Kopfstützen im 67er nachrüsten

Antworten
Matthias Soldmann
Beiträge: 60
Registriert: Mo Feb 26, 2007 7:18 pm

Kopfstützen im 67er nachrüsten

Beitrag von Matthias Soldmann » Mi Aug 08, 2018 4:58 pm

Hallo,

da das immer mal wieder diskutiert wird, möchte ich meine Lösung mit Nachrüststützen für den 67-er Ford Mustang vorstellen.
Dazu müssen 2 Winkel im oberen Bereich angeschweißt werden (3. Bild grün eingekreist) und auch das Nachrüsteil muß bearbeit werden, damit es sauber reinpasst.

Optisch passt das dann einwandfrei zu den TMI Bezügen, wie ich finde.
Neigung und Höhe ist verstellbar.

Einziges Manko ist, daß das aus verschiedenen Perspektiven schief eingebaut aussieht.
Aber das ist den Kurven des Karmanns als optische Bezugslinie geschuldet.

Hier mal ein Link:
https://www.velocity-group.de/Innenraum ... gJPZ_D_BwE

Wer direkt in USA bestellt, bekam das in der Vergangenheit weit günstiger.
Aber wer weiß, wie sich der Dollarkur entwickelt und wer wem noch welche Strafzölle aufbrummt.

Gruß Matthias
Dateianhänge
CIMG1545.JPG
CIMG1544.JPG
CIMG1540.JPG
CIMG1543.JPG
CIMG1542.JPG

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11153
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Kopfstützen im 67er nachrüsten

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Aug 08, 2018 5:46 pm

Hallo Matthias,


:shock: :o :? kosten die zwei Kopfstützen mit Einbauzubehör tatsächlich über EUR 500,- :?: :?: :?: :?:


:hilfe: :hilfe: :hilfe:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : https://wolfgangklinkert.de.tl/

Matthias Soldmann
Beiträge: 60
Registriert: Mo Feb 26, 2007 7:18 pm

Re: Kopfstützen im 67er nachrüsten

Beitrag von Matthias Soldmann » Do Aug 09, 2018 7:32 am

Für meine hatte ich ca. 250 Euro bezahlt.

Hier sind es aktuell ca. 300 Euro...allerdings noch plus Versand aus USA
https://www.cjponyparts.com/tmi-headres ... 67/p/HR1B/

Gruß Matthias

Antworten