Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Andreas Bergbauer »

:unbekannt: Oder Flammverzinken, dann muss man nie wieder was dran machen für locker 25 Jahre.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1818
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Ja hatte ich auch überlegt.
Beim nächsten. 8)

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2037
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Andreas Dierkes »

Andreas Bergbauer hat geschrieben:... Oder Flammverzinken, dann muss man nie wieder was dran machen für locker 25 Jahre.
Das wäre mir zu wenig, wenn die werkslackierten erst nach über 35 Jahren fällig sind. :versteck:
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Benutzeravatar
Wolf Kurz
Stammposter
Beiträge: 1729
Registriert: Do Jun 10, 2010 12:14 am

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Wolf Kurz »

Hartmut Ramhold hat geschrieben:
Hartmut Ramhold hat geschrieben:Erste Schicht weiß dann grau und zum Schluss schwarz.
:verweis:
Ich hoffe man sieht dann Schadstellen schneller.
Meinst du so Wolf :verweis: :verweis: :D :D
UUps, hatte ich überlesen. Pfui Wolf. :P
Ende gut, alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht zu Ende.
(Frei nach William Shakespeare)

Benutzeravatar
Wolfgang Paulsen
Stammposter
Beiträge: 451
Registriert: Fr Feb 27, 2015 6:53 pm
Wohnort: 24358 Bistensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Wolfgang Paulsen »

Aufbau Bodengruppe beginnt. :D :D
Dateianhänge
DSC_0944 (640x360).jpg
DSC_0941 (640x360).jpg
DSC_0939 (640x360).jpg
DSC_0934 (640x360).jpg
DSC_0931 (640x360).jpg

Benutzeravatar
Wolfgang Paulsen
Stammposter
Beiträge: 451
Registriert: Fr Feb 27, 2015 6:53 pm
Wohnort: 24358 Bistensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Wolfgang Paulsen »

Und weiter gehts beim Aufbau Bodengruppe. :D Noch viel Arbeit :( :(
Dateianhänge
DSC_1104 (640x360).jpg
DSC_1102 (640x360).jpg
DSC_1095 (640x360).jpg
DSC_1035 (640x360).jpg
DSC_1031 (640x360).jpg

Benutzeravatar
Wolfgang Paulsen
Stammposter
Beiträge: 451
Registriert: Fr Feb 27, 2015 6:53 pm
Wohnort: 24358 Bistensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Wolfgang Paulsen »

Bodengruppe Vw Karmann Ghia Lowlight ist fertig :D :D :D
Dateianhänge
DSC_1236.JPG
DSC_1234.JPG
DSC_1233.JPG
DSC_1230.JPG
DSC_1229.JPG

Jürgen Holewa
Stammposter
Beiträge: 291
Registriert: Mo Jan 10, 2011 1:33 pm

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Jürgen Holewa »

Moin,
tja Hartmut, noch 53 Tage bis zum Holland Treffen, wenn Du morgen früh mit dem Zusammenbau der perfekt vorbereiteten Komponenten anfängst, kannst Du noch mit Marcus und mir langkommen. :grinseval: :grinseval:
Gruß Jürgen

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Ich könnte ja mal eine Wette starten, wer ist zuerst zurück auf der Straße, Hartmuts Lowlight oder mein RO80?
Ich habe außer einer Vergaserüberholung noch keine Maßnahmen ergriffen, Hartmut hat einen Riesenvorsprung. :mrgreen:
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1818
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Ganz klar deiner.
Ich komme jetzt zwar doch einen guten Schritt weiter.
Aber ich bin froh wenn ich 2021 fertig werde.

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1818
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Habe eine Einladung zur Hochzeit bekommen.
Dafür haben wir uns fein gemacht und sind reisefertig.
Ich hoffe es regnet morgen nicht und das Gestell hält.
In zwei bis drei Wochen wird er dann hoffendlich auf den eigenen Rädern (auf dem Anhänger) nach Hause kommen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Ich frag mich gerade,ob es in Deiner Situation nicht besser wäre, wenn Du den Wagen zusammenbauen lässt.
Du hats ja eh schon alles fremdvergeben bisher. Geht m ich ja nichts an, aber scheint mir hier angebracht zu sein.
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1818
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Nö ein Bischen Ego habe ich doch und hoffe den Rest selber zu realisieren.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11457
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Wolfgang Klinkert »

Moin Hartmut,

toll sieht er aus. Auch die Farbe ist ein Traum. :roll:

Hoffentlich kommt er heile zum Bestimmungsort. :?
Das extrem hohe Gestell mit den Rollen untendrunter macht mir ein wenig Angst. :o
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1818
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Vw Karmann Ghia Lowlight Cabrio

Beitrag von Hartmut Ramhold »

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Mi Jul 17, 2019 3:06 pm
Moin Hartmut,

toll sieht er aus. Auch die Farbe ist ein Traum. :roll:

Hoffentlich kommt er heile zum Bestimmungsort. :?
Das extrem hohe Gestell mit den Rollen untendrunter macht mir ein wenig Angst. :o
Wir sind gut bei Wolfgang angekommen und haben den Karmann gleich vom Gestell gehoben. Der Transport hat sehr gut geklappt.
Er macht ihn jetzt fertig und in zwei bis drei Wochen habe ich Zeit, um ihn dann nach Hause zu holen.
Dann bin ich dran und hoffe den Rest alleine zu schaffen.
Etwas Respekt habe ich noch vor den Scheiben.

Antworten