Frontschaden Typ14

Antworten
Hans Busanny-Caspari
Beiträge: 6
Registriert: Sa Mär 17, 2018 7:10 am

Frontschaden Typ14

Beitrag von Hans Busanny-Caspari » Fr Mai 31, 2019 2:49 pm

Hallo,
kann mir jemand eine Werkstatt für eine ziemlich zerknitterte Front, möglichst Rheinhessen-nah empfehlen, danke!

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Site Admin
Beiträge: 3124
Registriert: Mo Feb 26, 2007 12:09 am
Wohnort: 13503 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » Fr Mai 31, 2019 4:06 pm

Hallo Hans,

Oh-je, Mist, was ist denn da passiert? :shock:

Was bei so etwas als Kosten zu erwarten ist,
macht ein Transport quer durch die Republik den Kohl auch nicht mehr fett :wink:
Soll heißen: such nicht nur regional.

So sah es bei mir 2008 aus:
https://www.vw-karmann-ghia.de/badura/i ... e-accident
(die Werkstatt bei Berlin gibt es zwar noch aber mit anderem Personal :? )

Viel Erfolg,

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11392
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Sa Jun 01, 2019 9:42 am

Hallo Hans,

das hört sich nach einem traumatischen Erlebnis an. :cry:

Versuch es mit der Reparatur mal hier:
:arrow: https://www.wagner-blechteile.de/index.html


Man muss bei Jürgen aber genügend Zeit einplanen ... :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Andrea Sitzwerkstatt
Stammposter
Beiträge: 256
Registriert: Mi Okt 01, 2008 2:56 pm
Wohnort: 60386 Frankfurt am Main im Stadtteil Fechenheim-Nord
Kontaktdaten:

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Andrea Sitzwerkstatt » So Jun 02, 2019 4:09 pm

Oh je Hans,,

wünsche Euch beiden gute Besserung.
Bitte keine PN's - Kontakt bitte über Forum oder per e-Mail - idealer Weise mit aussagekräftigem Bildmaterial + KFZ-Daten - vielen Dank

Mittelmäßigkeit ist der Tod der Perfektion

Mit freundlichen Grüssen aus der Sitzwerkstatt
Andrea Büsgen

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 9160
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Andreas Bergbauer » So Jun 02, 2019 6:14 pm

Überegional wäre Wolfgang Paulsen wohl die erste Adresse. Dann ist die Front schöner als der Rest...
Bringt den Kindern die Liebe zu Oldtimern bei, dann werden sie nie Geld für Drogen haben !

Benutzeravatar
Hartmut Ramhold
Stammposter
Beiträge: 1790
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:48 pm
Wohnort: 23816 Bebensee

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Hartmut Ramhold » So Jun 02, 2019 7:12 pm

Hallo Hans so was ist immer wieder schrecklich. Ich hoffe euch ist nichts passiert. Ich würde auch sagen Wolfgang ist eine sehr gute Adresse. Sehr gewissenhaft. Kann ich nur empfehlen. Und die Entfernung sollte auch nicht das Problem sein.

Benutzeravatar
Andreas Dierkes
Stammposter
Beiträge: 2074
Registriert: So Jun 08, 2008 11:57 pm
Wohnort: Wuppertal

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Andreas Dierkes » So Jun 02, 2019 11:31 pm

Hallo Hans,

das ist ja kein guter Start in die Saison. Ich hoffe Dir/Euch ist nichts passiert und die Schuldfrage liegt auch nicht bei Dir.

Wenn‘s nicht so weit weg sein soll, dann frag auch mal den Rolf Stein nach seinen Kapazitäten. Er wohnt in Richtung Idar-Oberstein.

Und wenn Du ein paar Bilder vom traurigen Istzustand einstellst, bekommst Du evtl. automatisch Teileangebote.

Toi toi toi

Andreas D. aus W.
Es ist eagl was man siecrbht, Hsaphcutae bei jdeem Wrot simtmt der Afanngs- und der Ednbscuhtabe, jeedr knan dnan das Ghicesresbel lseen. Das ist enie Tsactahe und brueht auf eneir Uvniersitätsfruoshcng.

Hans Busanny-Caspari
Beiträge: 6
Registriert: Sa Mär 17, 2018 7:10 am

Re: Frontschaden Typ14

Beitrag von Hans Busanny-Caspari » Mo Jun 03, 2019 2:12 pm

Vielen Dank,
tatsächlich ist mir jemand rückwärts aufgefahren, zum Glück gab's Zeugen.
Werde jetzt erst mal das Gutachten abwarten und dann die Adressen abarbeiten,
vielen Dank für die Hilfe!

Antworten