allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

Guten Abend an alle :D

Da es mit der Teilesuche bis auf Türschaniere bis jetzt gut geklappt hat, kann ich die nächsten Tage mit der Restauration anfangen.

So wie ich das gelesen habe sollte man erst Türen machen dann Schweller Bereich, Türen sind bereits abgehakt.


Da meine Schweller fast garnicht mehr vorhanden sind brauche ich neue.Welche Firma nehme ich da am Besten?
Es geht speziell um Die Außenschweller und den kompletten Heizungskanal mit Rundung vorne(naja, generell alle eigentlich)

Meiner Meinung nach gibt es nur drei Sorten von Blechen:

1. Original VW, meist NOS
2. Deutsches Blech von Herrn Wagner,leider nur auf der Page das grade Stück des Heizungskanal abgebildet
3. Der ''Rest''

--> kann ich davon ausgehen, dass alle Händler (Neuffer,Huber,CSP,Hoffmann etc ) alle die GLEICHEN Bleche vom Großhandel wie BBT oder jp kaufen?

Gibt es den kompletten Heizungskanal noch komplett? also grades mit runden Teil sowie Boden sowie ihn jp abgebildet hat?

Wie gehe ich dann weiter vor?
Wollte wie hier http://www.wagner-blechteile.de/hilfe.htm die Rahmenkonstruktion benutzen, M16 Spannschrauben sind bereits vorhanden, dann wollte ich die Türen einpassen an A und B Säule sowie im Schweller Bereich, danach wollte ich die alten Schweller komplett raustrennen und dann zuerst den Warmluftkanal und dann den Außenschweller ersetzen?!

Ich sehe viel viel Arbeit :D
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1671
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Rolf Stein »

Hallo Christoph, schau auf meine Signatur und Bildbeschreibung lesen ! ( Bild 25 )
Grüße Rolf
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

Die hatte ich mal schon mal flüchtig die Tage gesehen :D

Also besteht der Sichtbare Außenschweller aus dem Schweller selber und den Kotflügelkanten.
Aber so wie ich das sehe, geht der Schweller wie hier https://picasaweb.google.com/1084898772 ... 0338750962 noch hinter dem Kotflügel weiter bis zum Abschluss,der nichtsichtbare Teil.

Darf ich dich fragen wer als Hersteller jeweils auf den Aufkleber der Bleche stand?

Ist hier https://picasaweb.google.com/1084898772 ... 4236135058 der Warmluftkanal bereits drin und dadrauf die Verstärkung?
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1671
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Rolf Stein »

Meine Bleche sind aus dem Volkswarenhaus,einen Heizungskanal habe ich nicht verbaut der so entsteht auch kein Kondensat,im Schweller .

Hat keine Auswirkung auf die Heizleistung. Der Ausenschweller geht bis zum Schwellerabschlus ,das Seitenteil wieder darüber.

Gruß Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

Volkswarenhaus kommt dann in die oben genannte Händlerreihe, welche ihre Bleche ja vom Großhandel beziehen. Deswegen fragte ich ja was genau auf den Aufkleben drauf stand.

Ah ok mit dem Warmluftkanal, bräuchte ich eigentich auch nicht, da ich eh eine Elektroheizung reinmache.

Aber was für ein Teil ist dann der Innenschweller? Also das Teil wo das Verstärkunsblech drauf geschweißt ist?
das Volkswarenhaus hat diesbezüglich(was mich grade echt wundert) garnichts gelistet, aber meine GFK Front haben sie da :D
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

also hast du Rolf dann nur folgendes verbaut:


:arrow: Außenschweller:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... echts.html

:arrow: Verstärkung:

http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... links.html

:arrow: Innenschweller ohne Heizung:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... echts.html

Innenschweller mit Heizung:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... yp-14.html
:arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: kann ich mich da mit und ohne Heizung entscheiden???

Desweiteren:
Vordere Rundung ohne Boden:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... oden-.html

Passender Boden:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... links.html


Im weiteren bieten die auch den graden mit Rundem Teil an.Ist der Boden da schon mit dran? denn im Einzelkauf ohne Boden wäre das gute Stück knapp 30€ teurer wie beide getrennt:
http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... yp-14.html

gruß
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1671
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Rolf Stein »

Christoph, bei meiner Resto war der Boden nicht drann ,alles Einzelteile .
Auf Bild 27 siehst du die Schweißpunkte zum Bodenteil.
Die Cabrioverstärkung habe ich an den Innenschweller geschweißt wo sie auch was bringt ,ist auch auf den Bildern der Resto zusehen.
Gruß Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

Ja Rolf das sehe ich ja.

Bild

ich möchte gerne wissen ob der Innenschweller der ist :arrow: http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... echts.html

dadrauf kommt die Verstärkung :arrow: http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... links.html

und um das alles abzudecken der Außenschweller :arrow: http://www.typ-17.de/product_info.php/i ... echts.html

dann hat das alles Sinn für mich
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1671
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Rolf Stein »

Genau wie du es beschrieben hast.

Gruß Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

das wollte ich wissen und jetzt hat das alles einen Sinn. muss leider ohne unterlagen mir alles irgendwie zusammen reimen :/.

muss ich die Verstärkung verbauen oder kann ich mir da eine selber biegen?sieht mir nur nach einem blech mit löchern aus(die wahrscheinlich für weniger gewicht)

aber danke schonmal Rolf :gut:
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3225
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo Christoph,
Christoph Wölfer hat geschrieben:sieht mir nur nach einem blech mit löchern aus(die wahrscheinlich für weniger gewicht)
Da es nicht nur einfach ausgestanzte Löcher sind sondern rundherum geprägte Falzungen,
bringt das mehr Stabilität als ein selbstgebasteltes, faches Blech....

Siehe:
http://www.vintagecarparts.de/artikel.p ... r=SCH5orig

Coupe Grüße,

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Jetzt muss ich doch auch noch kurz was dazu sagen:

Original schauen die Schwellerquerschnitte in etwa so aus (sorry, schnell aus dem Gedächtnis gezeichnet):

Bild

Das Weglassen des hellgrünen Teils des Heizkanales würde ich entgegen der Meinung von Rolf nicht weglassen, es ist mindestens genau so stabil, wie die von Rolf dort anstrelle eingeschweißte Cabrioverstärkung, welche im Original in etwa an der Stelle des blauen Striches ZUSÄTZLICH vorhanden ist.

Man sieht auch sehr schön, dass am unteren Falz im Türbereich drei, beim hinteren Seitenteil sogar vier Bleche übereinander liegen!

Es macht also durchaus Sinn, diese Strukturen soweit möglich nachzubauen.

Eine Verstärkung ist doch bei einem Coupé überhaupt nicht nötig.

Einfach Heizkanal und Außenschweller passend zusammenbauen, fertig.
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

Hallo,

Danke erstmal für die Zeichnung, die hilft endlich ein Bild zubekommen.

drei bzw vier Bleche übereinander?!wie soll man das gescheit schweißen?

Heute morgen hatte ich mir überlegt so wie Rolf Innenschweller ohne Heizung und Außenschweller zu verbauen.
Und dann anstatt der Cabrioverstärkung, diese selber zu biegen und dadrauf ein vierkantrohr zu schweißen anstatt Löcher rein, Vorteil wäre zum einen,dass es noch stablier wäre und zum anderen ich das in die Länge ziehen kann, sodass diese länger wie die Cabrioverstärkung ist und quasi bis fast zum hinteren Kotflügel .

Siehe Bild im Anhang
Dateianhänge
Schwellerquerschnitte neu.JPG
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9286
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Andreas Bergbauer »

Christoph Wölfer hat geschrieben:
drei bzw vier Bleche übereinander?! wie soll man das gescheit schweißen?
a) Mit Gripzange zusammendrücken, Löcher durchbohren, die äußeren Bleche nochmal mit größerem Lochmaß nachbohren und mit MIG die Löcher auffüllen. So habe ich es gemacht.

b) Punktschweißzange verwenden (So war es original)

Von Eigenkonstruktionen und innen offenen Schwellern halte ich nichts.
Wo ist jetzt das Problem, sich das Trennblech zwischen Heizkanal und Außenschweller selber abzukanten (O.K., die Sicken fehlen, aber besser als nix) dazwischen zu setzen?

Ich konnte bei meinem Coupé da bisher keinen großen Hang zum Verwinden entdecken.

Was nützt Die das Vierkantrohr denn, wenn es darüber und darunter trotzdem unstrukturiertes Blech gibt?
Forenaktivitäten vorerst rein passiver Natur.
Schrauber-Nachwuchs vor!

VW Typ 14 Coupé, 1968
NSU RO80, 1974
Skoda Octavia 1.9 TDI L&K 1999
BMW E39 525d Touring, 2000
Skoda Octavia 1.6i Classic, 2003
Skoda Octavia 1.9 TDI Elegance, 2003

Christoph Wölfer
Beiträge: 94
Registriert: Do Apr 26, 2012 8:44 pm

Re: allg. zu Reparatur Blechen (Schweller)

Beitrag von Christoph Wölfer »

klingt gut,

hatte grade mal in der Punkt nach einer Punktschweißzange geguckt. Taugt so ein 250€ teil was? Also ich denke das würde für meine Arbeiten reichen.
Wo ist jetzt das Problem, sich das Trennblech zwischen Heizkanal und Außenschweller selber abzukanten (O.K., die Sicken fehlen, aber besser als nix) dazwischen zu setzen?
ja das meine ich ja,und dadrauf ein schönes vierkant drauf.


aber zumindest kenne ich den Schweller bereich jetzt gut.


andere Frage von oben jetzt, kommen die ganzen Bleche von allen Händlern nun außem Großhandel wie jp oder bbt?
Dann würde ich da als Händler nämlich direkt bestellen.
http://www.porsche-typ14.blogspot.com
Suche:
- Rückleuchtenreflektoren für Bj ab '71
- Türschaniere
dann habe ich alles für die Äußere und Innere Blech-Restauration zusammen :D

Bild

Antworten