Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Oldtimer & Diverses jenseits des Karmann-Ghia Hobbies.
Antworten
Josef Eberhard
Stammposter
Beiträge: 283
Registriert: Do Jun 06, 2013 11:22 am
Wohnort: Schweiz

Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Beitrag von Josef Eberhard » So Nov 18, 2018 11:14 am

Habe an meinem Karmann - allerdings einem Käfer-Cabrio Bj. 1979 - letzthin hinten die Bremsen und alles Drum und Dran erneuert. Die Distanzscheiben, Lager, Dichtringe und alle Teile hab ich wieder so eingebaut, wie sie der Reihe nach drinnen waren. Als ich dann die grosse Radmutter ein wenig anzog (36er-Nuss), ging das Drehen des Rades immer schwergängiger, was mich sehr erstaunt hatte. Hab schon unzählige Male, allerdings bei Pendelachsen die Radlager und alle verschlissenen Teile problemlos erneuert und nie erfahren müssen, dass durch das Anziehen der Schraube etwas "klemmte".

In meinen Sammelsurium habe ich keine Detailabbildung für die Hinterachse des 1303 gefunden. Auch im Internet wurde ich nicht fündig.

Kann mir jemand Hinweise geben?

Freundliche Grüsse
Josef

Benutzeravatar
Michael Bär
Stammposter
Beiträge: 3574
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:41 am
Wohnort: 44... / NRW
Kontaktdaten:

Re: Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Beitrag von Michael Bär » So Nov 18, 2018 2:25 pm

Hilft das?
HiASchL.jpg


Michael
Karmann Ghia - der Italiener unter den Volkswagen
Bild

Josef Eberhard
Stammposter
Beiträge: 283
Registriert: Do Jun 06, 2013 11:22 am
Wohnort: Schweiz

Re: Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Beitrag von Josef Eberhard » So Nov 18, 2018 6:53 pm

Besten Dank Michael
Hat weitergeholfen. Offenbar habe ich eine Scheibe und eine Dichtring zuviel eingebaut.
Weitere Tips und eine Abbildung mit Ersatzteilenummern wären hilfreich.
Josef

Benutzeravatar
frank neu
Stammposter
Beiträge: 620
Registriert: Fr Apr 03, 2009 3:59 pm
Wohnort: 67705 Trippstadt
Kontaktdaten:

Re: Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Beitrag von frank neu » Mo Nov 19, 2018 2:14 pm

Josef Eberhard hat geschrieben:
So Nov 18, 2018 6:53 pm
...
Weitere Tips und eine Abbildung mit Ersatzteilenummern wären hilfreich.
...

Grüß Dich Sepp!
Das ist doch ein Thema bzw. ein Problem, zu dem ich endlich gerne auch mal wieder etwas beitragen kann. Nämlich die Sprengzeichnungen mit Ersatzteilenummern aus den VW-Teilekatalogen von 1972 (für Fahrzeuge mit kurzem Vorderwagen) und von 1984 (für 02 und 03, also LV). Letzteren gibt es ja leider nur auf Mikroplanfilm, der sich nur recht miserabel abfotografieren lässt. Wenn etwas unleserlich ist bitte einfach nachfragen.
Viele Grüße
frank
Doppelgelenkachse_Kat72_KV.jpg
Doppelgelenkachse_Kat82_LV_2.jpg
VW-Oldtimerfreunde Kaiserslautern
http://www.vwoldtimerfreunde-kl.de

Josef Eberhard
Stammposter
Beiträge: 283
Registriert: Do Jun 06, 2013 11:22 am
Wohnort: Schweiz

Re: Hinterachse Schräglenker Cabrio 1303

Beitrag von Josef Eberhard » Mo Nov 19, 2018 5:33 pm

Freut mich sehr Frank, dass du wieder mal Gelegenheit hast, dich zu melden. Die Nummern sind vor allem nützlich um Teile zu bestellen.
So ein Microfilmapparat habe ich auch, müsste ihn vielleicht mal entstauben, um wieder benutzen zu können.
Besten Dank und freundliche
Grüsse Sepp

Antworten