Zündspule

Benutzeravatar
Reimund
Beiträge: 29
Registriert: Sa Apr 07, 2007 4:35 pm
Wohnort: 59073 Hamm

Zündspule

Beitragvon Reimund » Do Aug 31, 2017 8:28 pm

Hallo, habe da mal eine Frage in die Runde.
Ich habe in einem Teilekonvolut unter anderem eine Zündspule die für einen
Porsche 914 vorgesehen ist erhalten. Diese Zündspule ist um einiges größer
als meine Originale und müsste auch dementspechend für einen besseren
Zündfunken sorgen.
Hier meine Frage:
Kann ich die Zündspule in meinem Karmann 1600 verbauen?

Andreas Bergbauer
Stammposter
Beiträge: 8462
Registriert: So Mai 04, 2008 8:51 pm
Wohnort: (Sch)Rott am Inn

Re: Zündspule

Beitragvon Andreas Bergbauer » Do Aug 31, 2017 11:41 pm

Bringt nichts bei einer Kontaktzündung, da verbrennt der Unterbrecher schneller, weil auch der Kondensator auf die Spule abgestimmt sein muss.

Benutzeravatar
Reimund
Beiträge: 29
Registriert: Sa Apr 07, 2007 4:35 pm
Wohnort: 59073 Hamm

Re: Zündspule

Beitragvon Reimund » Sa Sep 02, 2017 9:39 pm

Hallo Andreas,
ich habe den Verteiler mit einer kontaktlosen Zündung umgebaut.
Sollte es wohl damit funktionieren???
Außerdem habe ich noch versucht einen Fliehkraftverteiler (009 Nachbau von Euromax)
einzubauen, bisher noch ohne Erfolg...


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast