Felgenzierring dreht sich

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Antworten
Benutzeravatar
Andreas Uleman
Beiträge: 79
Registriert: Sa Okt 25, 2014 6:12 pm
Wohnort: 25436 Uetersen nahe Hamburg
Kontaktdaten:

Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Andreas Uleman » So Jun 05, 2016 6:52 pm

Hallo und einen schönen Sonntagabend,

ich habe eine Frage zu einem Problem, das ich mir nicht erklären kann:

Auf den Felgen unsere Gina haben wir verchromte Felgenzierringe montiert, und zwar die gelochten, die von der Radkappe gehalten werden.

Das funktioniert auch ganz prima, aber am linken Hinterrad dreht sich dieser Zierring beim Fahren und die Kraft dabei ist so stark, dass er das Reifenventil -obwohl dieses schon mit einer Metallhülse versehen ist- wegdrückt, bis dieses komplett unter dem Ring verschwunden ist. Natürlich haben wir die Ringe wie vorgesehen montiert, also das Ventil durch das dafür vorgesehene kleinere Lock schauen lassen.

Nun fürchte ich natürlich, dass u.U. das Ventil abreissen könnte.

Was mag die Ursache für dieses Drehen sein und wie könnte man es ggf. verhindern?

Vielen Dank und sommerliche luftgekühlte Grüße aus dem Norden,

Andreas

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Michael Bär » So Jun 05, 2016 7:27 pm

Ich hatte es auch, konnte mir aber nicht erklären, warum.

Hab' mal experimentmäßig rechts und links getauscht, seitdem ist Ruhe!
Ursache?
K.A. ...


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Andreas Uleman
Beiträge: 79
Registriert: Sa Okt 25, 2014 6:12 pm
Wohnort: 25436 Uetersen nahe Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Andreas Uleman » So Jun 05, 2016 9:46 pm

Danke Michael, das werde ich mal versuchen!

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1743
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Jürgen Klein » So Jun 05, 2016 11:16 pm

Hatte ich früher ebenfalls mal . Ich habe einfach etwas Klebeband zu einem Ring zusammengerollt und geklebt , so daß die klebende Seite außen ist und an einer oder 2 Stellen an den seitlichen Rand des Aluringes geklebt . Man sieht es nicht und der Ring verdreht sich nicht mehr .
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 702
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Oliver Brendle » Mo Jun 06, 2016 2:36 pm

..der Klemmfalz schein mit der Radkappe nicht zu "harmonieren" (Sitz der Radkappe auf den Höcker mit Distanz oder die Dicke der Zierringe am Klemmfalz.
Entweder Radweise die Deckel tauschen oder Tip vom Rolf befolgen. Bloss nicht zu dick sonst hat die Kappe kein halt mehr und beides geht bei "wilder"Fahrt verloren.
Die original Zierringe haben einen Kunststoffring ums Ventilloch die schruppeln nicht so bei Repro ohne Schoner ist tatsächlich Vorsicht geboten
:schlaumeier:
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3 527-2
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186 & Fulmax Zündung
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3556
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Michael Bär » Mo Jun 06, 2016 3:33 pm

Nun, ich hatte NOS/OVP aus den 70ern (im VW-Karton) mit den grauen Gummiringen, die wanderten auch.
Auch das Klebeband hatte ich versucht, wie gesagt, erst der versuchsweise Tausch führte dann schlussendlich zum Ziel.


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1646
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Rolf Stein » Mo Jun 06, 2016 7:14 pm

Da sind nicht die Zierringe sondern die Repro -Radkappen schuld am wandern .

Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
Jürgen Klein
Stammposter
Beiträge: 1743
Registriert: Sa Jan 08, 2011 3:51 pm
Wohnort: 24796 BOVENAU
Kontaktdaten:

Re: Felgenzierring dreht sich

Beitrag von Jürgen Klein » Mo Jun 06, 2016 8:56 pm

Bei mir waren es unterschiedliche Felgen gleicher Bauart von verschiedenen Herstellern , die auf dem Wagen waren . Da sind dann schnell solch kleine Abweichungen vorhanden . Natürlich sahen sie alle 4 gleich aus ....Schau mal auf die Prägungen zwischen den Radmuttern ...
Typ 34 EZ 2/65 blau weiß
1600 L Stufe 1/69 rot/weiß
1600 L Stufe grün `68
1600 Variant L schlüpferblau 4/66
BMW 318i `87
Schäfer Suleica F 430 `67
Yamaha 500 SR `78
Puch M 50 Racing `74
TVR 3000M Taimar `79
Astra F Caravan 1995
Astra G 1.6l Ecotec 2001

Antworten