Die Suche ergab 7966 Treffer

von Andreas Bergbauer
Di Jun 25, 2019 1:24 pm
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 7
Zugriffe: 132

Re: ROtation 80

Türaufsteller aus dem Schwellerbereich - komplizierter und unzugänglicher hätte man das ja kaum lösen können … Aber sie funktionieren auch nach 45 Jahren noch. Sag das mal bei einem 14er...bei dem tauscht sich das Fangband auch nicht so einfach aus. Und der RO-Schweller ist nur mit den Edelstahlble...
von Andreas Bergbauer
Di Jun 25, 2019 10:28 am
Forum: Über den Tellerrand geschaut...
Thema: ROtation 80
Antworten: 7
Zugriffe: 132

ROtation 80

Hallo zusammen, wie versprochen eine kleine Bestandsaufnahme meines Neuerwerbs in Bildern. Verglichen mit dem Karmann ist der RO blechtechnisch ein Witz. Man kann ja fast alles abschrauben bzw. ohne Frame-Off schweißen. So wie es aussieht, muss ich vorerst nicht mal die Schweller öffnen. Einmal mit ...
von Andreas Bergbauer
Di Jun 25, 2019 9:45 am
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Macht trotzdem keinen Sinn, alle von mir favorisierten Kennzeichen gibt es nicht (mehr).
Mit "RO" als Städtekenner wäre es ja einfach, denkt man...Pustekuchen.

Aber es gibt Wichtigeres...zuerst muss die Kiste erst mal fahren. :mrgreen:
von Andreas Bergbauer
Mo Jun 24, 2019 4:33 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Mo Jun 24, 2019 2:19 pm
Kann man Wunsch-Kennzeichen bei euch nicht reservieren :?:
Jahre im Voraus??
von Andreas Bergbauer
Mo Jun 24, 2019 10:49 am
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Der Wagen hat originale 127000 km und 1979 noch einen AT-Motor bekommen, der Motor selber hat sicher weit unter 100000 runter. Er war vor 15 Jahren beim inzwischen verstorbenen Spezialisten Buchholz, die Kompressionswerte waren damals im Neubereich. Das Auto wurde 2003 sozusagen direkt vom Service n...
von Andreas Bergbauer
Mo Jun 24, 2019 9:49 am
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Wolfgang Klinkert hat geschrieben:
Mo Jun 24, 2019 8:30 am
Ich freue mich für dich und hoffe, dass dir auch der RO(bert) viel Freude und wenig Kummer machen wird. :roll:
Er heißt ROlf. :mrgreen:
Der Vorbesitzer heißt so und ich hoffe, dann zur Zulassung die passende Rosenheimer Nummer zu bekommen...
von Andreas Bergbauer
So Jun 23, 2019 9:32 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Sobald ich einen Plan habe, wie ich vorgehe, werde ich sicher "über den Tellerrand" über de Fortschritte beim RO80 berichten. Momentan läuft ja nicht mal der Karmann (warte auf die neue, feingewuchtete Kurbelwelle samt Schwungrad) und dann muss zuerst der Carport samt Bühne gebaut werden. Der RO ist...
von Andreas Bergbauer
Sa Jun 22, 2019 1:36 am
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kurbelwelle - X-Bohrung oder nicht?
Antworten: 1
Zugriffe: 93

Re: Kurbelwelle - X-Bohrung oder nicht?

Vergesst es.... Die Welle passt nur mit Umbauten, ist für ein 6V Schwungrad und die Einstellscheiben für das Axialspiel passen nicht. Zudem bedeutet NOS nicht immer "gut", die Hauptlager sind hinüber, oxydiert und rauh. Geht an VW-Schnäppchen zurück. Jetzt muss ich Nägel mit Köpfen machen, feingewuc...
von Andreas Bergbauer
Sa Jun 22, 2019 12:37 am
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Kurbelwelle - X-Bohrung oder nicht?
Antworten: 1
Zugriffe: 93

Kurbelwelle - X-Bohrung oder nicht?

Hallo zusammen, die original VW AT-Kurbelwelle mit 69 mm Hub samt Lagern, die ich jetzt erworben habe, hat leider noch keine X-Bohrungen. Ich hadere jetzt damit, diese Welle in meinen getunten Motor einzubauen, habe aber keine Infos im Netz darüber gefunden, ob diese X-Bohrungen wirklich so nötig si...
von Andreas Bergbauer
Fr Jun 21, 2019 6:47 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Genau...wartet mal bis morgen.... :grinseval: :mrgreen: Genau, da wird es nochmal spannend... So, heute ist ja morgen. Des Rätsels Lösung steht ab heute daheim: RO_1.jpg RO_2.jpg Die genauere Geschichte folgt noch, ist ja dann über den Tellerrand geschaut. Nur soviel: Stand 15 Jahre trocken, lief b...
von Andreas Bergbauer
Do Jun 20, 2019 7:31 pm
Forum: Plauderecke
Thema: Neu im Stall :-)
Antworten: 29
Zugriffe: 628

Re: Neu im Stall :-)

Wir sehen uns morgen ! Genau...wartet mal bis morgen.... :grinseval: Achja, wie war das mit "beim Karmann ist der 1500er Schriftzug anders als bem Käfer, beim Kamann ist die "15" größer? Bei Motortalk gibt es gerade eine Diskussion darüber. Es gab auch Käfer mit großer 15 und Mösis Neuzugang hat eh...
von Andreas Bergbauer
Do Jun 20, 2019 5:07 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Tankentlüftung
Antworten: 44
Zugriffe: 6250

Re: Tankentlüftung

Ganz weg geht es nie, bei schnell gefahrenen Kurven stinkts auch, wenn alles neu ist. Schwappt trotzdem in die Entlüftung und wird dann bei Erwärmung usw. rausgedrückt.
von Andreas Bergbauer
Mi Jun 19, 2019 9:44 am
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...
Antworten: 64
Zugriffe: 2583

Re: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...

Hier hatte einer genau das gleiche Probem: https://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=692236 Dort schiebt man es auf eine zu rauhe Nocke, aber das ist falsch. Meine erste Engle W100 war da nicht anders. Ich habe jetzt trotzdem die W110 an den Anlaufstellen zum Lager geglättet sowie einen Lage...
von Andreas Bergbauer
Di Jun 18, 2019 9:48 am
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Tankentlüftung
Antworten: 44
Zugriffe: 6250

Re: Tankentlüftung

Nach der Linkskurve anhalten und suchen.
Bei mir kam der Sprit direkt aus dem Ende der Tankentlüftung raus, weil ich den Schlauch, der nach dem T-Stück nach außen führt, nicht hoch genug verlegt hatte, er muss oberhalb des Armaturenbrettes an der höchsten Stelle des Kofferraumes verlegt werden.
von Andreas Bergbauer
Mo Jun 17, 2019 9:55 pm
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...
Antworten: 64
Zugriffe: 2583

Re: Neuer Motor: "Tock" und der Verteiler-Antrieb...

Soooo.....des Rätsels Lösung: Das Anlauf-Nockenwellenlager von CSP aus mexikanischer Produktion ist, gelinde gesagt, scheiße. An der Biegung ist es so hauchdünn, dass es dort gebrochen (!!) ist. NW-Lager1.jpg NW-Lager2.jpg Zum Vergleich ein original VW Lager daneben: NW-Lager3.jpg Unabhängig davon h...