sache deshalb zurückverwiesen, damit die zu einer Markenverletzung erforderlichen Feststellungen getroffen werden.

Urteil vom 11. April 2013 - I ZR 214/11 - VOLKSWAGEN
OLG München - Urteil vom 20. Oktober 2011 - 29 U 1499/11
(GRUR-RR 2011, 449 = WRP 2012, 354)
LG München I - Urteil vom 22. Februar 2011 - 33 O 5562/10

Karlsruhe, den 11. April 2013

Pressestelle des Bundesgerichtshofs
76125 Karlsruhe
Telefon (0721) 159-5013
Telefax (0721) 159-5501


Geht's noch? :wall:

Wird jetzt mein Volks-Empfänger konfisziert?
Melde ich mich bei der Volks-Hochschule und beim Volks-Sport wieder ab?
Und vor allem, was passiert mit meinem Geld bei der Volks-Bank?
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von CarstenKlein »

Unfassbar :-//////
CarstenKlein

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1827
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Volks-Vera.........ung :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9287
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Da steht doch bloß, dass es durch mehrere Instanzen ging und zur Zeit zur weiteren Entscheidungsfindung beim Berufungsgericht zurück ist, oder sehe ich das falsch?

Damit ist die Mitteilung doch positiv in dem Sinne, dass eine Entscheidung im alleinigen Sinne VWs aufgehoben wurde.
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2039
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Andreas Dierkes »

Andreas Bergbauer hat geschrieben:Da steht doch bloß, dass es durch mehrere Instanzen ging und zur Zeit zur weiteren Entscheidungsfindung beim Berufungsgericht zurück ist, oder sehe ich das falsch?

Damit ist die Mitteilung doch positiv in dem Sinne, dass eine Entscheidung im alleinigen Sinne VWs aufgehoben wurde.
Hallo Andreas,

[...] Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs hat das Oberlandesgericht diesem weiten Schutzbereich bekannter Marken nicht ausreichend Rechnung getragen. Der Bundesgerichtshof hat die Sache deshalb zurückverwiesen, damit die zu einer Markenverletzung erforderlichen Feststellungen getroffen werden.

Für mich heißt das, daß man VW die Gelegenheit gibt weitere Argumente für deren Markenschutz zusammenzutragen.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11511
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Das nenne ich mal Volksverdummung im Volkstum von Volkswagen-Land. :wall:

Millionen von Visitenkarten mit dem Titel "Volkswirt" müssen vernichtet werden. :verweis:

Lasst uns ein Volksfest in einer Volksschule feiern und schöne Volkslieder singen ..... :bier:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6222
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von CarstenKlein »

:gut: :gut: :gut:
klasse :-))))))

es reicht langsam echt mir diesen Namensrechtschutzhassenichgesehen Exzessen :-((((((((((
CarstenKlein

Benutzeravatar
Jörn Beutel
Stammposter
Beiträge: 1053
Registriert: So Mär 04, 2007 7:34 am
Wohnort: Marburg

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Jörn Beutel »

und die Volksvertreter werden jetzt von VW bezahlt..
8)

Mösi, das steht zumindest bei einigen schon länger im Raum.. :steine:
Viele Grüße

Jörn

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1734
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Teilehändler und Probleme mit VW

Beitrag von Wolf Kurz »

Ich würde es noch krasser ausdrücken: " Volksverhetzung".
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Antworten