Die Suche ergab 1654 Treffer

von Jürgen Klein
So Apr 24, 2011 3:24 pm
Forum: Fahrwerk
Thema: erste Erfolge bei Restauration
Antworten: 267
Zugriffe: 57806

Re: erste Erfolge bei Restauration

Also wenn du wirklich die glatten Flächen entlacken willst (warum eigentlich , wenn man darunter nicht unbedingt Spachtel oder Rost vermuten muß ?) , dann würde ich es trotz der Sauerei wieder mit der Flex machen , aber nicht mit Fächerscheiben , sondern ich habe dazu Negerkekse benutzt . Das ging w...
von Jürgen Klein
Do Apr 21, 2011 6:46 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Inzwischen sieht er innen so aus : http://www.abload.de/img/p10101410uso.jpg Heute habe ich mein 69er Stufenheck wieder zum Leben erweckt . NUN IST SOMMER !!! Auch die Batterie für den Karmann , gut 20 Jahre trocken gelagert , 6 V 84 Ah , habe ich heute mit Säure befüllt und siehe da : 6 Volt ! Welc...
von Jürgen Klein
Mo Apr 18, 2011 9:55 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: Oldies but Goldies
Antworten: 25
Zugriffe: 6224

Re: Oldies but Goldies

Wo wir gerade bei 2 Rädern sind : Mein zweites eigenes Motor-Fahrzeug überhaupt ist diese Puch M 50 Racing vom April 1974 . Und sie steht immernoch in meiner Halle . Nach Teilen halte ich übrigens auch immer Ausschau . Die Puch hat noch die alte Auspuffanlage mit einem Dual-Port-Zylinderkopf und 2 A...
von Jürgen Klein
So Apr 17, 2011 8:16 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Moin Christian -
nö , das sind verschiedene Optima`s von Agfa .
`Ne Minox ist da nicht bei .
Gruß
Jürgen
von Jürgen Klein
Sa Apr 16, 2011 9:07 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Ne ne , ganz im Ernst : Da war zwar immer ein Bettlaken drüber , aber ich habe nach(!) den Bildern mal ein bischen die vorderen Chromteile geputzt , wenn auch nur echt flüchtig . Und das weiß ist total dreckig . Das geht auch nicht nur mit einem Lappen weg - da muß ich mal ein bischen "waschen" . He...
von Jürgen Klein
Fr Apr 15, 2011 9:30 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Ach so - die Frau ohne Unterleib habe ich neulich mit`m Mors abrasiert , als ich mich in meiner Kabelatur hoffnungslos verheddert hatte - Ratsch - und der Bauchnabel hängt im Dreck .... Mein Tacker hat das zeitliche gesegnet und ich muß erst wieder einen neuen kaufen . Heute kam der Motor aus`m Rega...
von Jürgen Klein
Fr Apr 15, 2011 9:16 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Karmann news
Antworten: 126
Zugriffe: 30158

Re: Karmann news

Es gibt ein s/w Foto , aufgenommen vor einem Haus oder Hof und zeigt einen 34er von etwas schräg rechts vorne , so daß man besonders den rechten vorderen Kotflügel sehen kann . Und da sieht man - oder man glaubt zu sehen - eine Tankklappe !!
Mal sehen , ob ich das Bild finde ....
Jürgen
von Jürgen Klein
Do Apr 14, 2011 8:57 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Karmann news
Antworten: 126
Zugriffe: 30158

Re: Karmann news

Aber selbst auf der Karmann - Seite finde ich das hier : 1968 Ab August bekommt das Coupé eine Doppelgelenk-Hinterachse, eine verriegelbare Tankklappe , eine verbesserte Heizanlage. Die Warnblinkanlage ist serienmäßig. Hat es doch nie gegeben . Außer einem Foto , welches nicht sehr scharf ist und eb...
von Jürgen Klein
Do Apr 14, 2011 8:06 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Ja - die Nummernschilder an der Wand habe ich j-a-h-r-e-l-a-n-g gesammelt und die Lücken dazwischen mit Zeitungspapier erstmal aufgefüllt , bis neue Kennzeichen dazu kommen .
Manchmal schade , daß die nicht in 3D drucken . Aber dann komme ich kaum noch an die Beifahrerseite heran .....
Jürgen
von Jürgen Klein
Do Apr 14, 2011 7:39 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: Autospitznamen
Antworten: 59
Zugriffe: 16030

Re: Autospitznamen

Loide , Loide , einen VW 411 TL hat es nie gegeben . Und sowas auf einer Luftgekühltenseite . Ts Ts Ts . Bei Fremdfabrikaten kann ich das ja noch verstehen ... Der unselige Spitzname für den TL ( Touren Limousine oder Tolle Lösung ) bezog sich nur auf den VW 1600 mit Buckel . Ich besitze und fahre j...
von Jürgen Klein
Mi Apr 13, 2011 10:23 pm
Forum: Aufbau
Thema: Hilfe für 34er gesucht
Antworten: 128
Zugriffe: 26171

Re: Hilfe für 34er gesucht

Und im Moment geht`s ganz gut voran : http://www.abload.de/img/p101008087kz.jpg http://www.abload.de/img/p1010075u9jx.jpg Die Türen sind auch fast fertig . Dann Einbau der Türen , der Front-und der Heckscheibe sowie des Motors . Gruß Jürgen Übrigens unglaublich , daß man zur Montage des Beifahrerhal...
von Jürgen Klein
Di Apr 12, 2011 11:02 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: Autospitznamen
Antworten: 59
Zugriffe: 16030

Re: Autospitznamen

Edsel war Ford`s Sohn .....
Die ganze Edsel - Modellpalette floppte sehr .
Na ja - bei Benz gibts noch die Flosse oder Heckflosse und den Heizölferrari , dann das Komißbrot von Hanomag ( der 2/10 PS) , der Nasenbär von VW , den Schneewittchensarg von Messerschmitt , ......
Jürgen
von Jürgen Klein
Di Apr 12, 2011 9:45 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: Autospitznamen
Antworten: 59
Zugriffe: 16030

Re: Autospitznamen

Ein GAZ Wolga 24 aus Rußland . Ab Baujahr 1970 bis Anfang der 80er Jahre .
Gruß
Jürgen
Auto-Literatur-Archiv
von Jürgen Klein
So Apr 10, 2011 11:04 pm
Forum: Aufbau
Thema: Drehfenster in den Türen
Antworten: 28
Zugriffe: 7804

Re: Drehfenster in den Türen

Stimmt ; an diese Verriegelung hatte ich noch gar nicht gedacht !
Dann ist es bei den frühen Modellen egal , welche man einbaut .
:-))
Muß mir mal wieder ein paar Bilder auf der Pure34.org-Seite anschauen ....
Wenn das kein befriedigendes Ergebniss bringt , mache ich mal Laut auf Lee`s Seite .
Jürgen
von Jürgen Klein
So Apr 10, 2011 10:23 pm
Forum: Aufbau
Thema: Drehfenster in den Türen
Antworten: 28
Zugriffe: 7804

Re: Drehfenster in den Türen

Na , diesen Motor hatte ich ja vor gut 20 Jahren schon auseinander , die Kolben blank gezogen , die Ringe gereinigt und wieder eingebaut . Neue Dichtungen wo erforderlich und alles wieder zusammengebaut .
Mal sehen , ob ich damals schon gut gearbeitet habe und der Motor läuft .....
Gruß
Jürgen