Die Suche ergab 581 Treffer

von Berthold Flurer
Do Aug 27, 2020 9:15 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Neulich am Kiosk...
Antworten: 136
Zugriffe: 52530

Re: Neulich am Kiosk...

Die Zeitschrift OCTANE war mir bisher unbekannt.

Die Karmann-Sammlung im ehemaligen Werk Osnabrück hingegen ist bekannt und wirklich sehenswert, auch der "unsichtbare" Teil davon.

Fränkische Grüße von Berthold
von Berthold Flurer
Di Aug 11, 2020 9:49 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Herzlichen Glückwunsch an Mösi
Antworten: 10
Zugriffe: 638

Re: Herzlichen Glückwunsch an Mösi

Hallo Michl,

urlaubsbedingt erst heute meine herzlichen Glückwünsche nachträglich !

(Auch mein Sekretariat hat mich fatalerweise nicht an diesen wichtigen Termin erinnert)

Bleib wie du bist und vor allem gesund, dann brauchst keinen Doktor.

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
Di Jun 09, 2020 11:03 pm
Forum: Kauftipps
Thema: Beste Bodenhälften für Karmann TYp 14
Antworten: 6
Zugriffe: 2755

Re: Beste Bodenhälften für Karmann TYp 14

Ja stimmt, aus Kolumbien kommen viele tolle Sachen zu uns.

Und alles in hervorragender Qualität, da hat man dann wirklich lange was davon..... :gut:

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
So Jun 07, 2020 3:52 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Herzlichen Glückwunsch an Andi Bergbauer
Antworten: 15
Zugriffe: 1031

Re: Herzlichen Glückwunsch an Andi Bergbauer

Herzlichen Glückwunsch auch aus Mittelfranken, Andreas !

Und auch von mir ein Dankeschön für deine fachlich fundierten, oft pragmatischen und äußerst hilfreichen Beiträge hier.

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
So Mai 31, 2020 9:18 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?
Antworten: 1312
Zugriffe: 220547

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

@Jochen:

hast du dir bei dieser Gelegenheit auch mal die Hardyscheibe der Lenkspindel mal genau angesehen?

Das war bei meinem Auto die Ursache für erhebliches Spiel in der Lenkanlage. Die Hardyscheibe war radial durchgerissen.

Gibt dazu hier im Forum auch Fotos.

Gruß aus Mittelfranken !

Berthold
von Berthold Flurer
Fr Mai 15, 2020 8:18 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?
Antworten: 1312
Zugriffe: 220547

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Hallo Stephan,

es wäre evtl. für andere Boardies nützlich, wenn du uns die Quelle verraten würdest.

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
Do Apr 30, 2020 10:14 pm
Forum: Aufbau
Thema: Rückwand Karmann Karosserie
Antworten: 16
Zugriffe: 1513

Re: Rückwand Karmann Karosserie

Off Topic: Einen durchgerosteten Tank hatte ich bei meinem FORD 12M P4, kann ein Lied davon singen. Und einfach bei einem Händler einen neuen bestellen, das geht bei VW, nicht aber bei einem Ford aus 1964. Der Tank war sowohl an der tiefsten Stelle, dort wo der Schwimmer eintaucht, als auch am Flans...
von Berthold Flurer
Do Apr 30, 2020 3:46 pm
Forum: Aufbau
Thema: Rückwand Karmann Karosserie
Antworten: 16
Zugriffe: 1513

Re: Rückwand Karmann Karosserie

Marco, folge einfach im Motorraum links der Spritleitung, dann siehst du das Metallrohr durch die Schottwand verschwinden. Dort sitzt original eine kleine Gummitülle, leider oft schon zerbröselt, die das Scheuern von Metall auf Metall verhindern sollte. Ich denke regelmäßige Kontrolle, oder noch bes...
von Berthold Flurer
Sa Apr 25, 2020 8:28 pm
Forum: Elektrik
Thema: Tanksender
Antworten: 7
Zugriffe: 802

Re: Tanksender

Falls Richten nicht gelingen sollte gibt es das Teil von VDO noch neu.

Liegt allerdings bei ca. 100.- Euro. Ich hab es bei Raanas Shop bezogen.

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
Di Apr 21, 2020 8:26 pm
Forum: Fahrwerk
Thema: Spurstangenkopf rechts, Karmann Bj. 1974
Antworten: 2
Zugriffe: 593

Re: Spurstangenkopf rechts, Karmann Bj. 1974

Hallo,

dass die Traggelenke von febi anfangs sehr stramm gehen ist auch bei den T2 Bullis bekannt. Man rät sogar dazu, die originalen, falls nicht ausgeschlagen, beizubehalten.

RSB wir das bestätigen können.

Gruß Berthold
von Berthold Flurer
Mo Apr 20, 2020 9:18 am
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?
Antworten: 1312
Zugriffe: 220547

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Hallo Maik, wie alt ist der Bengel denn ? schuldfähig ? existiert eine eintrittspflichtige Versicherung ? Falls ja: 1.) lass dir keinen Gutachter von der Versicherung schicken, suche dir selbst einen oder lass dir von deinem Lackierer / deiner Werkstatt einen empfehlen. 2.) nimm dir einen Anwalt, nu...
von Berthold Flurer
So Apr 12, 2020 11:47 am
Forum: Aufbau
Thema: Spurstangenköpfe anschrauben
Antworten: 3
Zugriffe: 739

Re: Spurstangenköpfe anschrauben

Ja, richtig, Kronenmuttern wurden ab Werk verbaut. Irgendwann in der Evolution des Automobil- und Maschinenbaus wurden sie dann durch sogenannte Stop-Muttern mit eingelegter Polyamidhülse abgelöst. Alles was man heute im Zubehör an ersatzteilen kaufen kann hat wohl diese Stop-Muttern. Wer noch ein N...
von Berthold Flurer
Sa Apr 11, 2020 11:39 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?
Antworten: 1312
Zugriffe: 220547

Re: Was habt Ihr gestern für Euren Karmann Ghia getan?

Gestern mal den Vergaser grundgereinigt.

Das Ultraschallgerät eines Vereisnkollegen hat hierbei allerbeste Dienste erwiesen.

Vergaser heute eingebaut, gestartet, läuft !

Daraufhin heute gleich den Vergaser des T2 in gleicher Weise behandelt.

Gruß Berthold
DSC_0301.JPG
DSC_0300.JPG
von Berthold Flurer
So Mär 29, 2020 5:19 pm
Forum: Aufbau
Thema: Spurstangenköpfe anschrauben
Antworten: 3
Zugriffe: 739

Re: Spurstangenköpfe anschrauben

Hallo Maximilian, du musst den Konus des Spurstangenkopfes zuerst fest in die konische Bohrung des Hebels hineinpressen, erst dann die Stopmutter (am besten mit Schlagschrauber) aufschrauben. Zum Einpressen / Eindrücken kann man z.B. mit einem Kuntstsoffhammer nachhelfen, der Konus muss jedenfalls k...
von Berthold Flurer
So Mär 29, 2020 1:57 pm
Forum: Aufbau
Thema: Lüftungskasten
Antworten: 9
Zugriffe: 1271

Re: Lüftungskasten

Hab mal eben in der Garage zwei Fotos gemacht.

(Fahrzeug ist unrestauriert). So professionell abgedichtet war das ab Werk scheinbar auch nicht.
IMG_0007[1].JPG
IMG_0006[1].JPG
Gruß Berthold