Schwergängige Blinkhebel Typ 8.65-7.67

Benutzeravatar
Oliver Brendle
Stammposter
Beiträge: 593
Registriert: So Jun 09, 2013 7:58 pm
Wohnort: Reutlingen

Schwergängige Blinkhebel Typ 8.65-7.67

Beitragvon Oliver Brendle » Fr Mär 17, 2017 8:58 am

Hallole,

falls jemand einen schwergängigen Blinkhebel (original) hat einfach WD40 auf 12/3/6 Uhr in den Achsenspalt (nicht zwischen Lenkrad und Hebel :D ) sprühen.
Schon müsste er wieder leichtgängig sein.
Karmann Ghia 14 Cabrio

Erstzulassung 04/1967 Fahrgestell: 14745xxxx
Motor: ASxxxxxxx PS:50
Vergaser: Solex 34PICT-3
Lima: 113 301 031G 12Volt
Zündverteiler: Bosch 0231170186
Felgen: 4Jx15 2H Kronprinz

Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast