Die Suche ergab 345 Treffer

von Christian Wilke
Do Nov 14, 2019 7:18 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Motor starten nach Standzeit
Antworten: 15
Zugriffe: 614

Re: Motor starten nach Standzeit

Hallo, zu Hab den Beitrag nur kurz überflogen... Christian Wilke hat geschrieben: ↑So Nov 10, 2019 4:10 pm Es ist immer noch so, dass der Motor nach einem Gasstoß auf die LL-Drehzahl geht, noch ein paar Sekunden läuft und dann ausgeht. Das sollte erst passieren, wenn der Motor etwas warmgelaufen ist...
von Christian Wilke
So Nov 10, 2019 6:15 pm
Forum: Aufbau
Thema: Wasserfangkasten schleift am Gebläsekasten
Antworten: 4
Zugriffe: 174

Re: Wasserfangkasten schleift am Gebläsekasten

Hallo Andreas,

vermutlich ist es das originale Teil ist.
Ich habe ihn lackiert, weil er nicht mehr so schön aussah.


Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
So Nov 10, 2019 4:10 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Motor starten nach Standzeit
Antworten: 15
Zugriffe: 614

Re: Motor starten nach Standzeit

Hallo, ich habe jetzt nach einer Woche Standzeit den Vergaser geöffnet: Der Füllstand der Schwimmerkammer scheint mir okay zu sein. Der Motor sprang dann auch recht schnell an. Den Unterbrecherkontackt habe ich auf 0,4 mm eingestellt (er war bei ca. 0,3 mm). Die Kontaktflächen sehen sehr gut aus. De...
von Christian Wilke
So Nov 10, 2019 3:48 pm
Forum: Aufbau
Thema: Wasserfangkasten schleift am Gebläsekasten
Antworten: 4
Zugriffe: 174

Wasserfangkasten schleift am Gebläsekasten

Hallo,

bei meinem Karmann schleift der Wasserfangkasten am Gebläsekasten.
Auf dem Foto sind die Stellen weiß (die Grundierung scheint durch).
Ich bin der Meinung, dass beides richtig eingebaut ist.
Hat jemand einen Tipp?


Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
Sa Nov 02, 2019 4:48 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Motor starten nach Standzeit
Antworten: 15
Zugriffe: 614

Re: Motor starten nach Standzeit

Hallo, mein Vergaser wurde von einem Experten überholt und wurde erst im März eingebaut. Er sollte also in Ordnung sein. Das hoffe ich zumindest. Dass das Benzin in der Schwimmerkammer verdunstet, kann ich mir vorstellen (durch die Schwimmerkammer-Belüftung). Aber kann es auch auslaufen? Durch welch...
von Christian Wilke
Do Okt 31, 2019 5:51 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Motor starten nach Standzeit
Antworten: 15
Zugriffe: 614

Motor starten nach Standzeit

Hallo,

wenn ich den Motor nach 2-3 Wochen Standzeit starte, dauert es recht lange, bis Benzin im Vergaser ankommt und der Motor anspringt.
Das ist natürlich eine Belastung für den Anlasser.

Wie macht ihr das?
Verwendet ihr Startpilot?
Gibt es einen anderen Tipp?


Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
So Okt 27, 2019 5:12 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motor Verblechung im eingebauten Zustand abmontieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 229

Re: Motor Verblechung im eingebauten Zustand abmontieren?

Hallo,

hier noch ein Foto.

Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
So Okt 27, 2019 4:18 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Motor Verblechung im eingebauten Zustand abmontieren?
Antworten: 5
Zugriffe: 229

Re: Motor Verblechung im eingebauten Zustand abmontieren?

Hallo, den Gebläsekasten hatte ich im eingebauten Zustand schon mal ausgebaut, aber die Verblechung unterhalb der Zylinder habe ich nicht abbekommen. Die Schrauben, die die obere und untere Verblechung zusammenhalten, sind oben eingeschraubt. Die konnte ich nicht lösen. Der Schraubendreher war zu la...
von Christian Wilke
So Okt 06, 2019 8:32 pm
Forum: Aufbau
Thema: Innenausstattung erneuern
Antworten: 2
Zugriffe: 239

Re: Innenausstattung erneuern

Hallo,

ich habe einen Teppichsatz von KHM in schwarzem Boucle und bin damit zufrieden.
Vermutlich fällt es bei einem schwarzen Teppich weniger auf, wenn etwas nicht ganz passt (im Vergleich zu einem hellen Teppich).
Bei meinem hat alles gut gepasst.


Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
So Okt 06, 2019 8:26 pm
Forum: Aufbau
Thema: Türscheibe einstellen - Tipps?
Antworten: 6
Zugriffe: 290

Re: Türscheibe einstellen - Tipps?

Hallo Andreas,

hier ein paar Bilder nach dem Einstellen.
Wenn ich die Scheide 2-3 mm höher kurbele, legt sie sich oben am Dachholm auf die Dichtung.


Viele Grüße
Christian
von Christian Wilke
Sa Okt 05, 2019 9:13 pm
Forum: Aufbau
Thema: Türscheibe einstellen - Tipps?
Antworten: 6
Zugriffe: 290

Re: Türscheibe einstellen - Tipps?

Hallo, ich habe heute die Türscheibe eingestellt. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Scheibe von der Dichtung nach außen gedrückt wird. Sie war also nicht oben zu weit außen. Ich habe die Scheibe mit der Schrauben unten an der Tür so eingestellt, dass die hintere Scheibenkante parallel zur B-Säule ...
von Christian Wilke
Sa Okt 05, 2019 8:55 pm
Forum: Aufbau
Thema: Tür einstellen
Antworten: 9
Zugriffe: 491

Re: Tür einstellen

Hallo, ich habe festgestellt, dass die Schlossfalle nach unten gerutscht ist. Vermutlich waren die Schrauben nicht fest genug angezogen. Die vordere Kante (oben und unten) der Tür habe ich über die Scharniere eingestellt. Die hintere obere Kanten habe ich über die Schlossfalle eingestellt. Die Tür h...
von Christian Wilke
Di Okt 01, 2019 8:22 am
Forum: Elektrik
Thema: Blinker vorne MJ 1973 US vs. EUR
Antworten: 6
Zugriffe: 792

Re: Blinker vorne MJ 1973 US vs. EUR

Hallo, nach meiner Erfahrung bekommt man ohne E-Prüfzeichen keine Vollabnahme oder TÜV und ein SAE-Prüfzeichen wird nicht anerkannt. Insbesondere beim Karmann Ghia, weil es ihn auch in Deutschland gab und die Umrüstung sehr einfach ist. Das fehlende E-Prüfzeichen ist das Problem. Der seitliche Rücks...
von Christian Wilke
So Sep 29, 2019 4:52 pm
Forum: Fragen & Antworten
Thema: Einfuhr aus USA
Antworten: 5
Zugriffe: 360

Re: Einfuhr aus USA

Hallo, es gibt ein Merkblatt für die Begutachtung eines Importfahrzeuges: https://www.oldtimer-anwalt-hamburg.de/importfahrzeug-richtlinie/ Da steht auch etwas zur Beleuchtung drin. Ich weiß aber nicht, ob es auch für re-importierte deutsche Fahrzeuge gilt. Evtl. gilt es auch nicht zusammen mit eine...
von Christian Wilke
Mo Sep 23, 2019 7:19 pm
Forum: Aufbau
Thema: Tür einstellen
Antworten: 9
Zugriffe: 491

Re: Tür einstellen

Hallo, so wie Andreas schreibt, werde ich es machen: Klar, da muss man beides richtig einstellen, zuerst Schlossfalle in die richtige Höhe bringen und dann bei intakten Scharnieren die fast geschlossene Tür bei heruntergekurbelter Scheibe unten packen und etwas nach oben lupfen, so oft, bis es an de...