Die Suche ergab 8058 Treffer

von Andreas Bergbauer
Mi Jul 31, 2019 3:46 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Ja Gerd, öfter mal was neues! Wobei der 74er RO ja schon ein Audi-NSU ist und zumindest der Ersatzteilkatalog dem des Karmanns stark ähnelt. Ich musste z.B. lernen, was eine HKZ ist. Das Zündmodul ist deswegen so komplex, weil es einen Hochspannungsfunken bis in hohe Drehzahlen erzeugt. Wurde ansons...
von Andreas Bergbauer
Mi Jul 31, 2019 3:41 pm
Forum: Biete Typ 14 Ersatzteile
Thema: Cabrio - Verdeck neu noch nie verbaut.
Antworten: 2
Zugriffe: 147

Re: Cabrio - Verdeck neu noch nie verbaut.

Interessant! Eigentlich ein NOS PVC-Verdeck! Aber ist die Kamera im Eimer? Ich sehe eher eine Art Olivgrün anstelle von Schwarz.
von Andreas Bergbauer
Mi Jul 31, 2019 10:13 am
Forum: Elektrik
Thema: Kontaktprobleme zw. Innenspiegelbasis und Leuchte
Antworten: 9
Zugriffe: 365

Re: Kontaktprobleme zw. Innenspiegelbasis und Leuchte

Ich hatte das gleiche Problem. Die Federn werden lasch, wenn sie sich wegen einem Kontaktproblem erhitzen. So weit ich mich erinnere, kann man den Spiegel von der Basis trennen, da der Spiegel ein Sicherheitsspiegel ist, der sich bei Aufprall aus der Halterung löst. Am besten macht man das im angesc...
von Andreas Bergbauer
Di Jul 30, 2019 10:25 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Heute bin ich zum Rangieren ein paar Meter gefahren! Vorher aber musste ich noch finden, warum der frisch überholte Vergaser übergelaufen ist und deswegen die erste Scheibe nicht lief. Richtig, schlechtes Repro-Schwimmerkammernadelventil! Das 45 Jahre alte Original eingebaut, läuft. Nur jetzt geht d...
von Andreas Bergbauer
Di Jul 30, 2019 10:21 pm
Forum: Elektrik
Thema: Hupt beim starken einschlagen
Antworten: 13
Zugriffe: 383

Re: Hupt beim starken einschlagen

Bei meinem Karmann war der Schleifring unterm Hupknopf nicht richtig justiert, es hupte beim Lenkeinschlag, immer tolles Kino für die Umstehenden. Den gibt es beim MJ70 nicht. Dort wird das Massekabel am Hupring angeklemmt und wenn der Hupring gedrückt wird dieser auf das Lenkrad und somit Lenksäul...
von Andreas Bergbauer
Di Jul 30, 2019 12:04 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Beim Karmann kann ich da wegen dem getunten Motor nicht mitreden, fakt ist aber, dass er nach dem kompletten Neuaufbau zwischen 8-10,5 Liter braucht. Und ich bewege den mehr als zügig an der Fahrwerksgrenze, weil er einfach so Spaß macht. :unbekannt: Ich habe mich schon verleiten lassen, bei 90 km/h...
von Andreas Bergbauer
Di Jul 30, 2019 10:11 am
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Schade nur, dass er einen so hohen Benzinverbrauch hat. :( Das wusste ich ja und das war auch der einzige Grund, der mich noch zögern ließ. Wankel haben einen miesen thermischen Wirkungsgrad. Das hat auch Mazda nicht wegbekommen, da prinzipbedingt. Wobei: 60 Liter Gesamtverbrauch seit 2003... :mrgr...
von Andreas Bergbauer
Mo Jul 29, 2019 11:43 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

So, der Altsprit ist draußen. 20 Minuten pumpen....beim RO muss man den Stecker der Lichtmaschine abziehen (gesteckt, nicht geschraubt, super Idee!), dann läuft die Pumpe bei eingeschalteter Zündung...
von Andreas Bergbauer
Mo Jul 29, 2019 4:39 pm
Forum: Elektrik
Thema: Hupt beim starken einschlagen
Antworten: 13
Zugriffe: 383

Re: Hupt beim starken einschlagen

Auch wenn ich die Leitung am Flansch ablasse ist der Fehler nicht weg. Bei Deinem Auto (Modelljahr 70?) hupt es, wenn die Lenksäule mit Masse verbunden wird. Das Kabel, das Du erneuert hats, ist nichts anderes als die Massezuleitung, die Du dann beim Betätigen der Hupe mit der Lenksäule verbindest....
von Andreas Bergbauer
Mo Jul 29, 2019 9:59 am
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Eine Nachfrage bei Mazda ergab dann, dass der Motor eine Kompression von mindestens 7 bar haben sollte; er hatte 2 und auf der anderen Kammer 3 bar! Du weißt aber schon, dass es beim Wankel einen speziellen Kompressionstester braucht? Der Kolben hat drei Seiten und mit einem Standardtester misst Du...
von Andreas Bergbauer
So Jul 28, 2019 9:37 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Die Methode ist ganz einfach.
Der RO80 hat eine elektrische Vorförderpumpe. Einfach 12V anschließen, Schlauchende in den Kanister und warten.
Am Karmann habe ich ja jetzt auch ne Pumpe vorne. Selbes Spiel.
von Andreas Bergbauer
So Jul 28, 2019 12:27 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Herzlichen Glückwunsch an Mösi
Antworten: 8
Zugriffe: 193

Re: Herzlichen Glückwunsch an Mösi

Alles Gute zum Purzeltach!

Lass es Dir gutgehen und bleib vor allem so wie Du bist!

Es gibt wohl momentan kaum einen Umtriebigeren in der Szene als Dich, und das trotz dem fortgeschrittenen Alter... :mrgreen: :unbekannt:

Boxende und rotierende Grüße

Andi und Kirstin
von Andreas Bergbauer
So Jul 28, 2019 10:53 am
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 37
Zugriffe: 1337

Re: ROtation 80

Hurra, er läuft!
Vergaser überholt, Spritzufuhr aus dem Reservekanister, 20 Sekunden georgelt, läuft.
Jetzt muss ich den alten Sprit rausbekommen aus dem Tank...undundund..
von Andreas Bergbauer
Sa Jul 27, 2019 4:00 pm
Forum: Elektrik
Thema: Elektronische Zündung installieren - kein Hexenwerk!
Antworten: 5
Zugriffe: 433

Re: Elektronische Zündung installieren - kein Hexenwerk!

Marcus Plonsker hat geschrieben:
Fr Jul 26, 2019 8:31 am
Vorteil ist hier, dass alle Komponenten in Metall ausgeführt sind, was der Lebensdauer sehr zugute kommt.
Naja, mein Ignitor ist auch schon weit über 10 Jahre drin.
Aber egal. Hauptsache, jetzt funktioniert es und es funktioniert besser als vorher. :gut: :gut:
von Andreas Bergbauer
Fr Jul 26, 2019 9:12 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...
Antworten: 79
Zugriffe: 3823

Re: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...

Pumpe ist jetzt vorne drin. Habe mich zu einem Loch durchringen können. Denn daneben war ein noch größeres (Rost-)Loch, also eh egal.... :mrgreen: Die Dampfblasenbildung ist jetzt weg. Aber der linke Vergaser lief nicht sauber, 3. Zylinder im Leerlauf fast weg, wenn warm. Deswegen habe ich den vorhe...