Zündschloß Motor bleibt nicht an

Benutzeravatar
Rolf Stein
Stammposter
Beiträge: 1672
Registriert: Mo Feb 22, 2010 8:52 pm
Wohnort: 55767 Rinzenberg
Kontaktdaten:

Re: Zündschloß Motor bleibt nicht an

Beitrag von Rolf Stein » Mi Okt 12, 2011 5:46 pm

Hallo Guenter,noch ein Tipp ein Kabel von der Batterie Pluspol auf Klemme eins der Zündspule ,wenn dann nach dem Starten der Motor weiter läuft ist der Fehler am Zündschloss.

Ich hatte mal an einem Lenkradschloss ein ähnliches Problem,das Lenkradschloss hat unten zwei Nasen sowie beim Verteiler wo er in den Antrieb greift ,diese können sich verbiegen

dann steht beim loslassen ,das Zündschloss nicht mehr auf den Kontakten und der Motor geht aus.

Sollte dies der Fall sein,Lenkradschloss ausbauen mit einer Zange die zwei Nasen mit Gefühl etwas zurückdrehen ,dann ist der Fehler behoben.

Rolf Stephan hat bestimmt auch ein Bild von dem Schließzylinder.


Grüße Rolf.
Karmann- Servicestation. [/img][/url]
https://plus.google.com/photos/10848987 ... 9527174993

]Einen Karmann Ghia besitzen oder daran arbeiten ist besser als ein Therapeut !

Benutzeravatar
guenterWand
Beiträge: 13
Registriert: Fr Okt 07, 2011 7:10 pm
Wohnort: Vorderpfalz, Haardtrand

Re: Zündschloß Motor bleibt nicht an

Beitrag von guenterWand » Mi Okt 12, 2011 9:09 pm

Hallo Rolf-Stephan,

ich werde morgen mal ein paar Bilder für dich schießen.

Gruß

Günter

Antworten