Fernlicht

Antworten
Benutzeravatar
Michael Kirsch
Beiträge: 41
Registriert: So Jul 26, 2009 7:58 pm

Fernlicht

Beitrag von Michael Kirsch » Do Dez 31, 2009 10:31 pm

Hallo alle Zusammen!
Habe da ein Problem mit dem Fernlicht.
Bei meinem KG Bj. 1970 geht das Fernlicht nur, wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist.
Bei ausgeschaltetem Abblendlicht geht die Lichthupe nicht, ist das so richtig, das der KG keine Lichthupe hat?
Gruß Michael

PS: Habe vom Fernlichtschalter die beiden Kabel braun zur Masse, braun/weiß auf S ( Handabblendungsrelais )
dann Weiß ( F Handabblendungsrelais ) zur Sicherung, gelb ( 56a Handabblendungsrelais ) auch zur Sicherung, und Weiß / Schwarz ( 56 Handabblendungsrelais ) zum Lichtschalter Klemme 56.

Benutzeravatar
Wolfgang Klinkert
Stammposter
Beiträge: 11047
Registriert: Mo Feb 26, 2007 8:30 am
Wohnort: D-57223 Kreuztal
Kontaktdaten:

Re: Fernlicht

Beitrag von Wolfgang Klinkert » Fr Jan 01, 2010 2:35 pm

Hallo Michael,
Michael Kirsch hat geschrieben:... ist das so richtig, das der KG keine Lichthupe hat? ...
der Karmann Ghia Typ 14 hatte bereits seit 1959 serienmäßig eine Lichthupe. :|

Vielleicht schaust du dir mal die Verkabelungs-Pläne auf der Homepage von Christian Wolf an. :wink:
:arrow: http://www.typ14.de/fr_body.php?fx=kabel
Bild
VW KARMANN GHIA - einer der schönsten Wagen der Welt.
Mehr Informationen unter : http://www.wolfgangklinkert.de.tl

Antworten