8. Karmann Classics in Karlsruhe 2010 - abgesagt

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11046
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Mär 12, 2010 8:00 am

Hallo Mösi,
Michael Mösinger hat geschrieben:... Die Anmeldung geht über das Reisebüro inkl. Hotel, ist eigentlich eine feine Sache und ohne Komplikationen. ...
hast du von einem KG-Fahrer etwa etwas anderes erwartet :?: :wink:

Bild

Mich hat allerdings überrascht, dass das Fahrzeug von Jürgen R. zeitweise mal ziemlich intensiv zum Verkauf angeboten wurde... :?
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Josef Anichober
Stammposter
Beiträge: 572
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:34 pm
Wohnort: Ahlen

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Josef Anichober » Fr Mär 12, 2010 1:25 pm

Tja, so ganz problemlos geht das aber nicht wenn man etwas ausserhalb der Norm eine Anmeldung tätigen will.
Ich möchte nämlich mit dem Gespann kommen und natürlich auch im Brüderchen schlafen und suche dafür sowas wie einen Campingplatz.
Herr Bormann schrieb mir er wollte klären ob ich am Hotel stehen könnte. ob ich damit auch angemeldet bin kann ich nicht sagen.
Sonst fahr ich einfach so hin, in der Hoffnung , daß die Teilnehmerzahl noch nicht überschritten ist. Aber es ist ja auch noch ein wenig Zeit bis dahin und ich kann mir ja Gott sei Dank selbst Urlaub genehmigen.

Freu mich schon auf Karlsruhe Josef 8) und das Krokodil :mrgreen:
Jungs spielen nun mal auch mit Autos!

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Lutz Lenhart » Mi Mär 17, 2010 2:30 pm

Für das Treffen kenne ich eine Menge Interessenten, die in der Nähe von
Karlsruhe wohnen. Die würden alle gerne mit Ihren Fahrzeugen am Programm
teilnehmen, dann aber abends nach Hause fahren.
Das Angebot mit den Hotelübernachtungen kommt dafür nicht in Frage.
Kann jemand sagen, welche Möglichkeiten dafür vorgesehen sind?

Gruß,
Lutz
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

Benutzeravatar
Andreas Ostermeir
Stammposter
Beiträge: 1343
Registriert: Mi Jan 20, 2010 8:02 pm
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Andreas Ostermeir » Mi Mär 17, 2010 2:34 pm

Lutz Lenhart hat geschrieben:Für das Treffen kenne ich eine Menge Interessenten, die in der Nähe von
Karlsruhe wohnen. Die würden alle gerne mit Ihren Fahrzeugen am Programm
teilnehmen, dann aber abends nach Hause fahren.
Das Angebot mit den Hotelübernachtungen kommt dafür nicht in Frage.
Kann jemand sagen, welche Möglichkeiten dafür vorgesehen sind?
Hallo schliesse mich hier Lutz an.. möchte auch gerne für einen Tag kommen, plane aber keine Übernachtung ein... da sind die Infos leider noch ziemlich dürftig.. auch auf direkt Anfrage beim Club in Karlsruhe bekommt man keine Antwort... :(
Sind wahrscheinlich alle seeeehr im Stress.

Gruss Andreas

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11046
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Mi Mär 17, 2010 3:28 pm

Hallo Andreas,
Andreas Ostermeir hat geschrieben:... auch auf direkt Anfrage beim Club in Karlsruhe bekommt man keine Antwort... :(
Michael Borrmann ist nach meiner Erfahrung leider kein Freund von e-Mails. :cry:
Wendet euch an das TUI-Reisebüro.

Ich fürchte aber, dass man nur "Paket-Buchungen" akzeptieren wird... :?
Aber man kann ja dennoch - bei entsprechend kurzer Anreise bzw. selbst organisierter Übernachtung - einfach vorbeikommen. :wink:
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2456
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von peter bratanow » Mi Mär 17, 2010 4:05 pm

Müssen den alle Treffen bis aufs I-Tüpfelchen durchorganisiert sein? :shock:

Beim letzten Treffen konnte man etwas abseits in einer Turnhalle duschen
& keiner der Beteiligten hat sich darüber aufgeregt!
Also ich wüsste auch gerne, wo ich ein Zelt aufbauen könnte!
Schließlich muß ich mit dem Josef noch einige "Runden" nachholen
& außerdem ist es auf dem Zeltplatz immer viel lustiger! :mrgreen:


Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter

Benutzeravatar
frank neu
Stammposter
Beiträge: 621
Registriert: Fr Apr 03, 2009 3:59 pm
Wohnort: 67705 Trippstadt
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von frank neu » Do Mär 18, 2010 11:38 am

Wolfgang Klinkert hat geschrieben: ...
Wendet euch an das TUI-Reisebüro.
...
Aber man kann ja dennoch - bei entsprechend kurzer Anreise bzw. selbst organisierter Übernachtung - einfach vorbeikommen. :wink:
Ich habe Wolfgangs Tipp befolgt und mit dem Reisebüro Kontakt aufgenommen zu dem Thema. Hier die erschöpfende Antwort:

"Sehr geehrter Herr Neu,
vielen Dank für Ihre E-Mail.
Wir sind nur für die Hotelabwicklung zuständig. Alles andere liegt außerhalb meines Zuständigkeitsbereiches.
Ich denke, Herr Borrmann kann Ihnen am besten weiterhelfen."

Um einen guten Freund zu zitieren: "Die einen schieben es auf die anderen und die anderen reagieren nicht. Das ist ganz großes Kino!" :? :roll:

"Einfach vorbeikommen" kann man natürlich schon, Wolfgang. Nur wüsste ich vorab gerne, ob ich dann mit dem Ghia auf's Gelände darf, was an der Tageskasse zu entrichten ist falls es eine solche gibt und wie das Programm aussieht.

Viele Grüße
frank
VW-Oldtimerfreunde Kaiserslautern
http://www.vwoldtimerfreunde-kl.de

Benutzeravatar
Heiko Thum
Stammposter
Beiträge: 196
Registriert: Di Feb 27, 2007 1:33 pm
Wohnort: Pfalz
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Heiko Thum » Do Mär 18, 2010 6:16 pm

Ich kann mich Frank nur anschließen. Ich denke viele (und so war es bei meinem letzten Besuch in Karlsruhe auch), insbesondere die im Umkreis von KA wohnen, wollen nur zum Treffen kommen, sich nett unterhalten und abend wieder nach Hause fahren.
Bei unserem letzten Besuch war es so, dass wir wegen der vergleichsweise hohen Kosten mit unseren Karmännern erst gar nicht auf das Gelände gefahren sind. Draußen hatte sich allerdings ebenfalls eine stattliche Anzahl von "gleichgesinnten" Tagesbesuchern eingefunden, die ebenfalls nicht bereit waren die vergleichsweise hohen Standgebühren auf dem Gelände zu entrichten.
Ich glaube viele wollen gar kein so großes "TamTam" und möchten sich einfach die Autos ansehen und sich nett unterhalten. Insofern ist auch die Übernachtungsgeschichte für viele kein Thema.
Bin gespannt, was noch an Infos zum Treffen in KA kommt und je nachdem, werde ich mich bestimmt mit Lutz und Frank auf den Weg nach Karlsruhe machen.
Heiko Thum
1964 Typ 34
1959 Käfer Export
1986 Mercedes R107

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Lutz Lenhart » Do Mär 18, 2010 6:33 pm

Inzwischen kenne ich Viele aus der Region, die es so sehen wie Frank und Heiko.

Wenn der Veranstalter auf begründete Anfragen nicht reagiert, kann auch ich
mich einer gewissen "Verwunderung" nicht entziehen.

Bei mir kommt noch erschwerend hinzu:
Meine Schwiegereltern wohnen 20 Minuten vom Veranstaltungsort
und haben ein Gästezimmer. Wenn da raus kommt, daß ich ein Hotelzimmer in
Karlruhe buche, führt das zur unverzüglichen Enterbung. Wenn sich der Veranstalter
bereit erklärt, diese Verluste zu kompensieren, wäre ich im Gegenzug bereit,
ein Zimmer zu buchen :mrgreen:
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

Benutzeravatar
Josef Anichober
Stammposter
Beiträge: 572
Registriert: Mo Feb 26, 2007 9:34 pm
Wohnort: Ahlen

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Josef Anichober » Do Mär 18, 2010 8:18 pm

Hallo Peter,

ich hab mir schonmal einen Campingplatz ausgesucht. Der in Durlach hat zwar eine gute Anbindung, 10m zur Bundesstrasse, 5m zur Bahnlinie und 15m zum Autobahnzubringer, aber in Waldbronn-Neurod auf dem Campingplatz Albgau ist es bestimmt gemütlicher und wenn es zu ruhig ist werden wir einen Weg finden!
Das wird schon!

Bis die Tage Josef :wink: und das Krokodil :mrgreen:
Jungs spielen nun mal auch mit Autos!

peter bratanow
Stammposter
Beiträge: 2456
Registriert: So Mär 11, 2007 7:18 pm

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von peter bratanow » Do Mär 18, 2010 8:44 pm

Da darf man gespannt sein auf die Location:

https://www.realestate.siemens.com/indu ... g-pkw.html

Bild

Die Spezialisten vor Ort können doch sicherlich
einen netten Campingplatz in der Nähe empfehlen! :roll:

Sodele und nun wüssten gerne viel Interessierte,
wieviel ein Tagesticket ohne Hotelübernachtung kostet! :wink:


Luftgekühlte Grüsse aus dem Hohenlohischen
Peter

CarstenKlein
Stammposter
Beiträge: 6275
Registriert: Di Jan 29, 2008 1:36 pm
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von CarstenKlein » Do Mär 18, 2010 9:38 pm

ich werde das auch kurzfristig entscheiden dort hin zufahren oder eben nicht ...
man wird ja wohl nicht ausgeschlossen werden oder ?
CarstenKlein

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Lutz Lenhart » So Mär 21, 2010 8:35 am

peter bratanow hat geschrieben:Sodele und nun wüssten gerne viel Interessierte,
wieviel ein Tagesticket ohne Hotelübernachtung kostet!
CarstenKlein hat geschrieben:ich werde das auch kurzfristig entscheiden dort hin zufahren oder eben nicht ...
man wird ja wohl nicht ausgeschlossen werden oder ?
Hallo Peter und Carsten,

solange in den Vorankündigungen dazu nichts zu finden ist und entsprechende Anfragen
vom Veranstalter nicht beantwortet werden, können wir leider nur Vermutungen anstellen.
Schade.
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11046
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Wolfgang Klinkert » So Mär 21, 2010 8:48 am

Vielleicht ruft Ihr Michael Borrmann einfach mal an oder schreibt ihm einen postalischen Brief... :idea:

Hier die Kontakt-Daten von der Homepage des Bild:

Michael Borrmann
Itzsteinstr. 73
76187 Karlsruhe

Tel: 0721-56 62 22
Mobil: 0171-1943100
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Benutzeravatar
Lutz Lenhart
Stammposter
Beiträge: 502
Registriert: Fr Okt 31, 2008 3:32 pm
Wohnort: Westpfalz

Re: 8. Karmann Classics in Karlsruhe vom 23.-25. Juli 2010

Beitrag von Lutz Lenhart » So Mär 21, 2010 9:30 am

An ungenügender Kontaktaufnahme seitens Interessierter mit dem Veranstalter
liegt es meiner Ansicht nach nicht...
Bild Willy! Der Mehr-Demokratie-Wagen!

Antworten