Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Oldtimer & Diverses jenseits des Karmann-Ghia Hobbies.
Antworten
Benutzeravatar
Martin Liebert
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 08, 2007 11:46 am
Wohnort: 22.../HH

Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Martin Liebert » So Aug 11, 2019 5:33 pm

.... mit Karmann Ghia (Quelle: YouTube)

https://www.youtube.com/watch?v=Qpe8m4ArqGk

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11444
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Wolfgang Klinkert » So Aug 11, 2019 6:41 pm

Hallo Martin,

eijeijei ... der Dreh hat aber lange gedauert. :lol:


:arrow: viewtopic.php?f=20&t=11250&hilit=Brad+Pitt
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Martin Liebert
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 08, 2007 11:46 am
Wohnort: 22.../HH

Re: Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Martin Liebert » Mo Aug 12, 2019 9:50 pm

Hallo Wolfgang,

naja, das ist eine sehr aufwändige Filmproduktion gewesen. Kleinste Fehler werden sofort behoben indem einfach wieder und wieder neu gedreht wird.
Was mir auffiehl bei dem Fahrzeug,ist, dass die typischen Pickelblinker der 60er Jahre hier vorne permanent leuchten!
Ich hatte, bevor ich mir 1984 meinen '69er KG kaufte, 'nen '73er KG, der hatte längliche Blinker mit zwei Fassungen für Birnen vorne. Davon war eine belegt für's Blinken...Ich hatte mir damals in den 80ern den Gag geleistet, und die zweite Fassung permanent mit einer Birne besetzt, die dann auch permanent leuchtete, und wenn ich den Fahrtrichtungsanzeiger betätigte, blinkte die andere Lampe entsprechend links/rechts dazu. (ALLES VORNE).
Aber wie sieht es hier bei Brad Pitt aus mit seinem "Pickelblinker"? Eine ganz besondere Schaltung, die USA haben da ja einiges auf Lager?

Mit dynamischen Grüßen, M A R T I N

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9338
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Andreas Bergbauer » Mo Aug 12, 2019 11:10 pm

In den USA waren in den Pickelblinkern Zweifadenlampen 5/21W verbaut.
Die 5 Watt Wendel ist das Standlicht, das fehlt dafür im Scheinwerfer.

Alles US-Standard, nix Besonderes.

Deshalb brauche ich Zweifadenlampen für den vorderen Blinker...
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Martin Liebert
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 08, 2007 11:46 am
Wohnort: 22.../HH

Re: Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Martin Liebert » Di Aug 13, 2019 3:07 pm

Hallo Andreas,

prima, ich danke Dir für die Info, so hat man wieder etwas dazu gelernt....

Benutzeravatar
Michael Mösinger
Stammposter
Beiträge: 355
Registriert: So Nov 26, 2017 11:48 am
Wohnort: Altenplos
Kontaktdaten:

Re: Bald im Kino (ab 15.08.2019) "Once Upon a Time in Hollywood"....

Beitrag von Michael Mösinger » Di Aug 13, 2019 8:27 pm

Standlicht hab ich im Blinker serienmäßig im TC drin.
Und das mit behördlicher Genehmigung :gut: , obwohl offiziell in Deutschland nicht zulässig.
Mit fränkischen Grüßen
der Mösi Michael
www.nigrinator.de

Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!

1967 Karmann Ghia Coupé
1974 Karmann Ghia TC
1976 VW SP2
1971 VW 411E Variant
1974 Rapido Confort
2019 Fiat Spider Lusso

Antworten