3teiliger Außenschweller

Häufig gestellte Fragen und übliche Antworten
Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9682
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Ich habe meine Schweller selber gewechselt und die haben Sicken. Deshalb nehme ich mir hier die Frechheit heraus, über sickenlose Autos zu urteilen. Das sind nun mal leider zu 90% Drüberbratgurken, aber eben nicht alle. Trotzdem sind die Sicken ein ewiger Rostherd und ich wünschte, sie wären nichtlineare da...schweißt man aber längs der Sicke eine Naht, produziert man da eine Sollbruchstelle. Maximal anpunkten und verzinnen, wenn schon.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

wilfried siebert
Beiträge: 17
Registriert: Do Feb 19, 2015 10:17 pm

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von wilfried siebert »

Ich sehe die Sicken auch als Rostherd und ein ganzer Schweller wen nicht übergebraten ist eine Sollroststelle
weniger, wollte keinen persönlich angreifen oder ähnliches aber alle die Schrauben wissen was ich meine.

MfG Wilfried Siebert

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3408
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo Wilfried,

bei mir rosten die Sicken seit 15 Jahren nicht... und waren auch vorher nicht Zentrum des Rosts.
Deine Begründung kann ich also nicht gelten lassen - Du hast einfach aus Unwissenheit Mist gebaut, Pech, kann passieren.

vorher/nacher:
Bild

Grüße,

Uwe Stähler
Beiträge: 56
Registriert: Mi Okt 07, 2015 3:06 pm
Wohnort: 57223 Kreuztal

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Uwe Stähler »

Hallo zusammen,

ich denke hier möchte niemand Herrn Siebert irgendwelchen "Pfusch" nachsagen. Wir haben uns auch für das Fahrzeug von Herrn Siebert interessiert. Aber letztendlich war es der Schweller ohne Sicken, was uns davon abgehalten hat, das Fahrzeug anzuschauen. Wir suchen nun seid Herbst 2015 nach einem KG. Mittlerweile haben wir dank des Forums, Wolfgang Klinkert, Andreas Bergbauer und Rolf- Stefan Badura eine Menge dazu gelernt. Es gibt sehr viel zu beachten, eben nicht nur die Schweller. Aber wenn die Möglichkeit besteht Risiken beim Kauf zu minimieren, werden wir das auch tun. Und da gehört eben auch das Thema "Schweller" als Risikofaktor dazu. Aber nicht nur das, jeder hat ja auch einen eigenen Anspruch an ein Fahrzeug, auch in Punkto Originalität. In diesem Sinne suchen wir dieses Jahr weiter. :gut:
Gruß, Uwe.

Karmann-Ghia-IG-Lippe/NRW

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3408
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

aha, daher weht der Wind, da steht also ein Verkauf an und nicht nur "meine Auto ist von mir für mich gebaut" Lobhudelei :roll:

wilfried siebert
Beiträge: 17
Registriert: Do Feb 19, 2015 10:17 pm

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von wilfried siebert »

Trotz aller Reaktionen lasse ich mein Auto von Euch nicht schlecht machen, und die Rekationen bestätigen nur
meine Meinung das ich wahrscheinlich kein Karmann Mensch bin.

MfG W. Siebert

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9682
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Andreas Bergbauer »

wilfried siebert hat geschrieben:Trotz aller Reaktionen lasse ich mein Auto von Euch nicht schlecht machen, und die Rekationen bestätigen nur
meine Meinung das ich wahrscheinlich kein Karmann Mensch bin.
Welcher denn dann?

Jetzt aber mal langsam, es hat doch keiner DEIN Auto kaputtgeredet, das hast Du selber ins Gespräch gebracht, weil Du Dich angegriffen gefühlt hast, nur weil Dein Wagen keine Schwellersicken hat.
Das erinnert mich an die Diskussion damals über falsch eingeschweißte Cabrio-Verstärkungen, beim zweiten Karmann hat derjenige es dann auch richtig gemacht und gut wars.
Fehler kann jeder machen und jeder daraus lernen.
Wenn Du Bilder vom Aufbau der Schweller bei der Restaurierung vorweisen kannst, dann kann ja jeder Käufer sehen, dass es hier KEIN Überzugsschweller war und der Schweller hinten wie vorne unter den Kotflügelenden verschwindet, wie es sein soll.
Auch Buschys Auto hat keine Sicken uns hat einen zufriedenen Besitzer.

(und ich habe die Außenschweller bei aufgeschraubtem Häusl eingeschweißt, die sind dafür bei der Bodenplatte gestückelt... :unbekannt: :unbekannt: :unbekannt: )
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Daniel Klöcker
Beiträge: 56
Registriert: Do Okt 06, 2011 8:23 pm
Wohnort: Lontzen Belgien

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Daniel Klöcker »

Oh mein Gott geht das hier wieder ab.
Es ist mal wieder Grenzwertig wie Ihr miteinander umgeht.
Trotzdem hier mal ein Paar Bilder von der Resto meines 14er nach dem Unfall.
Ich habe dann aber mich zu einer kompletten Body Off ( einmal Richtig) entschieden.
Und das war gut so, mein Vater hatte Ihn gerade Mal 10 Jahre her Restaurieren lassen (für viel Geld)
Was aber zum Vorschein kam war mehr als Deprimierend. So schlecht arbeitet mancher Profi.
karmann 17.04 004.jpg
karmann 17.04 004.jpg
Dateianhänge
Atelier 2.jpg
dsc-0556.jpg
dsc-0552.jpg
Stehbleche 008.jpg

Daniel Klöcker
Beiträge: 56
Registriert: Do Okt 06, 2011 8:23 pm
Wohnort: Lontzen Belgien

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Daniel Klöcker »

Und jetzt zu den Sicken!
Weshalb ich überhaupt geantwortet habe, ich hab Sie so wie auf den Bilder haben wollen.
Ich finde das es jeder so halten soll wie er will, es soll nur Perfekt gemacht sein, ob mit oder ohne.
Dateianhänge
Atelier 36.jpg
Atelier 21.jpg
Atelier 16.jpg
Atelier 14.jpg
Atelier 8.jpg

Daniel Klöcker
Beiträge: 56
Registriert: Do Okt 06, 2011 8:23 pm
Wohnort: Lontzen Belgien

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Daniel Klöcker »

und noch ein Paar Bilder, leider kann ich die Reihenfolge nicht beieinflussen
Dateianhänge
Atelier 55.jpg
Atelier 54.jpg
Atelier 53.jpg
Atelier 52.jpg
Atelier 51.jpg

Benutzeravatar
Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9682
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Daniel Klöcker hat geschrieben:Oh mein Gott geht das hier wieder ab.
Es ist mal wieder Grenzwertig wie Ihr miteinander umgeht.
Ich bitte Dich, mal über Deine früheren öffentlichen Aussagen über Deinen Bruder hier im Forum nachzudenken und dann über Deine obige Aussage.

Trotzem danke für die Bilder, diese zeigen wirklich sehr schön, was hinter vermeintlich rostfreien Schwellern beim Karmann alles im Verborgenen blühen kann. Man kann eigentlich nur mit einem Endoskop auf Kauftour gehen...
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Marco Bantz
Stammposter
Beiträge: 158
Registriert: Do Sep 08, 2011 7:11 pm

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Marco Bantz »

Wann hattest du den die Lehre für die vorderen Radhäuser angefertigt :gut: dein Auto war doch komplett verunfallt, oder hast du von einem anderen die Maße genommen?

Daniel Klöcker
Beiträge: 56
Registriert: Do Okt 06, 2011 8:23 pm
Wohnort: Lontzen Belgien

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Daniel Klöcker »

Genau, ich habe Sie von einem 2. Auto übernommen.
Es gibt leider meines Wissens nach keine genauen Maße dazu

Benutzeravatar
Wolfgang Paulsen
Stammposter
Beiträge: 507
Registriert: Fr Feb 27, 2015 6:53 pm
Wohnort: 24358 Bistensee

Re: 3teiliger Außenschweller

Beitrag von Wolfgang Paulsen »

Hallo Daniel
Genau so ist es. :gut:
Super Arbeit.
Es gibt sie noch die Praktiker.So ist es oft /Theorie und Praxis
Gruß von einem Blechbegeisterten
Wolfgang Paulsen

Antworten